Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2019, 16:32  
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.837
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Ich glaube, wenn ich nicht so im Arsch gewesen wäre, hätte ich anders reagiert.
In Deutschland ist das auch unüblich, egal was hier im LT so gepredigt wird. Deutsche Männer sind ---
Naja, Du schwärmst über diesen Mann, seine Art, seinen Akzent, seinen Charme....hat aber also selbst unter besten Bedingungen trotzdem nicht dazu geführt, dass Du darauf angesprungen bist. Der Grund, den Du nanntest, ist kein wirklicher, wenn es um ein erwünschtes Kennenlernen ginge. Wenn Du also anführst, dass es in Deutschland nicht üblich ist und deutsche Männer --- sind, dann frag Dich doch am besten auch, ob Du als Frau wortreich und flirtend auf der Straße auf einen Mann zugehen, ihm Komplimente zu seiner Figur machen und ihn zu etwas einladen würdest und somit weniger --- bist.

In Deutschland herrscht eben überwiegend die Mentalität, anderen nicht auf den Geist zu gehen. Wenn es keinen Aufhänger gibt und Menschen auf der Straße zumeist von A nach B wollen, ohne dabei genervt zu werden, ist das nämlich der Regelfall. An der Theke oder am Obststand, etc. ein Kurzdialog ist da weitaus unverfänglicher und passiert demnach auch öfter. Gerade, weil das keinen direkten Kennenlernversuch zum Ziel hat, sondern eben nur das Motiv eines sympathischen Kurz-Plauschs hat.

Geändert von Damien Thorn (20.08.2019 um 16:37 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten