Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt Gestern, 16:59   #141
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.408
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Der endgültige Beweis was Umfragen taugen: NICHTS!

Waren es früher Abweichungen im Zehntelbereich bewegen wir uns heute zweistellig.

Die AfD wurde vor der BTW auf 8% geschrieben und hat am Ende rund 60% mehr. OK, da kann man mal daneben liegen.......

In Niedersachsen war der Abstand zwischen der Union und der SPD mal zweistellig, jetzt liegt die SPD VOR der Union, ok, knapp verfehlt......

Und es gibt trotzdem immer noch Leute, die diesen Umfragen eine Bedeutung schenken und versuchen einen Trend zu erkennen
So ist es!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt Gestern, 17:02   #142
Stan90
Special Member
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: DE - NRW
Beiträge: 2.416
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
So ist es!


Woher kommt auch bei dir diese Abneigung gegen Fakten, Wissenschaftler und Forschung?
Stan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:32   #143
Helmut Logan
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 1.665
Statistiken sind halt auch immer auslegbar und genauso zurechtlegbar. Da nützt es nichts, wenn es auch die Journalisten nicht verstehen. Es geht darum, wie man es verwendet.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:33   #144
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 3.591
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Statistiken sind halt auch immer auslegbar und genauso zurechtlegbar. Da nützt es nichts, wenn es auch die Journalisten nicht verstehen. Es geht darum, wie man es verwendet.
Es ging mir ja nicht um Journalisten und/oder Auslegungssache.

Wenn mehrere Umfragen die Union in Niedersachsen rund 10 Prozentpunkte VOR der SPD sehen, und am Ende die Union rund 3% HINTER der SPD liegt, dann haben entweder alle Befragten gelogen, oder die Umfragen taugen nichts.

Das ist keine Wissenschaft, keine Forschung, kein Journalismus, das ist einfach Realismus.
Scuderia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:30   #145
Stan90
Special Member
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: DE - NRW
Beiträge: 2.416
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Es ging mir ja nicht um Journalisten und/oder Auslegungssache.

Wenn mehrere Umfragen die Union in Niedersachsen rund 10 Prozentpunkte VOR der SPD sehen, und am Ende die Union rund 3% HINTER der SPD liegt, dann haben entweder alle Befragten gelogen, oder die Umfragen taugen nichts.

Das ist keine Wissenschaft, keine Forschung, kein Journalismus, das ist einfach Realismus.
Du vergisst, dass eine Umfrage mehrere Wochen vor der Wahl keine Vorhersage oder Prognose ist, sondern nur und ausschließlich eine Stand-Jetzt Erhebung.
In den drei Wochen haben sich eben Leute umentschieden. Soll vorkommen. Umfragen sollen genau das widerspiegeln: Änderungen im Laufe der Wochen. Wenn du aus der Umfrage vor drei Wochen eine Prognose machen möchtest, missbrauchst du die Daten.

Das ist ungefähr so, als würdest du dich am Strand mit Bratfett einreiben und dich hinterher über den Sonnenbrand beschweren.
Stan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:46   #146
Helmut Logan
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 1.665
Man kann auch nie wissen, ob die Umfrage wirklich repräsentativ ist.

mehr daneben liegen wahrscheinlich nur die Einschaltquoten. Ein total veraltetes System, auf die Welt von damals ausgerichtet. Ein System, das einfach nicht in die heutige Zeit passt. Und doch hängen alle dran, Werbegelder werden danach gezahlt. Man glaubt fest daran, dass das System richtig liegt.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:28   #147
Stan90
Special Member
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: DE - NRW
Beiträge: 2.416
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Man kann auch nie wissen, ob die Umfrage wirklich repräsentativ ist.
Das lässt sich anhand der Randdaten wie Alter, Wohnort und den übrigen Fragen ja durchaus beurteilen. In einer Stichprobe von 1,000 Leuten sind 700 Beamte? Das sollte man korrigieren. Und damit beschäftigen die Umfrageinstitute sich auch hauptsächlich. Wir reden ja nicht von Kaffeesatzleserei, sondern einer präzisen Wissenschaft
Wie sonst könnte man von bloß 1,000 Leuten ziemlich gute Schätzungen für 50 Mio (?) Wahlberechtigte konstruieren?
Stan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:42   #148
Helmut Logan
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 1.665
Man kann trotzdem nicht jeden Faktor, der Einfluss nehmen könnte, berücksichtigen.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:54   #149
Stan90
Special Member
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: DE - NRW
Beiträge: 2.416
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Man kann trotzdem nicht jeden Faktor, der Einfluss nehmen könnte, berücksichtigen.
Natürlich nicht. Aber man kann mit der Zeit immer besser werden
Stan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:53 Uhr.