Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2004, 14:04  
MorningGlory
Gralshüterin
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
die neue Rechtschreibung

Nun soll sie ja doch im nächsten Jahr rechtskräftig werden.

Ich persönlich werde mich, bis auf das "dass" und das "muss", ihr ganz einfach verweigern.
Ich denke ja gar nicht dran, so zu schreiben, wie es einige linguistische Wichtigtuer haben wollen, die noch obendrein keine Ahnung von Sprachästhetik zu haben scheinen. Was ja sehr schade ist.

Jetzt mal im Ernst, "Filosofie" sieht doch nach gequirlter Scheiße aus und nicht nach einem deutschen Wort?!

Ich wollte mich mal umhören, ob Ihr denn gedenkt, Eure Rechtschreibung anzupassen. Ich werd's nicht tun, und da ich unter anderem auch das Pressefräulein unserer Firma bin, wird die eben künftig falsche Rechtschreibung benutzen.
MorningGlory ist offline