Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2004, 10:55  
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Verstehst Du, das man irgendwann nicht mehr kann und aus diesem ganzen Gefühlschaos ausbricht. Das ist mir passiert in den letzten vier Wochen. Und wo stehe ich jetzt? Im Prinzip an der selben Stelle wie Du und ein Ende ist nicht in Sicht, leider!

Ich frage mich immer mehr, womit unsere Frauen um die wir kämpfen uns überhaupt verdient haben. Vielleicht sind wir ihnen zu lieb?!? Aber dann sind sie glaube ich selber Schuld, denn dann werden sie auf jeden Fall merken, was sie überhaupt aufgegeben haben!!!
Ich habe schon oft mit dem Gedanken gespielt den Kontakt abzubrechen, weil ich nicht mehr konnte. Aber ihre Zeichen, geben immer Hoffnung. Sie weiß, was sie an mir hat. Sie schreibt, dass ich das beste bin, dass ihr passieren kann. Und trotzdem weiß sie nicht was sie will. da fragt man sich schon, ob es das wert ist, weil sie so lange braucht. Sie würde es später glaube ich sehr bereuen, wenn sie mich verspielt hätte. Ich glaube aber immer noch daran, dass sie mir das alles irgendwann sehr zurückzahlen wird und ich mit ihr glücklich bin. das kann es noch nicht gewesen sein. Sie ist eigentlich der Liebste und vor allem treueste Mensch, den ich kenne!!!
fühlmichtotalmies ist offline