Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.11.2018, 21:23   #1731
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.244
Na immerhin besteht dann ja noch Hoffnung, daß mir überhaupt noch jemand helfen kann.
Hoffentlich gibt es da auch eine passende Entität für dein Universum.


Nebenbei, du hast nichts zum Thema geschrieben. Es ging um zwei Damen, die nun ein Amt bekleiden.
Ausschlaggebend ist eine akzeptable Politik für die Menschen. Weißt du, wofür die beiden einstehen? Gibt es da Anlaß zur Sorge? Falls ja, erläutere das doch mal, mir ist da bisher noch nichts bekannt.

Mich selbst besorgt da die Politik von Trump erst mal wesentlich mehr, zumal er kraft seines Amtes auch mehr Macht hat.
Diktatoren bezeichnet er als tolle Leute und unlängst sagte er noch, er sei in Kim Jong Un verliebt (O-Ton. "I fell in love with him").
Ich weiß ja nicht, wie das bei dir ist, aber mir wird übel bei dem Gedanken, daß solche Gestalten wie Kim oder auch Duterte aufgewertet werden. Daß man einen Umgang finden muß, geschenkt. Aber Schmusekurs muß echt nicht sein. Zeitgleich wird die EU als Feind bezeichnet. Man kann die EU durchaus kritisch sehen, aber Feind ...?
Oder der Umgang mit der eigenen Verfassung, die er bei Dekret einfach mal so ändern will. Ein einzelner Mensch.
Das ist, abgesehen davon, daß es nicht zulässig ist, sehr undemokratisch und gibt einen Einblick in die Denke von Trump.
Das sind Punkte, die ich für bedenklich halte.

Aber noch mal die Frage - wer soll denn die Menschen in Parlamenten der jeweiligen Länder vertreten? Doch am besten jene, die auch in der Bevölkerung vorkommen. Das schliesst nach meiner Meinung auch Muslime ein. Ebenso Frauen, Homosexuelle, Transsexuelle und was-weiß-ich-was.
Sailcat ist offline  
Alt 13.11.2018, 21:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sailcat,
Alt 13.11.2018, 21:55   #1732
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
Na immerhin besteht dann ja noch Hoffnung, daß mir überhaupt noch jemand helfen kann.
Hoffentlich gibt es da auch eine passende Entität für dein Universum. :f

Aber noch mal die Frage - wer soll denn die Menschen in Parlamenten der jeweiligen Länder vertreten? Doch am besten jene, die auch in der Bevölkerung vorkommen. Das schliesst nach meiner Meinung auch Muslime ein. Ebenso Frauen, Homosexuelle, Transsexuelle und was-weiß-ich-was.
Dagegen ist auch nichts einzuwenden..bis auf das was ich meinte : dies passiert in der Welt nur einseitig. Komisch das das nicht auffällt ...hm
Jampes ist offline  
Alt 13.11.2018, 22:05   #1733
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.244
Wenn ich dich richtig verstehe, meinst du, daß in den Parlamenten Leute fehlen, die Politik für die (Durchschnitts)bürger machen?
Ja, sehe ich ebenso.
Meine Interessen sehe ich auch oft ungenügend vertreten.

Was ich in den USA gerade beobachte und grundsätzlich positiv bewerte ist die Grassroots-Bewegung. So was würde ich mir hier in Deutschland wünschen. Mehr Leute, die sich für Politik interessieren und sich aktiv einbringen wollen. Kommt ja vielleicht noch. Bei uns dauert immer alles länger.
Sailcat ist offline  
Alt 28.11.2018, 17:27   #1734
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.193
Was in Amerika mit den Kindern der Flüchtlinge/Migranten passiert ist ein Skandal

Das Geschäft mit dem Elend.

Das kommt dabei raus, wenn man Menschen als "Feinde" darstellt und als Gefahr.
Matze1985 ist offline  
Alt 28.11.2018, 17:32   #1735
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.578
Sag das den Schleppern und den Eltern.
monochrom ist offline  
Alt 28.11.2018, 17:39   #1736
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.193
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Sag das den Schleppern und den Eltern.
Nee...das sollte man der Regierung sagen, denn die Behörden reißen ja Familien auseinandern.
Und schaffen es ja auch nicht die nach ihren Verfahren wieder zusammenzuführen.

https://www.youtube.com/watch?v=-UbWW1FQpU4

Geraldo Rivera bringt es auf den Punkt.
Matze1985 ist offline  
Alt 28.11.2018, 20:29   #1737
Lynxx
Elementar
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.322
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Sag das den Schleppern und den Eltern.
Nichts Anderes.

Der Rest ist das übliche Geheule, wenn der Ursprung verdrängt
und in den Medien große Kulleraugen gezeigt werden.
Lynxx ist offline  
Alt 28.11.2018, 20:42   #1738
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Verstehe ich das richtig? Das rechtfertigt die Angriffe auf deren kleine Kinder in euren Augen?
 
Alt 29.11.2018, 06:16   #1739
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.609
Aber wehe, es wären deutsche Kinder.
Helmut Logan ist offline  
Alt 29.11.2018, 07:26   #1740
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.578
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Nee...das sollte man der Regierung sagen, denn die Behörden reißen ja Familien auseinandern.
Und schaffen es ja auch nicht die nach ihren Verfahren wieder zusammenzuführen.

https://www.youtube.com/watch?v=-UbWW1FQpU4

Geraldo Rivera bringt es auf den Punkt.
Und wieder: Ursache, Wirkung.
monochrom ist offline  
Alt 29.11.2018, 07:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.