Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2017, 22:11   #771
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.728
Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
den nicht abreißen wollenden Protest oder die ausbleibende Autoritätshörigkeit zu wundern.
Ich finde das sehr geil und bekomme einen Orgasmus nach dem anderen, dass es so viele tolle und intelligente Leute gibt, die nicht alles ohne nachdenken hinnehmen.
Ueberigens komme ich gerade ganz frisch zurueck aus den USoA.
Ich habe auch Thatcher hautnah erlebt, als andere noch in die Windeln geschissen haben, die jetzt klugscheissen.
So viel Scheisse auf einen Haufen.
Das stinkt doch gewaltig.
Luthor ist offline  
Alt 27.01.2017, 22:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Luthor,
Alt 27.01.2017, 22:23   #772
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen


Feuer mit Feuer bekämpfen. Frag mal Erdogan, wie das mit der PKK klappt. Super, hab ich gehört.

Genau.. warum trollst dich nicht nach Istanbul und demonstrierst gegen den Türken Dikatator???
Jampes ist offline  
Alt 27.01.2017, 22:25   #773
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Es geht mir nur darum, den Trump-Fans hier vor Augen zu führen, dass Trump eben keinen breiten Rückhalt in der Bevölkerung genießt, sondern gegen die Mehrheit regiert. Dass diese das nicht hören wollen - klar.
Belege mal, dass dies in Deutschland nicht genauso auch ist!
Jampes ist offline  
Alt 27.01.2017, 22:41   #774
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Genau.. warum trollst dich nicht nach Istanbul und demonstrierst gegen den Türken Dikatator???
Wo genau ist der Zusammenhang zum Thema? Trollst du jetzt nur noch?
Stan90 ist offline  
Alt 27.01.2017, 23:09   #775
Unklug
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2011
Beiträge: 732
Tja, beim Betrachten dieser Bilder bekommt man in Brüssel und Berlin wohl Schaum vor dem Mund.

http://www.dailymail.co.uk/news/arti...ump-talks.html

Das fängt doch schon mal gut an. Bald wird die ganze Welt merken, dass es auch ohne DIESE EU geht. Aber Angela darf sich ja jetzt als Anführerin der "freien Welt" fühlen.

Zitat:
linke Politik ist äußerst sozial und ethisch sehr hochstehend. Grüne Politik ist ebenfalls hoch ethisch, menschlich und ökologisch weitsichtig. Drum ist "links-grün" als Verunglimpfung gänzlich ungeeignet.
Linke Politik ist freiheitsberaubend, kollektivistisch und gegen die freie Entfaltung des Individuums gerichtet. Linke Politik missachtet den freien Willen und hat einen inhärenten Umerziehungswillen. Sie missachtet historisch gewachsene Tatsachen und malt sich eine Welt, wie sie ihr gefällt.

Grüne Politik wäre im Idealfall lediglich grenzenlos naiv ökologisch. In der Realität ist grüne Politik leider anmaßend, illiberal, autoritär und zu Verboten neigend. Und außerdem massiv gefährlich, weil sie einfachste biologische Tatsachen leugnet (etwa dass es Mann und Frau gibt), die Menschen zutiefst verunsichert und selbst völlige Verirrungen wie Pädophilie jahrelang ernsthaft diskutierte. Zum Glück gibt es Youtube und solche entsetzlichen Videos werden niemals vergessen. Dieser Kerl ist noch heute eine bekannte Führungspersönlichkeit.

https://www.youtube.com/watch?v=M0qvkg2nzg8
Unklug ist offline  
Alt 27.01.2017, 23:18   #776
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Blickst Du bei Dir selbst nicht mehr durch?!? Ärgerlich für Dich...

Ja den Eindruck hab ich mittlerweile auch
Jampes ist offline  
Alt 28.01.2017, 01:32   #777
Emyli
Member
 
Registriert seit: 12/2011
Ort: Berlin
Beiträge: 385
Zitat:
Zitat von wikinger11 Beitrag anzeigen
Beim Bau einer Mauer hätte ich mir von deutschen Politikern mehr erwartet.
Wo ist der Berliner Oberbürgermeister? Wer ist das überhaupt?
Ich habe gar nichts gehört.
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1132123.html

Weil wir das Thema hatten, er hat sich endlich geäußert.
Emyli ist offline  
Alt 28.01.2017, 09:20   #778
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von Emyli Beitrag anzeigen
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1132123.html

Weil wir das Thema hatten, er hat sich endlich geäußert.
Ok..gleicher Nenner Mauer. Sonst?? Nix

DDR Mauer hat 2 Systeme nach einem Krieg Kommunismus und Kapitalismus sowie Nato und Warschauer Pakt getrennt. Das ist hier überhaupt nicht gegeben.
Jampes ist offline  
Alt 28.01.2017, 11:25   #779
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.193
Zitat:
Zitat von Unklug Beitrag anzeigen
http://www.dailymail.co.uk/news/arti...ump-talks.html

Das fängt doch schon mal gut an. Bald wird die ganze Welt merken, dass es auch ohne DIESE EU geht. Aber Angela darf sich ja jetzt als Anführerin der "freien Welt" fühlen.
Natürlich findet Trump den Brexit gut - das kommt seinem "America first"-Gedanken schließlich nahe.

Deshalb müssten gerade die führenden EU-Staaten ihre Gemeinschaft verteidigen...denn sonst landen wir alle wieder in den Nationalstaaten des 20 Jhd..

Deshalb bezweifel ich auch, das Trump den politischen Gedanken hinter der EU versteht.
Ob er überhaupt etwas politisch abwägt - dahinter steht auch ein Fragezeichen.

Sonst würde er nicht im fragilen Nahen Osten eine Verlegung der Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem in Erwägung ziehen.
Erfreut bestimmt die Palästinenser .

Man muss dem Präsident endlich seinen Twitteraccount wegnehmen.
Matze1985 ist offline  
Alt 28.01.2017, 12:40   #780
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Ok..gleicher Nenner Mauer. Sonst?? Nix

DDR Mauer hat 2 Systeme nach einem Krieg Kommunismus und Kapitalismus sowie Nato und Warschauer Pakt getrennt. Das ist hier überhaupt nicht gegeben.
Um das klarzustellen: Ich bin nicht primär aus ethischen Gründen gegen die Mauer. Vielmehr ist entscheidend, dass die Mauer, ein Bauprojekt von vllt 20 Milliarden (die Kosten würden explodieren wie in Hamburg und Berlin) und mehr, überhaupt nichts bringt. Das ist ein Prestige-Objekt und dient dazu, dumme Wähler zufrieden zu stellen. Die meisten Illegalen kommen nicht durch die Wüste (überall sonst steht schon eine Mauer im weiteren Sinn), sondern per Flugzeug, lassen ihr Visum auslaufen und tauchen unter.

Und der gerade angefangene Handelskrieg, unter dem beide Staaten leiden werden: Was passiert, wenn Mexiko wirtschaftlich wieder absinkt? Richtig, mehr Migrationsdruck. Zuletzt waren die illegalen aus Mexiko auf einem Rekordtief.
Stan90 ist offline  
Alt 28.01.2017, 12:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Stan90,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.