Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.10.2019, 18:35  
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.036
Hast Du den Thread eigentlich überhaupt durchgelesen? Deine Beiträge lassen das nicht vermuten. Diese Frau verhindert gerade, dass die Beziehung sich verfestigt, indem sie phasenweise kühl und distanziert reagiert. Weswegen soll er über etwas "locker hinwegsehen", das ihn offensichtlich belastet und ein Verhalten einfach so schlucken, das die Partnerschaft gegen die Wand fahren lässt? Eine Partnerschaft ist keine 1-Mann-Sache.

Btw: In einer Partnerschaft ein ernsthaftes Gespräch zu führen, bedeutet nicht automatisch, in die Therapeutenrolle zu schlüpfen.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten