Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2015, 19:49   #1
sadness75
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Naher Osten Konflikt

Abgesehen von der Flüchtlingslage sollte man auch mal über die derzeitige Lage im Nahen Osten, insbesondere über die Rolle Russlands und der USA in der Syrienkrise diskutieren.
Ich überlege mir, ob aus dem regionalen Konflikt in Syrien ein noch größerer entstehen könnte.

Bleiben wir mal beim Mainstream.
Gestern wurde berichtet, dass durch den Einsatz Russlands zivile Opfer zu beklagen sind UND CIA-unterstützte Gruppen Ziel der Angriffe geworden sind.
CIA-unterstützte Gruppen? Wer bitte sind diese Gruppen?
Die USA unterstützen also irgendwelche Gruppen um gegen Assad zu kämpfen und sind deswegen vermutlich nicht minder Schuld an dem Flüchtlingsstrom. Die mischen da unten also kräftig mit.
Wie bitte soll das da unten gut gehen: Russland steht hinter Assad und die USA hinter, wem gleich nochmal?
Man könnte meinen der IS ist gemeint, wenn nicht, wer bitte dann und warum?

IS Terror im News-Ticker
Das Thema macht mir grad Bauchschmerzen.
sadness75 ist offline  
Alt 01.10.2015, 19:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo sadness75, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.10.2015, 21:59   #2
Xenos
Member
 
Registriert seit: 02/2014
Beiträge: 350
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Ich überlege mir, ob aus dem regionalen Konflikt in Syrien ein noch größerer entstehen könnte.
USA vs Russland? Nö. Keine der Parteien hat ein Interesse daran.

IS vs die Welt? Nö. Dafür fehlen dem IS die militärischen Mittel.


Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Bleiben wir mal beim Mainstream.
Gestern wurde berichtet, dass durch den Einsatz Russlands zivile Opfer zu beklagen sind UND CIA-unterstützte Gruppen Ziel der Angriffe geworden sind.
CIA-unterstützte Gruppen? Wer bitte sind diese Gruppen? [...]
Man könnte meinen der IS ist gemeint, wenn nicht, wer bitte dann und warum?
Die Informationen kannst du dir aber wirklich problemlos aus den "Mainstream-Medien" besorgen. Gemeint ist die syrische Opposition die bekanntermaßen von den USA unterstützt wird. Für eine recht gute Auflistung (für Wiki-Verhältnisse) aller Beteiligten: Siehe hier
Xenos ist offline  
Alt 02.10.2015, 06:53   #3
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Problemlos? Sorry, aber ich habe nix konkretes gefunden, welche Gruppen von der CIA unterstützt werden. Dein Link auf Wiki ist komplett auf Englisch. Nicht jeder liest fliesend Englisch. Kannst du mir noch einen anderen seriösen Link geben? Ich habe nix gefunden.

Demnach kann ich mir aussuchen, welche Gruppen gemeint sind, ein Schelm ist, der Böses dabei denkt.

USA vs. Russland?

Ich meine die Spannungen sind ja da, Ukraine, jetzt der Einsatz in Syrien und Atombomben in Deutschland die modernisiert werden.
sadness75 ist offline  
Alt 02.10.2015, 07:29   #4
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Ah

Die USA unterstützen die Opposition und Al Qaeda Network und deren Verbündete.
What?? Al Quaeda Network?? Also jene, die das WTC zum Einsturz brachten?
sadness75 ist offline  
Alt 02.10.2015, 08:37   #5
listerine
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Irgendwo und Nirgendwo
Beiträge: 1.242
Na es wird gemunkelt, das Saudi Arabien eine Gaspipeline bis in die Türkei ziehen will, um Gazprom aus dem Geschäft zu ziehen. Saudi Arabien gilt als Sponsor des IS, die weiterhin Staaten destabilisieren. Amerika spielt da gerne mit, eine Schwächung Russlands kommt denen immer gelegen. Weiterhin sollen in Syrien Gasvorkommen noch unangetastet sein, daran haben Amerika und Saudi Arabien starkes Interesse, Assad möchte die natürlich nicht freigeben. Russland als Verbündeter Assads, hat dort Militär stationiert, jetzt greifen russische Truppen aktiv ein.

Die Destabilisierung des gesamten Nahen Osten läuft in meinen Augen lediglich auf einen Rohstoff Krieg zurück, Amerika und Saudi Arabien wollen nachhaltig am Öl und Gas verdienen und Konkurenten ausstechen. Klar das Russland seine Position als Gaslieferant Europas bedroht sieht und natürlich auch interveniert.
listerine ist offline  
Alt 02.10.2015, 10:58   #6
Xenos
Member
 
Registriert seit: 02/2014
Beiträge: 350
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Demnach kann ich mir aussuchen, welche Gruppen gemeint sind, ein Schelm ist, der Böses dabei denkt.
Nein - kannst du nicht, selbst wenn du keine Quellen findest kannst du dir doch nicht einfach "raussuchen" wer gemeint war. Das die USA die Syrische Opposition unterstützen findest du hier:

Handelsblatt
Spiegel
Zeit

Eine genaue Auflistung wirst du - wie bei jeder geheimdienstlichen Arbeit - allerdings nicht finden... heißt ja auch deshalb geheim-dienstlich. Aber du findest immerhin den Verweis wer offiziell nicht unterstützt wird - eben die islamistischen Fraktionen.

Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Ich meine die Spannungen sind ja da, Ukraine, jetzt der Einsatz in Syrien und Atombomben in Deutschland die modernisiert werden.
Spannungen - ja. Ein absehbarer militärischer Sieg einer der Seiten im Konfliktfall? Nein. Kein Staat erklärt einem anderen den Krieg wenn er weiß das er ihn nicht gewinnen kann.

Dafür fehlen beiden Parteien die Mittel.

Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Ah

Die USA unterstützen die Opposition und Al Qaeda Network und deren Verbündete.
Die USA unterstützen die Opposition - welche wiederum manchmal mit Al-Nursa kooperieren wenn es um den Kampf mit Assad geht. Zu den Bestrebungen der USA/Saudis Al Nursa aus der Struktur von al Qaida herauszulösen findest du auch genügend Infos im Netz.

Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
What?? Al Quaeda Network?? Also jene, die das WTC zum Einsturz brachten?
Ja. Das nennt man Politik. Solange die sich mit dem IS prügeln ist es den USA sicher recht - auch wenn man angibt nur vertrauenswürdige (nicht islamistische) Gruppen zu unterstützen.

Zitat:
Zitat von listerine Beitrag anzeigen
Saudi Arabien gilt als Sponsor des IS, die weiterhin Staaten destabilisieren. Amerika spielt da gerne mit, eine Schwächung Russlands kommt denen immer gelegen.
Deshalb waren die Saudis auch mit die Ersten die gegen den IS Luftangriffe geflogen sind...

Die Unterstützung für den IS dürfte aus dem Land schon länger weggefallen sein und an andere (ebenfalls recht radikale) islamische Gruppen in der Syrischen Opposition gegangen sein - den jetzigen Feinden des IS.

Ist ja nicht das erste mal das das Haus Saud sich Extremisten bedient und sie dann später abserviert (z.B. die "Ichwān"), wenn man sie nicht länger kontrollieren kann (Die Ausrufung eines Kalifats dürfte den Saudis nicht wirklich gefallen haben).
Xenos ist offline  
Alt 02.10.2015, 11:12   #7
Iskander
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 1.792
Ich meine es ist erst einige Wochen her, dass sich jemand aus der US administration beschwert habe, dass Ausbildungsprogramm für "Kämpfer in Syrien" laufe nicht so gut, und nun habe der IS z.B. von einer Gruppe alle bis auf 5 oder so getötet.

Es wurde also gar kein Geheimniss daraus gemacht.

Dann wird es auch CIA Verbindungsmänner dort geben etc.

Ich sehe keine grosse Änderung, Russland hat ja Assad auch vorher schon unterstützt. Die anderen Motzen nur weil sie jetzt nicht mehr durch die Gegend fliegen können wie Sie wollen.

Nicht einmal bei den Luftangriffen sehe ich eine grosse Änderung, nur umgekehrte Vorzeichen. Die anderen haben ja immer gerne colateral die syrische Armee mitgetroffen.

Es spielen hier alle das gleiche Spiel, nur wen man unterstützt ist halt unterschiedlich.
laube kaum, dass die Russen ein westliches Flugobjekt abschiessen (höchstens drohne, zum angeben), und umgekehrt das Gleiche.

Die Doppelzüngigkeit ist halt mal wieder Kopf gegen Wand, aber daran hat man sich ja schon gewöhnt.

Nichtmal innerhalb der Nato haben alle gleiche Interessen, die Türken bombardieren ja gerne auch die Kurden ein bischen mit.
Iskander ist offline  
Alt 02.10.2015, 16:45   #8
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Aber das ist doch verrückt!
Das sind doch alles Verbrecher!!

Zitat:
Ja. Das nennt man Politik. Solange die sich mit dem IS prügeln ist es den USA sicher recht - auch wenn man angibt nur vertrauenswürdige (nicht islamistische) Gruppen zu unterstützen.
Und ein ganz vernünftig denkender Mensch soll diesen Mist auch noch glauben, den die Amis verzapfen und uns erzählen?

Na ja, schon mein Lehrer hat immer gesagt: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich. Trifft auf die USA und deren Verbündete ja genauenstens zu!

Also ist das ein reiner Ressourcenkrieg, ja?
Ekelhaft und abstossend finde ich das alles, je mehr ich mich damit beschäftige.
sadness75 ist offline  
Alt 02.10.2015, 17:28   #9
listerine
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Irgendwo und Nirgendwo
Beiträge: 1.242
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Also ist das ein reiner Ressourcenkrieg, ja?
Ekelhaft und abstossend finde ich das alles, je mehr ich mich damit beschäftige.
Ja, und wenn es kein Ressourcenkrieg ist, wird ein Wirtschaftskrieg (VW) oder ein Währungskrieg (Rubel/Yen) geführt. Egal was nimmst Amerika tut alles um sich selbst mit aller Macht zu erhalten. Die Geschichte aber zeigt eine Supermacht lebt auch nicht ewig, die Frage ist nur wieviele Staaten reißt sie mit in den Tod.
listerine ist offline  
Alt 02.10.2015, 17:57   #10
Xenos
Member
 
Registriert seit: 02/2014
Beiträge: 350
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Also ist das ein reiner Ressourcenkrieg, ja?
Ekelhaft und abstossend finde ich das alles, je mehr ich mich damit beschäftige.
Bitte nimm das jetzt nicht beleidigend: Bist du wirklich so naiv?

Praktisch jeder Krieg der Weltgeschichte ist von materiellen Interessen getrieben. Was auch sonst?

Kein Staat zieht wegen höherer Ideale in den Krieg - nur die beteiligten Menschen reagieren manchmal so.

Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Und ein ganz vernünftig denkender Mensch soll diesen Mist auch noch glauben, den die Amis verzapfen und uns erzählen?
Ein ganz vernünftig denkender Mensch nimmt nicht einfache Erklärungsversuche für komplizierte Sachverhalte (seien es Verschwörungstheorien oder Regierungsstatements von Seiten des "Westens" wie auch des "Ostens") und akzeptiert sie ohne Vorbehalt.

Kritisches Denken ist bei jeder Herangehensweise an moderne Medien gefragt. Einfache Erklärungsversuche (ob 9/11 Verschwörungstheorien oder US Statements zur Außenpolitik) sind in der Regel Unsinn.
Xenos ist offline  
Alt 02.10.2015, 17:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Xenos, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:22 Uhr.