Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 11.08.2015, 21:32   #1
sadness75
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
US Düsen Jet stürzt in Oberfranken ab

http://www.welt.de/regionales/bayern...-Kampfjet.html

Grad hier bei mir um die Ecke. Was für eine Aufregung heute.
Dabei stellt sich mir wieder die Frage, was die Amerikaner eigentlich hier zu suchen haben und warum sie auch noch mit Übungsbomben über DE fliegen? Werfen sie die auch irgendwo ab?
Nicht auszudenken was passiert wäre, wenn die auch noch bei der Bergung hochgegangen wäre.
Ich fühle mich unwohl, wenn ich weiß, dass über meinem Kopf Kampfjets fliegen um sich für den Kriegsfall hier bei uns vorbereiten.
Zum Glück ist das Ding im Wald gelandet.
sadness75 ist offline  
Alt 11.08.2015, 21:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo sadness75, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 11.08.2015, 21:41   #2
Iskander
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 1.792
Ich denke mal die BW fliegt auch Übungseinsätze , du solltest US Stützpunkte in D, und UNfälle bei Übungsflügen in D als trennen.
Iskander ist offline  
Alt 11.08.2015, 21:42   #3
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.293
Es könnte eine Verschwörung sein
gefallener stern ist offline  
Alt 11.08.2015, 21:51   #4
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Logisch, dass die BW Übungseinsätze fliegt, aber warum tun es die Amerikaner denn eigentlich immer noch bei uns?
Und warum Übungsbomben? Werden die auch benutzt? Was wäre wenn es biologische oder chemische Übungsbomben sind?
Ich hatte heute wirklich Angst, vielleicht auch, weil ich hier wohne und es so direkt mitbekommen habe.

@Sternchen: Willst du dich über mich lustig machen?
sadness75 ist offline  
Alt 11.08.2015, 21:59   #5
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.102
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Dabei stellt sich mir wieder die Frage, was die Amerikaner eigentlich hier zu suchen haben...
Da war doch was gegen Mitte des letzten Jahrhunderts ... Bis vor kurzem waren übrigens auch britische, französische, kanadische, belgische und niederländische Truppen in D. stationiert, haben sich aber nach und nach zurückgezogen. Das tun auch die Amis, die nur mal so btw. wichtige Verbündete sind.

Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Ich fühle mich unwohl, wenn ich weiß, dass über meinem Kopf Kampfjets fliegen um sich für den Kriegsfall hier bei uns vorbereiten.
Ich würde mich unwohler fühlen, wenn D. keine militärischen Verbündeten hätte, wie die USA, die hierzulande ab und zu üben dürften.

Hier noch was zu den Bomben:

Zitat:
Von den Bomben gehe jedoch keine Gefahr aus. Sie bestehen größtenteils aus Beton und einem kleinen Zünder, damit der Pilot aus der Luft sehen kann, wo die Bombe niedergegangen ist. Sie wurden noch nicht gefunden.
Quelle: http://www.infranken.de/regional/bay...art213,1163397 (diese Quelle ist übrigens frei zugänglich ).

Ach ja, noch was zum Thema "was machen die Amis hier":

Ausbildungszentrum der BW-Luftwaffe in New Mexico

Was machen die Deutschen bloss in den USA

Der Mann einer Bekannten ist bei der BW und war vor kurzem in Arizona, um ein deutsches Gewehr zu testen. Was fällt dem bloß ein, in der amerikanischen Wüste rumzuballern

Geändert von Someguy (11.08.2015 um 22:09 Uhr)
Someguy ist offline  
Alt 11.08.2015, 22:09   #6
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Someguy, es gab ja mehrere Meldungen über die Bomben.
Aber es ist ja gut, wenn die harmlos sind.

Trotzdem, werden die irgendwo abgeworfen? Und wann ja, wo?
Wenn nicht, welchen Nutzen haben sie dann?

Fühlst du dich sicherer durch amerkikanische Truppen in DE? Warum hat DE die eigene BW so reduziert? Besteht irgendeine Gefahr, dass wir angegriffen werden?

Edit: Ich verstehs ebenso wenig anders herum. Was haben BW-Soldaten in den USA zu tun. Aber vielleicht bin ich gleich schlauer, wenn ich deinen Link gelesen habe.
sadness75 ist offline  
Alt 11.08.2015, 22:16   #7
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.102
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Trotzdem, werden die irgendwo abgeworfen? Und wann ja, wo?
Diese Frage müsstest du dem amerikanischen Militär stellen. Ich gehe sehr stark davon aus, dass das über militärischem Sperrgebiet passiert, wo normalerweise Waffen getestet werden.

Zitat:
Wenn nicht, welchen Nutzen haben sie dann?
Ich könnte mir vorstellen, dass damit z.B. das Gewicht von echten Bomben und seine Auswirkung auf die Jets simuliert wird.

Zitat:
Fühlst du dich sicherer durch amerkikanische Truppen in DE?
Ja, du nicht? Ich glaube, seit dem Ende des WW 2 wurden keine Angriffe seitens des am. Militärs auf D. verzeichnet. Im Gegenteil, die Präsenz der Amis hat die nette UDSSR daran gehindert, einwenig gen Westen zu expandieren.

Zitat:
Warum hat DE die eigene BW so reduziert?
s.o.: am besten die BW fragen. Ich gehe davon aus, weil heutige Kriege nicht mehr über die Truppenstärke gewonnen werden und man keine 100000-e Soldaten braucht.

Zitat:
Besteht irgendeine Gefahr, dass wir angegriffen werden?
Aktuell nicht. Wenn man sich das Gebahren manchen Länder wie z.B. Russland so ansieht, dann kann sich das aber ganz schnell ändern.
Someguy ist offline  
Alt 11.08.2015, 22:25   #8
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Zitat:
Ja, du nicht? Ich glaube, seit dem Ende des WW 2 wurden keine Angriffe seitens des am. Militärs auf D. verzeichnet. Im Gegenteil, die Präsenz der Amis hat die nette UDSSR daran gehindert, einwenig gen Westen zu expandieren.
Aber die Zeiten sind doch vorbei, oder? Ich kann mich noch sehr gut an die amerikanischen Panzer erinnern, die immer durch unsern Ort fuhren, da sie hier am Schneeberg stationiert waren. Das war zu Zeiten des Kalten Krieges, okay. Welchen Vorteil hätte der Osten zur heutigen Zeit in den Westen zu expandieren?

Ist es nicht so, dass der Westen in den Osten expandieren will?

Zitat:
Aktuell nicht. Wenn man sich das Gebahren manchen Länder wie z.B. Russland so ansieht, dann kann sich das aber ganz schnell ändern.
Wie ist da momentan die Lage? Habe mich damit lange nicht mehr befasst. Ich weiß dass du anders zu Putin stehst. Aber ich kenne mich auch nicht wirklich gut aus. Doch meine Einstellung ist eher Pro Putin und Contra Obama, das liegt vermutlich daran, dass ich die USA immer weniger mag...

Edit: Natürlich hat das alles mit der Nato zu tun, ich weiß schon, dennoch stelle ich mir die Fragen ob das eigentlich sein müsste.
sadness75 ist offline  
Alt 11.08.2015, 22:51   #9
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.085
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Was wäre wenn es biologische oder chemische Übungsbomben sind?
Dann wären es keine Übungsbomben sondern richtige Bomben!
Es geht bei Übungsbomben nicht darum etwas in die Luft zu sprengen oder zu vernichten sondern um Zielübungen.
Abgesehen sind biologische oder Chemiebomben wohl kaum bei den USA im Einsatz.
Ducati ist offline  
Alt 11.08.2015, 22:55   #10
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.085
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Edit: Natürlich hat das alles mit der Nato zu tun, ich weiß schon, dennoch stelle ich mir die Fragen ob das eigentlich sein müsste.
Warum sollte es nicht ?
Ducati ist offline  
Alt 11.08.2015, 22:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Ducati, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:06 Uhr.