Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2015, 07:04   #171
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Hier mal was zum lachen:

https://m.youtube.com/watch?v=nIP_AxzeVbM

Satire und Wahrheit nah beieinander...wie so oft.
Genau so.

Aber es gibt sogar einige Menschen, die selbst das nicht kapieren.
sadness75 ist offline  
Alt 29.07.2015, 07:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo sadness75,
Alt 29.07.2015, 08:23   #172
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Ah, Schubladendenken. Ganz große Klasse.
Von nichts nen Hauch einer Ahnung aber rumpöpeln wollen. Komm, geh RTL 2 kucken.
Das Programm hätte zumindest mehr Inhalt als deine Beiträge. Du verstehst ja selbst nur in den seltensten Fällen die Zusammenhänge der Theorien denen du anhängst.

Habt ihr eigentlich das Thema Inflation in dem Zusammenhang auch schon durch?

Oder diskutiert, ob es ok ist, wenn man seine quasi fiktiven Einkünfte (weil Lohn und Hartz4 nur überwiesen werden) inkl. fiktiver Zinsen nutzt um bargeldlos seine Miete zu zahlen?

Alles albern.
whatIwant ist offline  
Alt 29.07.2015, 08:29   #173
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Von nichts nen Hauch einer Ahnung aber rumpöpeln wollen. Komm, geh RTL 2 kucken.
Befasse du dich mal mit folgenden Themen:

http://wirtschaftslexikon.gabler.de/...choepfung.html

http://www.rechnungswesen-verstehen....grundlagen.php

'Giralgeld' mag zwar als reales Geld nicht existieren, hat aber sehr wohl einen Gegenwert.

Mal einen Tag richtig mit VWL befassen und schon ist alles weniger 'magisch/mytisch'.

Zitat:
Alle anderen Videos sind propagandistischer Mist. Vom Schlag "BRD GmbH"- da könnte man auch gleich Xavier Naidoo zitieren.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 29.07.2015, 08:32   #174
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Das Geldsystem versteht wahrscheinlich keiner so wirklich, selbst Finanzexperten streiten sich darüber, das ist ja das Problem. Aber ich kann den Grundsatz erahnen und das reicht mir schon.
sadness75 ist offline  
Alt 29.07.2015, 08:33   #175
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
An manchen Menschen kann man prima erkennen dass die Lenkung und Verblödung funktioniert.
sadness75 ist offline  
Alt 29.07.2015, 08:40   #176
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
An manchen Menschen kann man prima erkennen dass die Lenkung und Verblödung funktioniert.
Stimmt. Du bist das beste Beispiel. Folgst wie ein dummes Herdentier jeder Verschwörungstheorie und merkst gar nicht, wie sehe DU gelenkt wirst, da dir suggeriert wird und du dir selbst einredest alles total zu reflektieren.

Wäre es nicht so traurig, wäre es ziemlich lustig.
whatIwant ist offline  
Alt 29.07.2015, 08:42   #177
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Das Geldsystem versteht wahrscheinlich keiner so wirklich, selbst Finanzexperten streiten sich darüber, das ist ja das Problem. Aber ich kann den Grundsatz erahnen und das reicht mir schon.
Du bist nicht mal in der Lage Heizkostenabrechnungen zu verstehen...
whatIwant ist offline  
Alt 29.07.2015, 08:47   #178
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Das Geldsystem versteht wahrscheinlich keiner so wirklich, selbst Finanzexperten streiten sich darüber, das ist ja das Problem. Aber ich kann den Grundsatz erahnen und das reicht mir schon.
Du erahnst den Grundsatz, verstehst es nicht und findest, dass dir dies reicht?

Freut mich.

Zitat:
An manchen Menschen kann man prima erkennen dass die Lenkung und Verblödung funktioniert.
Absolut. Youtube bringt die echt die besten Hobby-Ökonomen vor.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 29.07.2015, 09:39   #179
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Hier mal was zum lachen:

https://m.youtube.com/watch?v=nIP_AxzeVbM

Satire und Wahrheit nah beieinander...wie so oft.
Danke Findus! Den Pispers habe ich erst vor kurzem entdeckt, der ist in AT nicht so bekannt. Auf meiner Liste ist der ganz weit oben, absolut genial der Mann!
Time2bcool ist offline  
Alt 29.07.2015, 10:12   #180
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.696
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Die Banken verleihen Geld, was sie eigentlich gar nicht haben und mit den Zinsen erschaffen sie neues Geld was so auch gar nicht existiert.
Eine Verstaendnisfrage: wenn das Geld nicht existiert, bekomme ich dann gar nichts, wenn ich es ausgezahlt haben moechte?
Kann ich damit ueberhaupt bezahlen?
Und was ist mit den realen Forderungen? Muss ich die begleichen, wenn sie auf einem finanziellen Medium beruhen, das es nicht gibt?
Ausserdem wuerde ich gerne wissen, woher denn das erste Geld kam? Ich weiss ja, dass zwei Scheine sich nicht vermehren, wenn man sie aufeinanderlegt, aber wie kam es, dass es trotzdem immer mehr Geld gab? Gilt Geld nur als existent, wenn es gedruckt oder gepraegt wurde?

Zum Schluss noch eine Bitte: hast du auch noch andere Quellen als den Kopp-Verlag? Ich moechte das lieber aus der wissenschaftlichen Perspektive betrachten.
Dass das Finanzsystem kritikwuerdig ist finde ich auch. Ich kann aber nichts damit anfangen, wenn jemand nur schimpft und keine Loesungsansaetze anbietet. Schimpfen kann jeder, Alternativen anbieten nicht.

Das Video, das du verlinkt hast, wurde von Goldschmidt Fabian in Kooperation mit dem Kopp-Verlag und Secret TV erstellt.
Hinter Secret TV steht Jan van Helsing alias Jan Udo Holey. Jemand, der sich fuer einen Sexualmagier haelt (wtf?), und schon oefter mal juristische Schwierigkeiten wegen seiner Publikationen hatte. Vorwurf der Volksverhetzung und Verstoss gegen Anti-Rassismusgesetz. Zudem geht er von einer Weltverschwoerung aus, an der die Juden massgeblich beteiligt sein sollen.

Ich muss gestehen, ich habe ein Problem damit, eine solche Person als serioese Quelle anzuerkennen.
Luthor ist offline  
Alt 29.07.2015, 10:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Luthor,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.