Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2014, 10:13   #11
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.043
Mit der Argumentation, daß er ein guter Politiker sein könnte, obwohl er sich nackte Kinder anschaut habe ich ein Problem.
So könnte man nämlich fast jede Verfehlung oder sogar Straftat verargumentieren.
Selbstverständlich ist er ein beschissener Volksrepräsentant, wenn das, was ihm vorgeworfen wird zutrifft. Nebenbei, das erwähnte "konspirative" Verhalten läßt doch den Rückschluß zu, daß er es eben nicht für ganz normal und belanglos gehalten hat, sonst bestünde ja gar keine Veranlassung, Spuren zu verwischen, sondern er hätte einfach seine eigene Kreditkarte usw. benutzen können.
Ich möchte mich außerdem nicht von jemandem in der Politik vertreten lassen, der sich so was anschaut. Man sollte, trotz der ganzen bunten Gestalten, die da rumturnen nicht vergessen, daß ein Politiker immer auch eine Vorbildfunktion hat. Er ist Amtsträger und sollte ein Amt auch einigermaßen würdig ausüben.
Daß das in der Realität vielfach nicht so ist, ändert nichts an der Tatsache, daß dies aber das Ziel sein sollte.
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2014, 10:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sailcat, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 16.02.2014, 10:23   #12
PIcasso1989
Der Hund
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.504
Ich finde ihn eklig.

Aber natürlich hinterfrage ich mich, warum.

Denn es ist ja heute üblich, jedem alles zuzugestehen.

Und dazu kommt die allseits bekannte "Unschuldsvermutung."

Wenn ich also meinen Ekel begründen will, habe ich zweierlei Schwierigkeiten:
erstens die legalistische und zweitens die moralische.

Wo "steht" denn, was moralisch zulässig ist, wo "steht" denn, wie ein Politiker
(oder anderer exponierte Öffentlichkeitsarbeiter) sich zu verhalten hat?

Mich treibt also auch die Frage um, wie ich die eigenen Empfindungen
begründen kann - ohne sie beantworten zu können.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2014, 15:46   #13
Schrecksamkeit
Member
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 144
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
Mit der Argumentation, daß er ein guter Politiker sein könnte, obwohl er sich nackte Kinder anschaut habe ich ein Problem.
So könnte man nämlich fast jede Verfehlung oder sogar Straftat verargumentieren.
Wieso, die Konsequenzen (er muss gehen, wenn alles glatt gelaufen wäre -> Strafprozess) werden ja gezogen.
Ich meinte nur, die sexuelle Orientierung ist kein Totschlagargument dafür, dass seine politische Arbeit schlecht gewesen ist.
Daraus darfst du nicht ableiten, dass er deswegen auch ein guter Volksrepräsentant war/ist..
Zitat:
Nebenbei, das erwähnte "konspirative" Verhalten läßt doch den Rückschluß zu, daß er es eben nicht für ganz normal und belanglos gehalten hat, sonst bestünde ja gar keine Veranlassung, Spuren zu verwischen, sondern er hätte einfach seine eigene Kreditkarte usw. benutzen können.
Eben.
Schrecksamkeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2014, 23:03   #14
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
Zitat:
Zitat von Schrecksamkeit Beitrag anzeigen
Wieso, die Konsequenzen (er muss gehen, wenn alles glatt gelaufen wäre -> Strafprozess) werden ja gezogen.
Und du denkst, damit ist dann alles gut? Jemand würde wegen pädophiler Neigungen rechtskräftig verurteilt, nun lasst ihn mal schön weiter seine politische Arbeit machen? Nee, das kann ich nicht gutheißen.
Dave Bowman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2014, 23:12   #15
PIcasso1989
Der Hund
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.504
Jetzt lässt er Dienstaufsichtsbeschwerden los und geriert sich als verfolgte Unschuld.
Er wird mir immer widerlicher. Was kaum noch geht.

Ist es eigentlich erlaubt, "pädophilophob" zu sein?
Zumindest dann, wenn das ganze ein Geschäft ist, das über Porno-Händler läuft?

Auf der anderen Seite lese ich hier täglich, daß Porno-Konsum bei lt-usern alltäglich
ist. Was ich auch widerlich finde.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2014, 16:59   #16
PIcasso1989
Der Hund
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.504
Ein klasse Kommentar.

http://www.tagesschau.de/kommentar/edathy244.html
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2014, 20:45   #17
äpfelchen
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1.140
Zitat:
Für mich ist die Vorstellung widerlich, daß irgendwo in den Räumen des
Bundestags ein Abgeordneter sitzt und die Parlamentsserver dazu verwendet,
sich kanadische Pornos herunterzuladen.
Naja, derartige Leute sind zum Teil schon dafür bekannt das sie im netz für fragwürdige Webseiten schon sehr hohe Summen ausgeben und auch gerne offline Dienstleistungen in Form von Liebesdienstleistungen nehmen ....

Gruss
äpfelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2014, 21:02   #18
Schrecksamkeit
Member
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 144
Zitat:
Zitat von Dave Bowman Beitrag anzeigen
Und du denkst, damit ist dann alles gut? Jemand würde wegen pädophiler Neigungen rechtskräftig verurteilt, nun lasst ihn mal schön weiter seine politische Arbeit machen? Nee, das kann ich nicht gutheißen.
Selbstverständlich nicht. Da hast du meinen Beitrag falsch verstanden.Ich meinte man kann rückwirkend nicht sagen, seine politische Arbeit wäre schlecht gewesen, nur ob seiner sexuellen Neigung. Mehr nicht.
Schrecksamkeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2014, 01:17   #19
blasphemic
Member
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 104
Ich möchte nicht, dass sich ein Amtsträger unseres Landes irgendwelche Bilder nackter Jungen anschaut. Und nur weil es strafrechtlich nicht belangt werden kann, ist es noch lange nicht moralisch in Ordnung.

Die Chronologie in dieser Pädogate-Affaire spricht doch für sich...und nun auf einmal der verschwundene Laptop.
blasphemic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2014, 08:25   #20
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.781
Zitat:
Zitat von PIcasso1989 Beitrag anzeigen

Ist es eigentlich erlaubt, "pädophilophob" zu sein?
Zumindest dann, wenn das ganze ein Geschäft ist, das über Porno-Händler läuft?
ist es erlaubt, Schwul zu sein? Die gleiche Frage.
Antwort bei beiden Fällen: ja

Nur ist es aus mehr als nachvollziehbaren Gründen nicht erlaubt pädophilen Trieben nachzugeben. Etwas dafür oder dagegen können solche Personen jedoch ebensowenig wie wenn sie schwul wären.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2014, 08:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Whiskas, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:44 Uhr.