Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2013, 15:27   #1
Tyskman
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2013
Beiträge: 43
Kein Olympia in Istanbul. Eigentlich schade?

Istanbul hat wieder einmal keinen Zuschlag für die Olympischen Sommerspiele bekommen. Dabei hat Istanbul damit geworben, eine Brücke zwischen Europa und Asien bzw. Brücke zwischen der christlichen und islamischen Welt zu sein. Aber es gab dann doch die Sache mit den Protesten auf dem Taksimplatz und deren gewalter Räumung und auch der Bürgerkrieg im Nachbarland.
Hättet ihr Olympia in Istanbul für gut gefunden?
Tyskman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 15:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Tyskman, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 08.09.2013, 16:40   #2
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.504
Ja, ich hätte es gut gefunden.

Weil dann die olympischen Spiele der Neuzeit,
die bekanntlich in Athen begonnen haben, mit dem
Brückenschlag nach Istanbul zwei Nationen berührt
hätten, die sich nach wir vor feindlich gegenüber stehen.

Vielleicht hätte sich auf dem Umweg über den Sport
die Erkenntnis durchgesetzt, daß es dafür keinen Grund
mehr gibt und der griechisch-türkische Krieg längst
Geschichte ist.

Und so nebenbei kenne ich Istanbul ganz gut
und empfinde es als eine faszinierende Stadt.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 16:44   #3
mandoo
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.647
Olympia geht dorthin, wo das meiste Geld zu verdienen ist.
mandoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 20:56   #4
Sral
Member
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: München
Beiträge: 495
Zitat:
Zitat von Tyskman Beitrag anzeigen
Hättet ihr Olympia in Istanbul für gut gefunden?
Nein, ich war ganz eindeutig für Madrid.

Dazu lagen aber anscheinend die Olympischen Spiele in Barcelona noch nicht weit genug zurück.

Wenigstens ist es dann Tokio geworden - Glück im Unglück.
Sral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 10:44   #5
Alles auf Anfang77
abgemeldet
Ich hätte es auch gut gefunden, wenn Olympia mal nach Istanbul kommt. Die Stadt ist vielmehr als nur die Brücke zwischen Christentum und Islam. Tatsächlich tummeln sich hier viel mehr Religionsgemeinschaften und Kulturgesellschaften. Multikulti gabs und gibts hier schon sehr lange. Allerdings haben die jüngsten Proteste gezeigt, wo radikale Türken und Islamgläubige die Stadt hin entwickeln wollen, gegen die sich die Protestler wenden. Die Istanbuler hören es nicht gerne, dass es hier eine Volksverhetzung gegen die hier lebenden Armenier/Christen gab. Aktuell wendet es sich wieder gegen Christen bzw. die zunehmende Offenheit der "Weltgemeinschaft" gegenüber. Das Erbe Atatürks wird hierüber ein wenig ausgelöscht. Vor diesem Hintergrund kommt Olympia für Istanbul dann doch zu früh. Die olympische Idee kommt unter diesen Vorzeichen nicht zum Tragen.
Alles auf Anfang77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 11:40   #6
Red-Black
abgemeldet
Multikulti darf aber kein Auswahlkriterium sein. Außerdem hat mandoo das schon richtig erkannt.
Red-Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 13:11   #7
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Red-Black Beitrag anzeigen
Multikulti darf aber kein Auswahlkriterium sein.
Doch darf es. Sofern es in dem Land tolerant und gewaltfrei funktioniert.

Bei den Olympischen Showveranstaltungen geht es zwar in Wirklichkeit nur um Geld (und um Screen-Presence bis zum Sex-Appeal, um an das Geld dranzukommen) aber die mythologische Cover-Story ist ja immer noch die Voelkerverstaendigung.

Und die duerfte ruhig auch in dem Gastgeberland vorgelebt werden, um die Cover-Story ein bisschen glaubwuerdig wirken zu lassen.

Im gegenwaertigen Zustand scheint die Tuerkei mir dafuer (Leuchtturm der Toleranz) aber noch nicht geeignet.

Wenn man es aber umgekehrt vergleicht mit China 2008 oder Sowjetunion 1980 ... da gibt es dann sicher auch viele Gegenbeispiele.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 17:41   #8
KK1984
Member
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 132
Ich bin froh, dass Istanbul die Spiele nicht bekommen hat.
Es wäre genauso gut gewesen, wenn Deutschland die Spiele 1936 auch nicht bekommen hätte.

Erdogan ist unwichter als der damalige Machthaber. Mit seinen Plänen ein osmanisches Reich wiederauferstehen zu lassen, sollte man ihn ganz alleine lassen.

Weiterhin auch schön zu sehen, dass Bestechungen nicht immer helfen um ein großes Sportereignis irgendwo hinzukriegen.
KK1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 17:48   #9
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
Zitat:
Zitat von KK1984 Beitrag anzeigen
Es wäre genauso gut gewesen, wenn Deutschland die Spiele 1936 auch nicht bekommen hätte.
Kann man so nicht sagen, denn die Olympischen Sommerspiele für 1936 wurden schon 1931 nach Berlin vergeben, nicht ganz zwei Jahre, bevor die Nazis an die Macht kamen.
Dave Bowman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 03:35   #10
Anthill_Inside
Special Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Bremen
Beiträge: 2.824
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Doch darf es. Sofern es in dem Land tolerant und gewaltfrei funktioniert.
Und wo genau passiert das?
Anthill_Inside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 03:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Anthill_Inside, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:30 Uhr.