Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2019, 13:56   #1851
narrenkaeppchen
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Belgische Ardennen
Beiträge: 1.953
So ein Quatsch!
Also das mit den Messern. Als ob ein Basie oder ähnliches weniger "effektiv" wäre!

Absurdistan? Read this!

N. findet eine alte, MANUELLE Armbrust auf dem Dachboden. Die hat wahrscheinlich Wilhelm Tell im Urlaub bei uns liegen lassen.
Also so ein Teil, bei dem man mit Muskelkraft die Sehne spannen muss.

N. und N.s damaliger Freund freuen sich, basteln die Armbrust wieder zurecht, kaufen eine neue Sehne und ein paar Pfeile und bauen aus einem kleinen, runden Heuballen eine Zielscheibe.

Transportieren die Zielscheibe + Armbrust auf einen leeren Acker und üben drauflos.
Keine 15 Minuten später kommt Lalülala mit Blaulicht und Sirene und 3 (!!!) Cops.

Wir schauen ziemlich blöd, werden angebrüllt, mit vorgehaltener Waffe in Handschellen gepackt (!!! echt jetzt!) und auf die Wache transportiert!
Ich hab' mir bald vor Angst in die Hosen gemacht!

Resultat: ausführliche Belehrungen (mehrere Stunden!), ein Verhör, eine Verwarnung UND 150 EUS Strafe PRO PERSON!

Keiner unserer Freunde/Bekannten wusste, dass man dafür in Belgien den GROSSEN Waffenschein braucht!

N.b.: Hier hat fast jeder ein Gewehr/eine Pistole von Opa oder sonstwem im Schrank!
Und das wissen die Cops auch...
narrenkaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 13:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 22.02.2019, 13:59   #1852
narrenkaeppchen
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Belgische Ardennen
Beiträge: 1.953
Zitat:
Zitat von Lynxx Beitrag anzeigen
Küchenmesser waren doch ok, oder?

Ich meine, falls man mal von einer ungeschälten "Kartoffel" angegangen wird. Oder so.
*kicher*
Also, die "Kartoffeln", die hier herumlaufen, sind (Gott sei Dank!) immer bekleidet.
narrenkaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:08   #1853
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 8.700
Zitat:
Zitat von Lynxx Beitrag anzeigen
Küchenmesser waren doch ok, oder?

Ich meine, falls man mal von einer ungeschälten "Kartoffel" angegangen wird. Oder so.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:10   #1854
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 8.700
Zitat:
Zitat von narrenkaeppchen Beitrag anzeigen
So ein Quatsch!
Also das mit den Messern. Als ob ein Basie oder ähnliches weniger "effektiv" wäre!

Absurdistan? Read this!

N. findet eine alte, MANUELLE Armbrust auf dem Dachboden. Die hat wahrscheinlich Wilhelm Tell im Urlaub bei uns liegen lassen.
Also so ein Teil, bei dem man mit Muskelkraft die Sehne spannen muss.

N. und N.s damaliger Freund freuen sich, basteln die Armbrust wieder zurecht, kaufen eine neue Sehne und ein paar Pfeile und bauen aus einem kleinen, runden Heuballen eine Zielscheibe.

Transportieren die Zielscheibe + Armbrust auf einen leeren Acker und üben drauflos.
Keine 15 Minuten später kommt Lalülala mit Blaulicht und Sirene und 3 (!!!) Cops.

Wir schauen ziemlich blöd, werden angebrüllt, mit vorgehaltener Waffe in Handschellen gepackt (!!! echt jetzt!) und auf die Wache transportiert!
Ich hab' mir bald vor Angst in die Hosen gemacht!

Resultat: ausführliche Belehrungen (mehrere Stunden!), ein Verhör, eine Verwarnung UND 150 EUS Strafe PRO PERSON!

Keiner unserer Freunde/Bekannten wusste, dass man dafür in Belgien den GROSSEN Waffenschein braucht!

N.b.: Hier hat fast jeder ein Gewehr/eine Pistole von Opa oder sonstwem im Schrank!
Und das wissen die Cops auch...
Eine Armbrust ist halt eine Schußwaffe.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:13   #1855
narrenkaeppchen
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Belgische Ardennen
Beiträge: 1.953
Pfffft...
Eine Steinschleuder auch! Dafür braucht man aber keinen Waffenschein.
Hast Du so ein Hitech-Ding mal gesehen?

https://www.google.com/search?q=stei...fcMV0RXAXkRjM:
narrenkaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:15   #1856
narrenkaeppchen
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Belgische Ardennen
Beiträge: 1.953
Oder die hier:

https://www.google.com/search?q=stei...SshoVliWihSwM:
narrenkaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:15   #1857
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 2.466
Oh, die Dinger mit Stütze sind hierzulande verboten.

Eine Machete aber nicht - Gartengerät.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:18   #1858
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 2.466
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Eine Machete aber nicht - Gartengerät.
Oh, die gehört übrigens dringend verboten. Wichtiges Mordinstrument in Afrika! Etwa so schlimm wie die Kurzwaffe in den USA.

Ich muss gleich meinem Abgeordneten schreiben!

Zur Hilfe!
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 14:33   #1859
narrenkaeppchen
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Belgische Ardennen
Beiträge: 1.953
Hier darf man Kampfschwerter legal erwerben/besitzen, WENN sie nicht scharf sind.
Ist klar: ein stumpfes Schwert ist so harmlos wie ein Putzlappen.
narrenkaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 15:10   #1860
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 2.466
Wie gesagt, man versteht es nicht oder nur schwer. Die Polizei hat einen gewissen Einfluss, und natürlich habe ich Verständnis dafür, dass ein Beamter im Einsatz Angst davor hat, dass jemand die Knarre zieht. Diese Angst steht aber nicht real in Verbindung mit legalem Waffenbesitz.

Deutschland ist auch (noch) kein Land der Banden, von Rockergruppen (bewaffnet) und zunehmend leider Clans ausländischer Herkunft mal abgesehen. Da ist es wumpe, wieviele Waffen man in den Markt pumpt. Die bleiben eh im Stahlschrank. Und der Araber bekommt auch heute für 200 seine Makarov mit vollem Magazin. Wenn er sie sich leisten kann.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 15:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:57 Uhr.