Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2019, 01:53  
Nullsleep
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2018
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 563
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Er versucht Dich auf eine Gender“Wissenschafts“-Diskussion-Schiene zu bringen und wird Dir erklären das Dir das männliche nur eingeredet wurde und wird. Von der „Gesellschaft“ bzw. einem ominösen Geheimbund der sich Patriarchat nennt.

Oder sowas...
Wär unlogisch, dann würde man ihn auch nicht als 'weißen Mann' adressieren
Nullsleep ist offline