Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.07.2019, 14:24  
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.808
Zitat:
Zitat von Moensche Beitrag anzeigen
Genau, zudem machen die Praxen um 18 Uhr zu, da arbeite ich noch.
Dann ist Eigenregie angesagt. Nimm Dir Zeit für Deine Eigenreflexion und gehe es schrittweise an. Es ist normal, dass Deine Schuldgefühle anfangs aufkommen. Aber versuch Dir klarzumachen, dass Du für niemanden eine Hilfe bist, solang es Dir nicht zuallererst gut geht. Also mach Dich nicht mehr abhängig von falschen Freunden. Du wirst sehen, dass ein großer Ballast von Dir abfällt, wenn Du diese ungesunden Kontakte kappst. Und wenn Du doch mal jemandem einen Gefallen tust, dann hinterfrage Dein inneres Gefühl dabei. Wenn es sich nicht gut anfühlt, dann ist es auch nicht gut. Das solltest Du auch so kommunizieren können und entsprechend Deine Grenzen akzeptieren und respektieren.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten