Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2004, 20:31  
polgara
Special Member
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 3.320
Hi Libori!

Ich kann Deine Gefühle gut verstehen. Ich war 10 Jahre mit meinem Ex zusammen und wir haben eine kleine Tochter. Die Trennung ist 5 Monate her und mir geht es noch immer ziemlich mies. Leider ist das mit der Ablenkung auch etwas schwierig, wenn man ein kleines Kind hat.

Ich denke auch, Haß und Rachegelüste bringen einen nicht weiter. Denn so dreht sich ja immer noch viel zu viel um Deine Ex. Wenn solche Gedanken aufkommen, solltest Du Dir vielleicht sagen, dass sie das gar nicht wert ist. Aber es ist schon gut, dass ihr Euch nicht mehr seht. Ich denke, das macht vieles einfacher. Mit ihr zu reden hätte wohl auch nicht viel Sinn.

Ich denke, irgendwann muß man das Ganze doch verarbeitet haben und ganz bestimmt wird es dann auch einen anderen Menschen geben, mit dem man glücklich wird.
polgara ist offline