Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2019, 17:06  
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.910
Weil ich ne Menge Ossis kenne, und damit auch die Mentalität der Ossis ein wenig verstehe, wie auch ein Teil der spezifischen Mentalitäten, insbesondere der Sachsen da ich dort ein paar Jahre gelebt habe. Die Behauptung „Die breite Masse der Ostdeutschen scherte sich nie groß um Bürgerrechte“ ist einfach falsch und auch unheimlich arrogant den Ostdeutschen gegenüber. Immerhin haben es diese Bürger geschafft in einer friedlichen „Revolution“ eine Diktatur zu Fall zu bringen. Viele Ostdeutsche sind viel sensibler bei diesen Themen, besonders natürlich diejenigen welche die DDR noch miterlebt und gestürzt haben.

Da braucht man auch nicht viel argumentieren. Solche überheblichen, abwertenden Sprüche gehen weit am Ziel vorbei. Solange man sich aber selbst mit sowas sediert um sich nicht tiefer mit Ursachen und Wirkungen auseinander zu setzen wird man sich eben weiter verwundert die Äuglein reiben.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten