Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.07.2021, 10:35  
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 7.971
Zitat:
Zitat von PoPpYsEeD Beitrag anzeigen
Dein neuer "Lichtblick" wäre für mich kein Mann, den ich mir an mei-
ner Seite wünschen würde. Ich wüsste da bereits, dass da keine ge-
sunde Beziehung für mich bei rausspringen würde und wir auch kein
gutes Team miteinander wären.
Zurzeit ist es ja mehr der Reiz des "Möglichen" der dich umtreibt. Das Ergebnis wäre aber - rational betrachtet - wohl wenig erfüllend.

Du könntest für einen kurzen Moment ausbrechen aus deiner Beziehung - mit ungewissen Ausgang. Das hier ist ja auch keine Thematik mehr die im Affekt der Gefühle entsteht - sondern beschäftigt dich über einen längeren Zeitraum.


Zitat:
Zitat von PoPpYsEeD
Und nur damit es noch mal gesagt wurde, es geht hier nicht um die typischen dinge sondern um essentielle dinge die unsere Ehe wirklich beschädigt haben.
Vielleicht wäre es ja notwendig sich einzugestehen, das die Ehe nicht mehr funktioniert - weil, so wirklich daran arbeiten will offensichtlich keiner von euch beiden. Status Quo erhalten.
Dann haltet doch daran nicht weiter fest.

Lieber flüchtest du dich gedanklich in das große Unbekannte.

Mit dem potentiellen Ergebnis, das eure beschädigte Beziehung noch mehr geschädigt werden könnte.
Das kann doch kein Ziel für einen selbst sein - wenn man sich da schon sehenden Auges hineinmanövriert.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten