Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.08.2000, 22:13  
dreamer25
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 4
Ich hab seit einigen Monaten ien Problem, oder vielleicht ist es auch keines, was weiß ich.
Kurze Vorgeschichte :
Ich bin seit 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und er war für mich immer mein Traumprinz. Ich hab ihn auf Händen getragen und vergöttert. Seit ca. 4 Monaten hat sich das gewaltig verändert. Ich hab mich in jemand anderen verliebt und sehe nun, was mir eigentlich mein Freund nicht geben kann.
So eine tiefe Liebe, wie ich sie zu diesem "neuen" habe, habe ich noch nie vorher empfunden. Warum passiert mir das? Ich hatte schon einige Beziehungen, wo immer das gleiche Schema ablief: Für einige Jahre im 7. Himmel und dann total gefühllos.
Ich versuche über meine Beziehung nachzudenken, zu überlegen, was ist sie mir wert, was würde mir fehlen, mir fällt nichts dazu ein.
Mein Freund kennt sich überhaupt nicht aus, weiß nicht was mit mir los ist, warum ich so abweisend bin.
Ich weiß nicht, soll ich mit meiner heimlichen Liebe Schluß machen, mit meinem Freund, mit beiden oder das Leben geniessen wie es ist?
dreamer25 ist offline