Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.05.2016, 13:14   #961
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Und was genau hat die Beliebtheit mit der Dauer in der Politik zu tun?
Nichts und das hat auch niemand behauptet.

Bekanntheit hat mit der Dauer in der Politik zu tun und nur wer entsprechend bekannt ist, kann auch in die top ten kommen, ist doch logisch.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 13.05.2016, 13:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 13.05.2016, 13:25   #962
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Nichts und das hat auch niemand behauptet.

Bekanntheit hat mit der Dauer in der Politik zu tun und nur wer entsprechend bekannt ist, kann auch in die top ten kommen, ist doch logisch.
Nichtsdestotrotz ist es erstaunlich, dass Merkel die viert-beliebteste Politikerin ist, wo sie doch von 2/3 der Deutschen für eine weitere Amtszeit unerwünscht ist.
Stan90 ist offline  
Alt 13.05.2016, 13:42   #963
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Nichtsdestotrotz ist es erstaunlich, dass Merkel die viert-beliebteste Politikerin ist, wo sie doch von 2/3 der Deutschen für eine weitere Amtszeit unerwünscht ist.
Wobei an erster oder zweiter Stelle jetzt dauernd Steinmeier stand. Was aber nutzt das der SPD? Wahrscheinlich werden die versuchen, das für für den Wahlkampf zu nutzen und wollen seinen Namen jetzt noch nicht in den Ring werfen.

Und wenn gegen Merkel wirklich so viele Menschen sien sollten: Die finden immer noch leicht Gegenkandidaten, gegen die noch mehr Menschen sind. Gegen Petry zum Beispiel werden eher so 9/10 der Bevölkerung sein.
Trimalchio ist offline  
Alt 13.05.2016, 14:02   #964
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Nichts und das hat auch niemand behauptet.

Bekanntheit hat mit der Dauer in der Politik zu tun und nur wer entsprechend bekannt ist, kann auch in die top ten kommen, ist doch logisch.
Scheint, dass nicht alle logisch folgern können. Danke fürs erklären

Zunächst müsste man mal hinterfragen wie die Fragestellung dazu ist:

ala "wen von diesen Politikern finden Sie am symphatischsten..." ..oder "welche Politiker kennen Sie ? " ..

Solange ich nicht weiß wie das Ergebnis zustande kam ist dieses Whoiswho absolut fürn Müll
Jampes ist offline  
Alt 13.05.2016, 14:19   #965
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Scheint, dass nicht alle logisch folgern können. Danke fürs erklären
Ganz dünnes Eis. Die Diskussion um Logik verlierst du.

Aber schön, wie meine Kritik an der ersten Umfrage, dass es keine Referenz gäbe, hier ignoriert worden ist, jetzt ihr aber genau das Argument ausgrabt, wenn euch die Zahlen einmal nicht passen. Bemerkenswert und ein klein wenig schizophren.

Geändert von Stan90 (13.05.2016 um 14:40 Uhr)
Stan90 ist offline  
Alt 13.05.2016, 14:43   #966
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Scheint, dass nicht alle logisch folgern können. Danke fürs erklären

Zunächst müsste man mal hinterfragen wie die Fragestellung dazu ist:

ala "wen von diesen Politikern finden Sie am symphatischsten..." ..oder "welche Politiker kennen Sie ? " ..

Solange ich nicht weiß wie das Ergebnis zustande kam ist dieses Whoiswho absolut fürn Müll
Machen wir es doch mal ganz direkt: So lange Dir die Ergebnisse nicht gefallen, sind die für den Müll. Wenn da aber steht, dass 2/3 der Bevölkerung mindestens mal angeblich gegen Merkel sind, wird das dann blindlings und gerne geglaubt.

Wen es interessiert, wie diese Ergebnisse zustandekommen, kann es aberr gerade bei den 10 beliebtesten Politikern nachlesen. Wen interessierte es in Wahrheit nicht? Jampes.
Trimalchio ist offline  
Alt 13.05.2016, 15:35   #967
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Nichtsdestotrotz ist es erstaunlich, dass Merkel die viert-beliebteste Politikerin ist, wo sie doch von 2/3 der Deutschen für eine weitere Amtszeit unerwünscht ist.
Ich gebe Dir Recht, es ist erstaunlich, dass Angela Merkel noch auf Platz 4 mit 1,4 Punkten liegt.

Bedenkt man allerdings, dass Angela Merkel von Ende 2011 bis Mitte 2015, also über 4 Jahre, beliebteste Politikerin war und 2015 noch Werte von 2,5 hatte,
dann ist ein Abrutschen auf den 4. Platz mit einem Wert von 1,4 schon fatal.

Dazu passen die Werte der „Zufriedenheit mit der Bundesregierung“, die Anfang 2015 noch mit 1,5 bewertet wurde und nun auf einen Wert von 0,5 abgerutscht ist.

Unter Berücksichtigung dieser Fakten paßt das Ergebnis, Zwei Drittel wollen Merkel nach der Bundestagswahl 2017 nicht mehr als Kanzlerin sehr gut und ist mit den obigen Fakten auch logisch begründet.

Geändert von Silberlocke4904 (13.05.2016 um 15:49 Uhr)
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 13.05.2016, 15:56   #968
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Silberlocke4904 Beitrag anzeigen
Ich gebe Dir Recht, es ist erstaunlich, dass Angela Merkel noch auf Platz 4 mit 1,4 Punkten liegt.

Bedenkt man allerdings, dass Angela Merkel von Ende 2011 bis Mitte 2015, also über 4 Jahre, beliebteste Politikerin war und 2015 noch Werte von 2,5 hatte,
dann ist ein Abrutschen auf den 4. Platz mit einem Wert von 1,4 schon fatal.

Dazu passen die Werte der „Zufriedenheit mit der Bundesregierung“, die Anfang 2015 noch mit 1,5 bewertet wurde und nun auf einen Wert von 0,5 abgerutscht ist.

Unter Berücksichtigung dieser Fakten paßt das Ergebnis, Zwei Drittel wollen Merkel nach der Bundestagswahl 2017 nicht mehr als Kanzlerin sehr gut und ist mit den obigen Fakten auch logisch begründet.
Ich widerspreche dir ja auch nicht, wenn du behauptest, Merkels Ansehen und ihre Beliebtheit sowie die der gesamten Regierung wäre rapide gesunken.
Stan90 ist offline  
Alt 13.05.2016, 15:59   #969
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Ich widerspreche dir ja auch nicht, wenn du behauptest, Merkels Ansehen und ihre Beliebtheit sowie die der gesamten Regierung wäre rapide gesunken.
hoffen wir mal, dass die Union aufwacht und eine Lösung bis zur Bundestagswahl 2017 findet.
Silberlocke4904 ist offline  
Alt 13.05.2016, 16:42   #970
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Trimalchio Beitrag anzeigen
Machen wir es doch mal ganz direkt: So lange Dir die Ergebnisse nicht gefallen, sind die für den Müll. Wenn da aber steht, dass 2/3 der Bevölkerung mindestens mal angeblich gegen Merkel sind, wird das dann blindlings und gerne geglaubt.

Wen es interessiert, wie diese Ergebnisse zustandekommen, kann es aberr gerade bei den 10 beliebtesten Politikern nachlesen. Wen interessierte es in Wahrheit nicht? Jampes.
Zeig mir mal wo ich mich dazu geäussert haben soll ??
Ich sage, ICH bin gegen Sie und meiner Meinung nach sollte Sie abtreten.

Ich sagte lediglich, dass man keine AfD Politiker findet, weil Sie einfach noch viel zu neu sind und noch gar nicht in der Öffentlichkeit mit der Dauer wahr genommen wurden wie die erwähnten.

Also kannst dir den Kram mit wen interessiert es in Wahrheit nicht sparen.
Vielleicht mal richtig lesen oder nachfragen in Zukunft.
Jampes ist offline  
Alt 13.05.2016, 16:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.