Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.08.2000, 23:17  
saka
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 2
Man soll es kaum glauben, ich bin das erste mal so richtig verliebt und komme mit meinem Freund nicht mehr klar.
Ein Jahr lang hatten wir eine Wochenendbeziehung und jetzt wo ich zu ihm gezogen bin (wir wohnen getrennt) läuft alles schief was nur schief laufen kann. Das wir uns lieben wissen wir beide bzw. ich weiß das ich ihn liebe aber ob es umgekehrt immer noch so ist da bin ich mir nicht mehr so sicher. Ich bin nicht einfach und ich bin das erste mal in meinem Leben total eifersüchtig, er ist DJ und ständig wenn wir unterwegs sind hängen irgendwelche Frauen um ihn rum wenn ich mich nur für zehn Minuten von ihm entferne naja mitlerweile ertrage ich das aber den Vogel hat er jetzt abgeschossen. Wir haben in drei Wochen Urlaub und eigentlich dachte ich wir machen uns ein paar schöne Tage wo wir einfach mal ins Grüne fahren oder so und er erzählt mir jetzt das er die ganzen drei Wochen an den Autos von ihm, mir und Monika rumbasteln will gleichzeitig teilte er mir dann auch mit das er mit dem VW-Club wo er eintreten will zum Treffen fährt und Monika auch (kennt er von früher die Schnalle) ob ich mit will hat er nicht gefragt. Ich muß zugeben ich wurde wirklich sauer und hab rumgezickt aber irgendwie ist das dann mal wieder im Sande verlaufen jetzt fängt er an rumzumaulen das ich ihn nie frage ob er alleine sein will, ich bin immer davon ausgegangen der er mir das sagt und nicht das ich ihn fragen muß.
Wir hatten schon oft Streß und alle sagen ich soll mich nicht so anstellen und nicht immer so zickig sein wenn mir was nicht paßt langsam werd ich wahnsinnig soll ich jetzt alles schlucken??
saka ist offline