Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.11.2016, 09:55   #311
Lynxx
Elementar
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.322
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Jemanden, der die Evolution für nicht-existent haelt.
Wird ja auch Zeit, dass der Darwin´sche Fehlwurf endlich getilgt wird.
Lynxx ist offline  
Alt 10.11.2016, 09:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lynxx,
Alt 10.11.2016, 10:07   #312
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.403
So, auch heute dreht sich die Welt weiter!

Vielleicht sollten einige (hier) mal wieder etwas runter kommen und sich die Worte der Verliererin zu Herzen nehmen

Zitat:
"Das tut weh, und das wird lange so bleiben." Es gehöre aber zu den Grundsätzen der Demokratie und des Landes, das Ergebnis zu akzeptieren. Auch ihre Anhänger sollten der Präsidentschaft Trumps eine Chance geben. Sie hoffe, dass der Republikaner ein "erfolgreicher" Präsident sein werde.
Wie sagte Urban Priol so schön: "Bei Obama hatte man so viel Hoffnung, so viel Erwartungen, er hat so viel versprochen - und nichts hat sich erfüllt.
Wenn man nach der Amtszeit von Trump sagen kann - Man hatte so viele Bedenken, so viele Befürchtungen - und nichts hat sich erfüllt - dann passt doch alles oder?"
Scuderia ist offline  
Alt 10.11.2016, 10:31   #313
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.728
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Wie sagte Urban Priol so schön: "Bei Obama hatte man so viel Hoffnung, so viel Erwartungen, er hat so viel versprochen - und nichts hat sich erfüllt.
Wenn man nach der Amtszeit von Trump sagen kann - Man hatte so viele Bedenken, so viele Befürchtungen - und nichts hat sich erfüllt - dann passt doch alles oder?"
Die Ausgangslage ist eine andere.
Obama hatte keine Mehrheit im Senat und im Repraesentantenhaus.
Das bedeutet, er ist mit seinen Vorschlaegen geblockt worden.
Bei Trump sieht das anders aus. Die Republikaner haben sowohl eine Mehrheit im Senat als auch Repraesentantenhaus.
Das heisst, seine Politik kann er leichter umsetzen, da eine Blockade hoechstens aus den eigenen Reihen zu befuerchten ist.

Kann man also nicht vergleichen bezw. sollte das in die Ueberlegungen mit einbeziehen, wenn man Obama Versagen vorwirft.


Zitat:
Vielleicht sollten einige (hier) mal wieder etwas runter kommen und sich die Worte der Verliererin zu Herzen nehmen
Man kann das akzeptieren, Trump aber trotzdem fuer den orange God of knuckleheads halten.
Luthor ist offline  
Alt 10.11.2016, 10:53   #314
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.087
Das wird lustig wenn er alle illegalen Einwanderer rausschmeisst und dann feststellen muss das seine "angry white man" überhaupt keinen Bock haben die schlechtbezahlten Jobs von ihnen zu übernehmen.
Ducati ist offline  
Alt 10.11.2016, 11:03   #315
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Ducati Beitrag anzeigen
Das wird lustig wenn er alle illegalen Einwanderer rausschmeisst und dann feststellen muss das seine "angry white man" überhaupt keinen Bock haben die schlechtbezahlten Jobs von ihnen zu übernehmen.
Tja , was aber wenn doch ?? Ist es bei uns denn anders mittlerweile??

Es gibt genug die bereits gezwungen werden diese jobs zu machen.. und es auch machen...

Und wer sagt, dass die Löhne nicht dann ggfs steigen?? Preisverfall hat auch damit zu tun, dass die Konkurrenz es eben auch billiger anbietet.
Jampes ist offline  
Alt 10.11.2016, 13:13   #316
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.136
Vielleicht nimmt dieser Artikel einigen die Angst vor dem Weltuntergang:

https://www.welt.de/politik/ausland/...attfindet.html

Ja, Trump mag ein ungehobelter Sexist und Rassist sein, er ist aber immer noch nicht der König der Welt und selbst in den USA hat er nicht alle Macht in seinen Händen. Also bitte nicht mehr beim Wort "Trump" gleich in Ohnmacht fallen
Someguy ist offline  
Alt 10.11.2016, 13:24   #317
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.403
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Vielleicht nimmt dieser Artikel einigen die Angst vor dem Weltuntergang:

https://www.welt.de/politik/ausland/...attfindet.html

Ja, Trump mag ein ungehobelter Sexist und Rassist sein, er ist aber immer noch nicht der König der Welt und selbst in den USA hat er nicht alle Macht in seinen Händen. Also bitte nicht mehr beim Wort "Trump" gleich in Ohnmacht fallen
Endlich sagts einer!

Dachte schon ich bin nur von hysterischen "Weltuntergangshypochonder" umgeben!
Scuderia ist offline  
Alt 10.11.2016, 13:33   #318
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Endlich sagts einer!

Dachte schon ich bin nur von hysterischen "Weltuntergangshypochonder" umgeben!
Magst du mir einen einzigen Beitrag heraussuchen, in dem einer der Stammgäste hier vom Weltuntergang oder ähnlichem spricht?
Stan90 ist offline  
Alt 10.11.2016, 14:30   #319
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.861
Zitat:
Zitat von Ducati Beitrag anzeigen
Das wird lustig wenn er alle illegalen Einwanderer rausschmeisst und dann feststellen muss das seine "angry white man" überhaupt keinen Bock haben die schlechtbezahlten Jobs von ihnen zu übernehmen.
Mich würde tatsächlich interessieren, wie sich das Land unter
Trump auch hinsichtlich der Wirtschaft usw. entwickelt. Einst
galt die USA als beliebtes Einwanderungsland für die Elite aus
anderen Ländern, so u.a. viele deutsche Wissenschaftler usw.
Mich würde es nicht wundern, wenn diese sich jetzt lieber wo
anders niederlassen.
Lilly 22 ist offline  
Alt 10.11.2016, 14:54   #320
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.785
omg

Ich habe gerade das Gerücht vernommen, dass er Sarah Palin in seiner Regierung möchte.

Ernsthaft??!!
shiila ist offline  
Alt 10.11.2016, 14:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey shiila,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:28 Uhr.