Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2019, 19:03  
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.883
Zitat:
Zitat von PoPpYsEeD Beitrag anzeigen
Das er mit seiner Schwägerin geschlafen hat, spielt eigentlich nur eine sekundäre Rolle, was deutlich schlimmer ist als der Betrug ist das er seiner Frau vorgaukelt in ihrer Beziehung wäre alles in Ordnung, was ganz offensichtlich nicht der Fall ist, sonst wäre er nicht so empfänglich für seine Schwägerin gewesen.
Das ist Blödsinn. Es kann alles in seiner Ehe, mit seiner Frau in Ordnung sein und trotzdem kann man Bock auf einen anderen Körper haben. Und genau das ist dem TE passiert, Bock auf die Schwägerin gehabt und mit ihr geschlafen. Und? Das hat genau Null mit seiner Frau und seiner Ehe zu tun. Deshalb geht es seiner Frau auch nichts an.
Das manche Leute immer glauben, wenn man Sex mit jemand anderem hat, das in der Beziehung irgendwas nicht stimmt. Die beiden Sachen (Beziehung auf der einen Seite und auf der anderen Seite Sex mit jemand anderem) hat nichts miteinander zu tun.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten