Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2019, 18:55  
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.471
Moin,

jetzt erstmal untertauchen und frühestens in zwei drei Monaten das erste, positive Lebenszeichen von dir geben.
Falls du dich dann wirklich stark und lebensfoh fühlst. - Wenn nicht, warte, bis es so weit ist.

Und wenn du dich dann meldest: locker angehen und einfach eine schöne Zeit miteinander haben.

Noch was: Es sich mit der Schwiegermutter zu verderben, ist in den meisten Fällen eher unklug
Aber so schlimm auch nicht: Falls deine Verflossene erwachsen ist, geht sie ihren eigenen Weg. Und falls sie nicht erwachsen ist, kannst du sie ohnehin vergessen.

Alles Gute!
Anna
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten