Thema: eine Frage!!!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2004, 22:06  
SuperMario
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 36
eine Frage!!!

Hallo Leute,
ich hab da ein kleines problem und wenn ihr euch die zeit nehmt euch das hier durchzulesen und mir nen kleinen rat geben könntet, dann wär ich euch echt dankbar:

Also ich fang ma ganz am Anfang an... es geht um ein Mädchen, dass ich seit etwa 1,5 jahren kenne... am anfang hat ich net viel mit ihr zu tun, jedoch dieses jahr im januar war sone cocktailparty auf die ich eigentlich mit einem freund gehn sollte. ich sollte mich mit diesem freund dort treffen, jedoch hat er mich dann angerufen, dass er etwas später kommt, das hieß ich kannte sonst niemanden dort und ich war also allein, dann hab ich sie gesehn und da ich sonst niemanden kannte, hab ich mich mit ihr unterhalten, naja diese unterhaltung war doch recht lang und ich war immernoch bei ihr als mein kumpel dann irgendwann auftauchte... ich habe mich in dieses mädchen verliebt... kaum hatte ich sie näher kennengelernt hab ich mich in sie verliebt...
ich hab dann noch ihre nummer bekommen und hab mich innerlich total gefreut, weil ich eigentlich dachte, dass es wirklich mit ihr klappen könnte... für eine weitere zeit war es eigentlich wirklich toll und ich hab öfter was mit ihr zu tun gehabt und eigentlich fast immer hatte ich sie in meinen armen...--> ich hätt sie am liebsten garnet mehr aus meinen armen gelassen... naja desto weiter ich sie kennenlernte, desto mehr zweifel kamen mir... also als erstes wär da ma, dass ich zwei "konkurenten" hatte (das hat man total mitbekommen, dass die andern beiden auch was von ihr wollten)... aber ich hab mir gedacht, dass ich das diesmal endlich ma durchziehn möchte und ich wollte deshalb net aufgeben, sie war mir einfach viel zu wichtig!!! naja und als mir dann noch zwei freunde von mir gesagt haben, dass sie uns gesehn haben und wir prima zusammenpassen würden, sowie, dass es klasse wär wenn ich mit ihr zusammenkommen würde, tja dann war mein selbstvertrauen so ziemlich am höhepunkt...

so war es dann so weit ich war in der disco und sie war auch da... sie tanzt unglaublich gern und ich hatte mich grad von meinen freunden weggesetzt, weil ich kurz ne pause gebraucht hab, dann kam sie zu mir und fragte mich, warum ich tanzen würde... obwohl ich relativ außer puste war wegen dem tanzen ergreifte ich die chance, nahm sie an der hand und ging mit ihr auf die tanzfläche, beim tanzen ist mir dann erst recht aufgefallen wie wichtig sie mir ist und so nah war ich ihr glaub ich noch nie vorher gewesen.... eigentlich wollte ich ihr in diesem moment sagen, wie sehr ich sie mag--> ich fand dass es keinen besseren moment geben könnte, aber es kam was dazwischen--> eine freundin von ihr, dieser freundin ging es anscheinend net gut (liebeskummer) naja dann sagte sie mir, dass sie mit ihrer freundin reden müsste, weil sie liebeskummer habe und sie eine person zum reden brauchte, ich hab sie dann selbstverständlich gehn lassen, was sollt ich denn anderes tun? an dem abend kam es dann nicht mehr zu einer solchen chance... tja und irgendwann später ohne, dass ich es wusste, hab ich gesehn wie sie einen von meinen "konkurenten" geküsst hat, das hat mir schon so nen stich ins herz gegeben... später wurd mir dann gesagt, dass sie jetzt mit ihm zusammen sei... ich hab meine chancen verspielt!!!

seitdem sie mit ihrem freund zusammen ist (der mich irgendwie net mag) hab ich keinen richtigen kontakt mit ihr, sie verhält sich mir gegenüber anders, ich seh sie nur noch ab und zu. und ich.. ich hab mich eigentlich auch unglaub lich zurückgehalten, denn wenn sie nen freund hat, dann hab ich keine chancen mehr!

Das hab ich zumindest gedacht ich war gestern wieder in der Disco und sie war auch wieder da (ihr freund auch) ich hab gesehn, wie ihr freund ständig mit anderen mädchen geredet hat und immer mit anderen getanzt hat... ich hatte das gefühl, dass er garnicht warnimmet, dass da noch seine freundin ist.
ich war dann einfach ma bei ihr und hab kurz mit ihr geredet und irgendwie kam es dazu(weil ich ein wenig die initiative ergriffen habe), dass wir wieder zusammen getanzt haben... aber irgendwie hatte ich immer im hinterkopf, dass sie einen freund hat, weshalb es dann nicht richtig mit dem tanzen klappen wollte... aber trotz alle dem ist mir an diesem abend wieder klar geworden, wie wichtig sie mir ist und wie sehr ich sie mag...

nun meine frage an euch:
soll ich weiter versuchen mit ihr zusammen zu kommen und damit die beziehung zu ihrem jetzigen freund zerstören oder soll ich (wie ich es sonst eigentlich immer gemacht habe) es einfach aufgeben und mich damit zufrieden geben wieder mal versagt zu haben?????

P.S: einige details der geschichte wie dass ich z.b. ihre eltern kennenlernen durfte, die mich irgendwie mochten hab ich weggelassen, aber ich glaube nicht, dass dies viel zum lösen meiner frage beiträgt oder etwa doch???

Bitte Bitte Bitte... antwortet mir schnell und gebt mir ratschläge, wie ich mit der situation umgehn soll!!!
SuperMario ist offline