Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2020, 14:33  
Anique
Platin Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.871
Mal so als Idee : Vielleicht bist Du es ja selbst, die momentan nicht offen für etwas Neues ist und darum ist alles mies?
Manchmal ist Frau auch gar nicht in der Lage, die positiven Dinge zu sehen.
Und vielleicht passt es ja mit dem Philosophieren zusammen :
Geht selbst die erfolgreiche Anbahnung einer Liebesbeziehung nicht immer mit dem Ausblenden von (potentiellen) Störfaktoren einher?
Genau wie man in den Negative Nancy Phasen nur die Hindernisse sieht, lässt man sich dann von Hormonen auf rosa Wolken leiten.
So ein Mittelding wäre gut, aber wir sind eben Menschen.

Für mich klingst Du sehr positiv, so als würde nur die Kirsche auf der Sahne fehlen.
Aber die sind moment halt aus oder schmecken bitter.
Anique ist offline   Mit Zitat antworten