Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.06.2016, 17:59   #1841
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Rai249 Beitrag anzeigen
Was um himmels willen hat das mit der diskussion um politische Inhalte und Ziele zutun?

Wo ist mein Beißholz...
sorry, hatte vergessen den folgenden Beitrag von Stan90 zu zitieren

Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Nochmal, wo genau ist der Widerspruch zu meinen Aussagen? Du zitierst hier so viel Quark von Wikipedia ohne die Sachen in einen Kontext zu setzen.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 24.06.2016, 17:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 24.06.2016, 18:00   #1842
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
sorry, hatte vergessen den folgenden Beitrag von Stan90 zu zitieren
Wo genau ist mein Widerspruch? Meines Wissens fordert weder die Linke noch eine andere nennenswerte Partei Kommunismus. Insofern längst du hier wiedermal ohne Ende vom Thema ab und verhinderst echte Diskussionen.
Stan90 ist offline  
Alt 24.06.2016, 18:04   #1843
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Rai249 Beitrag anzeigen
Wer das festlegt ist mir völlig egal. Es ist zu viel. Das kann der Handwerker, ja selbst der Arzt, in seinem ganzen Leben nicht durch Leistung verdienen. Die Regierung sollte einen solchen Wucher bestrafen.
Wieder ein Beispiel das Dir der Bezug zur Realität fehlt.
Wenn ein Arbeitgeber meint, dass ein Mitarbeiter das wert ist, was er ihm als Gehalt bietet, dann ist es Schwachsinn, wenn der Staat das verbietet.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 24.06.2016, 18:06   #1844
Rai249
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 06/2014
Beiträge: 896
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Wieder ein Beispiel das Dir der Bezug zur Realität fehlt.
Wenn ein Arbeitgeber meint, dass ein Mitarbeiter das wert ist, was er ihm als Gehalt bietet, dann ist es Schwachsinn, wenn der Staat das verbietet.
Eben nicht, weil der Staat dafür zu sorgen hat, dass der Laden zusammengehalten wird, weil keine Sau lust hat auf Zustände wie Sodom und Gomorrha.

Ebenso wenig können wir von leistungsbezogener Bezahlung schwadronieren, wenn wir nicht mal klarstellen, was das überhaupt ist. Das lässt die Menschen eine ungerechtigkeit spüren, berechtigt.

Übrigens hast du die Aussage von Stan, du seist herablassend, grade wieder vorzüglich untermauert.

Geändert von Rai249 (24.06.2016 um 18:11 Uhr)
Rai249 ist offline  
Alt 24.06.2016, 18:08   #1845
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Wo genau ist mein Widerspruch? Meines Wissens fordert weder die Linke noch eine andere nennenswerte Partei Kommunismus. Insofern längst du hier wiedermal ohne Ende vom Thema ab und verhinderst echte Diskussionen.
Du hast keinen Widerspruch, sondern Du verstehst die Zusammenhänge nicht.
Damit beende ich den Dialog mit Dir.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 24.06.2016, 18:11   #1846
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Rai249 Beitrag anzeigen
Übrigens hast du die Aussage von Stan, du seist herablassend, grade wieder vorzüglich untermauert.
Stan90 empfindet einen Beitrag immer dann als herablassend, wenn er die Zusammenhänge nicht verstehen kann.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 24.06.2016, 18:16   #1847
Rai249
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 06/2014
Beiträge: 896
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Stan90 empfindet einen Beitrag immer dann als herablassend, wenn er die Zusammenhänge nicht verstehen kann.
So, die folgenden Zitate sind gerade mal die letzten 5 Seiten dieses Threads:

Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Ein kleiner Nachhilfeunterricht um Deine schwachen historischen Kenntnisse etwas aufzubessern
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Wieder ein Beispiel das Dir der Bezug zur Realität fehlt.
.
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Wenn für dich Wahlprognosen uninteressant sind, dann sagt das einiges über Dein Verständnis zum Thema aus.
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Aus dieser kann ich erkennen, dass Du meine Beiträge nicht richtig liest oder nicht verstehst, was eine sinnvolle Diskussion zwischen uns unmöglich macht.
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Du hast keinen Widerspruch, sondern Du verstehst die Zusammenhänge nicht.
Sollen wir jetzt darüber abstimmen lassen das du oft herablassend bist oder siehst du es von selbst ein?
Rai249 ist offline  
Alt 24.06.2016, 19:37   #1848
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Rai249 Beitrag anzeigen
So, die folgenden Zitate sind gerade mal die letzten 5 Seiten dieses Threads:
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
Ein kleiner Nachhilfeunterricht um Deine schwachen historischen Kenntnisse etwas aufzubessern
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
Wieder ein Beispiel das Dir der Bezug zur Realität fehlt.
.
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
Wenn für dich Wahlprognosen uninteressant sind, dann sagt das einiges über Dein Verständnis zum Thema aus.
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
Aus dieser kann ich erkennen, dass Du meine Beiträge nicht richtig liest oder nicht verstehst, was eine sinnvolle Diskussion zwischen uns unmöglich macht.
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904
Du hast keinen Widerspruch, sondern Du verstehst die Zusammenhänge nicht.
Sollen wir jetzt darüber abstimmen lassen das du oft herablassend bist oder siehst du es von selbst ein?
Jeder weiß, dass man Beiträge nur beurteilen kann, wenn man sie im Kontext sieht, also im Zusammenhang mit dem Zitat auf das sich der Beitrag bezieht.

Du willst, dass man mit Dir diskutiert, Dialoge führt aber Du beherrscht nicht mal die Grundregeln die Du bräuchtest um einen sinnvollen Dialog, eine konstruktive Diskussion mit Dir führen zu können.

Ich bin davon überzeugt, dass Du auch diesen Beitrag als „herablassend“ empfindest, womit wir ein ein schönes Beispiel dafür haben, dass Du eine berechtigte Kritik als „herablassend“ empfindest.

Geändert von Silberlocke4904 (24.06.2016 um 19:52 Uhr)
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 24.06.2016, 19:54   #1849
Rai249
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 06/2014
Beiträge: 896
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Jeder weiß, dass man Beiträge nur beurteilen kann, wenn man sie im Kontext sieht, also im Zusammenhang mit dem Zitat auf das sich der Beitrag bezieht.

Du willst, dass man mit Dir diskutiert, Dialoge führt aber Du beherrscht nicht mal die Grundregeln die man bräuchte um einen sinnvollen Dialog, eine konstruktive Diskussion führen zu können.

Ich bin davon überzeugt, dass Du auch diesen Beitrag als „herablassend“ empfindest, womit wir ein ein schönes Beispiel dafür haben, dass Du eine berechtigte Kritik als „herablassend“ empfindest.

Ey, sag mal, ist das jetzt Widerstand um des Widerstands Willen oder kapierst du es echt nicht?!

Du unterstellst anderen Usern wortwörtlich:

- schwache historische Kenntnisse
- mangelnden Bezug zur Realität
- mangelndes Verständnis zum Thema
- kein Verständnis für die Zusammenhänge
- das sie deine Beiträge nicht begreifen könnten

Was hat das mit inhaltlicher diskussion zutun? Du wertest die Meinung anderer User ganz perfide ab in dem du die User selbst entwertest. Und da brauch man auch den verdammten Kontext nicht zu kennen bei diesem Vorgehen. Will das nicht in deinen schädel das das in einer anständigen diskussion nichts zu suchen hat?

Sorry aber bei so viel arroganter dreistigkeit vergess selbst ich mich mal.
Rai249 ist offline  
Alt 24.06.2016, 20:05   #1850
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Rai249 Beitrag anzeigen
Ey, sag mal, ist das jetzt Widerstand um des Widerstands Willen oder kapierst du es echt nicht?!
...
Sorry aber bei so viel arroganter dreistigkeit vergess selbst ich mich mal.
OT Ende.
Ich werde auf Deine Beiträge nicht mehr reagieren.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 24.06.2016, 20:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.