Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2019, 18:01  
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.541
Zitat:
Zitat von Anique Beitrag anzeigen
Warum man sonst dem "alten weißen Mann" wegen jedem Herrenwitz den Prozess macht, aber bei realen Taten wegschaut, solange es nur die "richtigen Täter" sind, erschließt sich mir nicht.
So entstehen dann die Rotherhams und Co. Im Übrigen ist das positiver Rassismus, aber solche Kleinigkeiten stören ja nicht.
Werden etwa keine Straftäter verurteilt, die einen Migrationshintergrund haben?

Und lässt eine...zwei...oder 100 Verurteilungen irgendwelche Rückschlüsse zu auf eine gesamte Bevölkerungsgruppe?

Nein, oder?

Dann lass doch diesen Unsinn. Es gibt hier ein Strafrecht...und keinen "Kuscheljustiz für Ausländer".
Dieses permanente Opfergetue geht mir ziemlich auf die Nerven.
Matze1985 ist offline