Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2019, 17:22  
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.068
Ich wüsste nicht, was es da zu besprechen gäbe? Wenn sie es im Affekt aus der Lust heraus gemacht hat, dann ist es ja keine geplante Handlung. Wenn sie es das nächste Mal versucht oder macht, dann kontere einfach mit einem Stellungswechsel, in der Du dann der aktive Part bist (z.B. Doggy oder Missionar). Das halte ich für geschickter, als deswegen jetzt nachträglich ein Fass aufzumachen.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten