Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.01.2017, 12:05   #851
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.244
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen

Sind natürlich alles ungesehen Terroristen oder Kriminelle, daher stellt sich diese Frage dann für den Herrn Präsidenten doch nicht.
Warum sollten diese denn sonst staatenlos sein oder ein anderes Land als Lebensmittelpunkt bevorzugen?
Und ganz vergessen: Pässe kann man ja nicht fälschen...
Mal abseits deiner Polemik - ich wollte darauf hinaus, daß ein Einreiseverbot, das sich an (Doppel)Pässen orientiert diesen Aspekt nicht berücksichtigt.
Wenn es tatsächlich um die Sache ginge, hätte das Einreiseverbot anders aussehen müssen.
Sailcat ist offline  
Alt 30.01.2017, 12:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sailcat,
Alt 30.01.2017, 12:14   #852
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.244
http://uk.businessinsider.com/donald...16-2?r=US&IR=T

Erstes Video, ab ca. 3:50
"Well, they weren't there, they didn't find them. They found nothing. Who blew up the World Trade Center? It wasn't the Iraqis, it was Saudi — take a look at Saudi Arabia, open the documents."

Das hat ihn aber nicht davon abgehalten, auch nach 9/11 Geschäfte mit den Saudis zu machen.
http://www.independent.co.uk/news/wo...-a7038991.html

Heute so, morgen so, aber immer so, daß er selbst einen Nutzen daraus ziehen kann.
Die Trump-Apologeten werden das sicher wieder irgendwie hindrehen, Rückgrat und Glaubwürdigkeit sehen für mich dennoch anders aus.
Sailcat ist offline  
Alt 30.01.2017, 12:28   #853
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
Mal abseits deiner Polemik - ich wollte darauf hinaus, daß ein Einreiseverbot, das sich an (Doppel)Pässen orientiert diesen Aspekt nicht berücksichtigt.
Wenn es tatsächlich um die Sache ginge, hätte das Einreiseverbot anders aussehen müssen.
Natürlich.
Und genau das ist doch das Fatale...
Es wird rein populistisch-pauschal ein Dekret erlassen, in der Art "Hauptsache "wir" tun etwas"...
Egal, ob das diskriminierend oder terrorismusbegünstigend in dieser Form ist, ganz abgesehen von der Umsetzbarkeit.

Diese Art der Politik kommt ja auch hier bei Einigen gut an, ohne näher zu hinterfragen, gerade in Hinblick auf folgende Auswirkungen oder überhaupt rechtliche Grundsätze zu beachten.
Von Werten mal ganz zu schweigen...diese werden gerne gefordert, aber bitte nicht bei "mir" wenn es um andere Kulturkreise geht.
Immer wieder frage ich mich, ob diese Personen vergessen haben das ihre eigene Herkunft vollkommener Zufall ist...

Wir sind im 21. Jahrhundert und Viele haben sich eher zurückentwickelt in wirklich finstere Mittelalterdenkschematas.
Es gibt Bedrohungen, keine Frage, auch muss man der Sicherheit wegen manche Kröte leider schlucken.
Die ultimative Lösung dessen ist aber keinesfalls alle MENSCHEN vorzuverurteilen, abzukanzeln, auszugrenzen und das sogar als Rechtsstaatlicheit zu verkaufen.
Daher auch ein meine Befürchtung von "new cold war", hier werden Feindbilder bewusst ausgesucht, ohne Rücksicht auf die Folgen der Zukunft.
Das dies aber in den USA von weiten Teilen als legitim erachtet wird zeigt wiedereinmal in erschreckendem Maße was in diesem Lande die Wahrheit ist.
Land of the free...und leider erschreckend dümmlich.
Mikelinho ist offline  
Alt 30.01.2017, 12:35   #854
Stan90
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Und mittlerweile sind es nicht wenige im Westen, die das genau so sehen. Nur weil du es nicht wahr haben willst ändert das nichts an der Tatsache.
Moment, jetzt ist deine krude Theorie schon eine Tatsache?
Stan90 ist offline  
Alt 30.01.2017, 12:37   #855
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Stan90 Beitrag anzeigen
Moment, jetzt ist deine krude Theorie schon eine Tatsache?
Alternative facts




(Sorry, Steilvorlage)
JohnDoe87 ist offline  
Alt 30.01.2017, 12:56   #856
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Alternative facts




(Sorry, Steilvorlage)
Ja so sind die blindflügler ... Tschechien , Polen , Ungarn , Frankreich , Holland , Deutschland ... alles Alternative Facts ... ist immer gut weiter zu träumen
Jampes ist offline  
Alt 30.01.2017, 13:08   #857
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.244
Das Problem an der Sache ist, daß nicht Sicherheitsvorkehrungen verschärft werden - darüber könnte man in der Sache diskutieren - sondern Staatsangehörige quasi in Sippenhaft genommen werden.
Das verstößt nicht nur gegen freiheitliche Werte, sondern ist auch nicht zielführend.
Meines Wissens nach ist die Überprüfung von Flüchtlingen sowie von Menschen, die ins Land einreisen jetzt schon sehr aufwändig und tiefgehend.
Wenn man der Meinung ist, dieser Prozess sei nicht ausreichend, wäre es sinnvoller, den Prozess zu optimieren anstatt einen Pauschalausschluß anzusetzen, der gleichzeitig enorme Lücken zuläßt.

Geändert von Sailcat (30.01.2017 um 13:11 Uhr)
Sailcat ist offline  
Alt 30.01.2017, 17:37   #858
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.565
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
Trotzdem bleibt die Frage unbeantwortet, warum Saudi Arabien nicht ebenfalls auf der Liste steht.
Wenn man mit 9/11 argumentiert ergibt es keinen Sinn, dieses Land auszunehmen.
Das hatte ich, ich glaube in diesem Thread, schon geschrieben: Saudi Arabien ist offiziell Verbündeter der USA. Von dort aus griffen die USA im Irakkrieg bspw. an.
monochrom ist gerade online  
Alt 30.01.2017, 18:43   #859
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.244
Ja, das weiß ich. Es war eine rhetorische Frage.
Die 9/11 Argumentation ist unsinnig. Darauf will ich hinaus.
Mal abgesehen davon, daß Trump fette Geschäfte mit den Saudis macht.
Erst das Fressen, dann die Moral. Ist doch überall gleich.
Sailcat ist offline  
Alt 30.01.2017, 18:49   #860
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.565
Wohl eher: which is politics.
monochrom ist gerade online  
Alt 30.01.2017, 18:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:38 Uhr.