Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2019, 00:02  
PoPpYsEeD
Member
 
Registriert seit: 05/2019
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von SvenErl Beitrag anzeigen
Finde trotzdem das zu wenig Verständnis hier gezeigt wird und viele Leute nicht verstehen was hier wirklich abgeht, diese Frau ist krank und weist Symptome einer Borderlinerin auf. Das ich sowieso schon am Boden bin und kaum noch sowas wie ein Selbstbewusstsein habe und trotzdem weiter auf meine Person rumgehackt wird finde ich schon anmaßend. Das wird mich einfach noch mehr verunsichern und das gerade in einer Sitaution wo ich sowieso schon kaum Lüge und Wahrheit aufgrund ihr Manipulationen unterscheiden kann. Auch das hier immer wieder betont wird das ich „krank“ sei finde ich übertrieben. Ich schildere hier offen und mit vollem vertrauen meine Umstände und werde dafür als „Kasper“ bezeichnet und das von deutlich älteren Personen.
So so kaum ist das eigene Ego verletzt, schaut man schnell mal bei Doktor Google nach überfliegt ein paar Symptome und schwupps glaubt man laienhaft zu wissen das die Person von der man verlassen wurde entweder Borderliner oder Narzisst ist. Eins von beiden muss es sein, denn so es ist einfacher die Person guten Gewissens als krank hinzustellen, damit man sich selbst in der Opferrolle suhlen kann. Auch Du wirst hoffentlich irgendwann mal verstehen, das ihr Verhalten (sprunghaft, unreif) völlig normal ist für ihr alter. Die wenigsten Menschen in dem jungen Alter wollen sich für die Ewigkeit an eine andere Person ketten, man will ja noch was erleben, bevor man heiratet, sich über beide Ohren verschuldet weil man das Haus im Neubaugebiet baut, mit weißem Gartenzaun und schickem SUV vor der Tür.
Sich von Dir zu trennen und Dich auch überall zu blockieren war die weiseste Entscheidung die sie treffen konnte. Dein Verhalten hier im Thread zeigte schon deutlich wie abhängig und unselbstständig du bist, da kann man sich gut vorstellen wie belastend es für sie gewesen sein muss mit dir zusammen zu sein.
PoPpYsEeD ist offline   Mit Zitat antworten