Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2016, 10:16   #2141
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Trotz der Anschläge, die die AfD widerwärtiger Weise versucht, für den Wahlkampf zu nutzen:

INSA: 12% (im Mai: 15%)
Forsa: 9% (im Mai: 12%)

Beide Werte vom 26.07.2016.

Es freut mich übrigens, dass bezüglich des Gauland-Bullshits hier keine Widersprüche kamen um ihn zu verteidigen.
Und kaum ist der Vorfall in München für die sehr rechten Parteien in keiner Weise mehr nützlich, herrscht auch hier im Thread auf einmal Stille von der Seite der Sympathisanten der sehr rechten Parteien wie zum Beispiel der AfD. Und ich erinnere an den eigenenartigen Vorfall, dass trotz eines eindeutigen Youtube-Videos die Worte von Petry zum Schießbefehl an den Grenzen tapfer abgeleugnet wurden.

Oft habe ich den Eindruck, dass es da einigen nicht um die Verbreitung der Wahrheit sondern um die Verbreitung von Hass gegen alles Linke und Gutmenschliche geht und um hohe Prozentzalen für eine Partei. Ich finde diese parteipolitische Unehrlichkeit einfach unakzeptabel. Was bringt es die Welt voran, wenn wir nicht einfach allen widersprechen, die gerade Unfug von sich geben? Und da nehme ich keine Partei aus, bei der ein prominenteer Vertreter oder Vertreterin gerade Unfug äußert.
Trimalchio ist offline  
Alt 29.07.2016, 10:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 29.07.2016, 11:56   #2142
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Trotz der Anschläge, die die AfD widerwärtiger Weise versucht, für den Wahlkampf zu nutzen:

INSA: 12% (im Mai: 15%)
Forsa: 9% (im Mai: 12%)

Beide Werte vom 26.07.2016.

Es freut mich übrigens, dass bezüglich des Gauland-Bullshits hier keine Widersprüche kamen um ihn zu verteidigen.
Ich für meinen Teil habe mich entschieden nur noch Eure Selbstbeweihräucherung lächelnd zur Kenntnis zu nehmen und nichts mehr zu Themen wie Politik hier zu äussern.
Jampes ist offline  
Alt 29.07.2016, 13:48   #2143
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Ich für meinen Teil habe mich entschieden nur noch Eure Selbstbeweihräucherung lächelnd zur Kenntnis zu nehmen und nichts mehr zu Themen wie Politik hier zu äussern.
Also möchtest du Gaulands Aussage verteidigen, hälst dich aber nur aus Bescheidenheit zurück?

Und zum Thema Selbstbeweihräucherung: Wer im Glashaus sitzt...
Stan90 ist offline  
Alt 29.07.2016, 14:02   #2144
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Also möchtest du Gaulands Aussage verteidigen, hälst dich aber nur aus Bescheidenheit zurück?

Und zum Thema Selbstbeweihräucherung: Wer im Glashaus sitzt...
Gaulands Äußerung war allerdings so weit daneben, dass ich nur noch mit dem Kopf schütteln kann. Und ach: Jampes verschließt doch seinen Argumentationsschrank für den Unfug nur, weil der eben leer ist und niemand das entdecken soll. Da gibt es kein Argument für so einen Unfug von Gauland.
Trimalchio ist offline  
Alt 29.07.2016, 14:29   #2145
whatIwant
erschrocken
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.462
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Ich für meinen Teil habe mich entschieden nur noch Eure Selbstbeweihräucherung lächelnd zur Kenntnis zu nehmen
... ach ja..Zahlengeposte von Silberlocke (was sagt der eigentlich) war ok, als der AfD-Trend nach oben ging.

Zitat:
und nichts mehr zu Themen wie Politik hier zu äussern.
Hatteste jetzt ja auch nicht so die große Ahnung von.
whatIwant ist offline  
Alt 29.07.2016, 14:36   #2146
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von whatIwant Beitrag anzeigen
Hatteste jetzt ja auch nicht so die große Ahnung von.
Könntest auch du diesen Mist bitte bleiben lassen?
Stan90 ist offline  
Alt 29.07.2016, 15:50   #2147
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.756
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Der gute Gauland übertrifft sich wieder selbst und liefert ein neues Paradebeispiel von sinnlosen, niemals umsetzbaren Forderungen.

Heute: Das Asylrecht für Muslime aussetzen.
Ich habe leider nur Sekundärquellen gefunden. Wen er das gesagt hat, ist es natürlich populistischer Quatsch, weil verfassungswidrig.

Allerdings erlebe ich es öfter, daß diverse Medien Aussagen so lange verdrehen, bis sie in ihr Freund-Feind-Schema passen.

Gauland ist grundsätzlich ja kein Idiot, sondern hat eine beachtliche Biografie und Lebensleistung.
PIcasso1989 ist offline  
Alt 29.07.2016, 23:24   #2148
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von PIcasso1989 Beitrag anzeigen
Ich habe leider nur Sekundärquellen gefunden. Wen er das gesagt hat, ist es natürlich populistischer Quatsch, weil verfassungswidrig.

Allerdings erlebe ich es öfter, daß diverse Medien Aussagen so lange verdrehen, bis sie in ihr Freund-Feind-Schema passen.

Gauland ist grundsätzlich ja kein Idiot, sondern hat eine beachtliche Biografie und Lebensleistung.
Umso deutlicher wird, dass er das ganze mit Absicht macht. Grenzen übertreten und später halbherzig zurückrudern oder zurückrudern lassen. Man gewinnt Wähler am radikalen Rand und hält sich die gemäßigt rechten.

Hier eine https://www.facebook.com/alternative...type=3&theater

Die offizielle Facebookseite des Bundesverbands der AfD. Wann und wo er das gesagt hat - keine Ahnung. Seine Partei veröffentlicht das Zitat aber. Insofern gibt es für mich keinen Grund, reflexhaft auf die Medien zu schießen.
Stan90 ist offline  
Alt 30.07.2016, 07:30   #2149
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Umso deutlicher wird, dass er das ganze mit Absicht macht. Grenzen übertreten und später halbherzig zurückrudern oder zurückrudern lassen. Man gewinnt Wähler am radikalen Rand und hält sich die gemäßigt rechten.

Hier eine https://www.facebook.com/alternative...type=3&theater

Die offizielle Facebookseite des Bundesverbands der AfD. Wann und wo er das gesagt hat - keine Ahnung. Seine Partei veröffentlicht das Zitat aber. Insofern gibt es für mich keinen Grund, reflexhaft auf die Medien zu schießen.
Und nicht nur die Wähler vom radikalen Rand werden gewonnen. Es werden auch die Mitglieder vom radikalen Rand und der radikalen Mitte gewonnen. Der Landesverband Saarland brandmarkt den Bereich, in dem es die AfD selber nicht mehr ableugnen konnte und deswegen einen ganzen Landesverband schließen will, der sich aber noch sträubt. Die Wähler wollt ich haben, aber eine dadurch kippende Partei nicht? Am zukunftsbezogenem Denken hapert es bei denen enorm. Und wieder und wieder steht da ein AfD-Politiker ähnlich wie Lucke da rum und sagt, er habe das alles nicht gewollt!
Trimalchio ist offline  
Alt 30.07.2016, 08:42   #2150
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Zitat:
Zitat von Trimalchio Beitrag anzeigen
Es werden auch die Mitglieder vom radikalen Rand und der radikalen Mitte gewonnen.
Es wäre wirklich aufschlußreich, wenn du erklären würdest, was eine radikale
Mitte ist.

Ich stelle mir da gerade so richtig konservative Spießer vor. Bei denen man
die Schuhe ausziehen muss, wenn man Abends eingeladen ist.

Meinst du so Hardcore-Spießer? Die dich maßregeln, wenn du dann nicht
die ekeligen Hauspatschen anziehst, die sie dir statt der schönen High-Heels
aufzwängen wollen? Ist das die radikale Mitte? Oder so Hardcore-Nichtraucher,
die dich im Freien anpöbeln, wenn du in 10 Metern Entfernung
rauchst, weil sie ja davon schließlich Lungenkrebs kriegen?

Was macht die radikale Mitte denn als Zeichen des Protests? Ganz böse mit
dem erhobenen Zeigefinger drohen?

Also Sachen gibt's...
Dr. Grey ist offline  
Alt 30.07.2016, 08:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.