Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Aktuelles (https://www.lovetalk.de/aktuelles/)
-   -   Der "Politik Sammelthread" (https://www.lovetalk.de/aktuelles/178502-der-politik-sammelthread.html)

Maeusle 18.11.2018 12:15

Ich frage mich ja wovor die Migrationsgegner so Angst haben? Vielleicht weil man die unverdienten Privilegien in Gefahr sieht?

Übrigens: Wer als Gesellschaft jahrzehntelang aus egoismusgründen quasi keine Kinder in die Welt setzt darf sich nicht wundern, wenn andere diesen Platz einnehmen und Kinder kriegen.
Das sind vermutlich die Frauen, die das mit der Selbstverwirklichung bei Lidl an der Kasse nun ein wenig bereuen und insgeheim neidisch auf die bösen Moslems sind, lach.

Scuderia 18.11.2018 12:57

Zitat:

Zitat von Maeusle (Beitrag 5690516)
Ich frage mich ja wovor die Migrationsgegner so Angst haben? Vielleicht weil man die unverdienten Privilegien in Gefahr sieht?

Unverdiente Privilegien?

Weil ein Rentner nach 45 Jahren Arbeit weniger zum Leben hat als ein illegaler, der aus dem Topf bezahlt wird, den der Rentner finanziert hat?

Ihr linken Faschisten seid das schlimmste seit 45

Scuderia 18.11.2018 13:15

Kennt Ihr noch den Spruch von Fippsi Rösler mit dem Frosch und dem Wasser?

Zitat:

Wenn Sie einen Frosch in heißes Wasser werfen, dann hüpft er sofort heraus. Wenn Sie einen Frosch in kaltes Wasser setzen und langsam die Temperatur erhöhen, wird er zuerst nichts merken und nichts machen. Und wenn er etwas merkt, dann ist es zu spät für den Frosch
Genau so läuft der UN M Pakt!

Manati 18.11.2018 14:11

Zitat:

Zitat von Scuderia (Beitrag 5690522)
Unverdiente Privilegien?

Weil ein Rentner nach 45 Jahren Arbeit weniger zum Leben hat als ein illegaler, der aus dem Topf bezahlt wird, den der Rentner finanziert hat?

Ihr linken Faschisten seid das schlimmste seit 45

Maeusle ist hier nicht "links", sondern nimmt Frauen ganz offen das Recht, selbstbestimmt mit ihrem Leben und ihrem Körper umzugehen. Denn jede Frau darf noch so einen popeligen Minijob der Familiengründung vorziehen. Frauen sind keine Gebärmaschinen.
Welche "Agenda" sich hinter den wirren Aussagen dieser Userin versteckt, bleibt zumindest mir unklar. Links ist das jedenfalls nicht, bestenfalls gießt hier irgendein Depp Öl ins Feuer und ergötzt sich an der spannenden Diskussion.

Instant Classic 18.11.2018 15:19

Zitat:

Zitat von Maeusle (Beitrag 5690516)
Ich frage mich ja wovor die Migrationsgegner so Angst haben? Vielleicht weil man die unverdienten Privilegien in Gefahr sieht?

Übrigens: Wer als Gesellschaft jahrzehntelang aus egoismusgründen quasi keine Kinder in die Welt setzt darf sich nicht wundern, wenn andere diesen Platz einnehmen und Kinder kriegen.
Das sind vermutlich die Frauen, die das mit der Selbstverwirklichung bei Lidl an der Kasse nun ein wenig bereuen und insgeheim neidisch auf die bösen Moslems sind, lach.

Bist du jetzt ins rechtskonservative Lager gewechselt und kritisierst Frauen, weil sie sich gegen Familie und für ihre Karriere entscheiden? Der Wandel überrascht mich. :lachen:

Finde solche ewiggestrigen Ansichten ja eher uncool.

Instant Classic 18.11.2018 15:20

Zitat:

Zitat von Scuderia (Beitrag 5690522)
Unverdiente Privilegien?

Weil ein Rentner nach 45 Jahren Arbeit weniger zum Leben hat als ein illegaler, der aus dem Topf bezahlt wird, den der Rentner finanziert hat?

Ihr linken Faschisten seid das schlimmste seit 45

Hat er nicht. Jeder Rentner hat Anspruch auf die Grundsicherung.

Und deine Aussage ist eher ein Beleg dafür, dass die gesetzliche Rentenversicherung schlicht und ergreifend ausgedient hat.

Scuderia 18.11.2018 15:23

Zitat:

Zitat von Instant Classic (Beitrag 5690540)
Hat er nicht. Jeder Rentner hat Anspruch auf die Grundsicherung.

Meine Aussage ist zu 100% korrekt. Leider.

Sam Hayne 18.11.2018 15:41

Was ist ein Illegaler?
Wieviel kriegt der?
Und wieviel kriegt ein Rentner mit Grundsicherung?

Jampes 18.11.2018 15:53

Zitat:

Zitat von Sam Hayne (Beitrag 5690543)
Was ist ein Illegaler?
Wieviel kriegt der?
Und wieviel kriegt ein Rentner mit Grundsicherung?

Das hatten wir doch schon 100 mal..

Ihr wollt halt Gott und die Welt retten, vergesst aber, das der Wohlstand den wir hier hatten dann Adieu sagt . Dann sind wir auch irgendwo unter ferner liefen oder haben halt ne halbe Anarchie / Autokratie ...
Steht doch einfach dazu ... man man

Maeusle 18.11.2018 17:09

Zitat:

Zitat von Instant Classic (Beitrag 5690539)
Bist du jetzt ins rechtskonservative Lager gewechselt und kritisierst Frauen, weil sie sich gegen Familie und für ihre Karriere entscheiden? Der Wandel überrascht mich. :lachen:

Finde solche ewiggestrigen Ansichten ja eher uncool.

Kinderkriegen ist uncool? Von GebärMASCHINEN im Sinne 10 Kindern ist keine Rede., Das wird einem sofort unterstellt, wenn man vom Kinderkriegen generell spricht. Puh, das wird immer absurder hier.

2 Kinder sind einer Frau in 80-90 Jahren, in der sie auf Erden lebt, doch wohl halbwegs zumutbar. :lachen: Aber neuerdings sind wir Frauen wohl von der Natur dafür gemacht bei Lidl, Kik und co für Mindestlohn zu arbeiten oder 10 Stunden ein einem Büro rumzusitzen uznd sich damit "selbst zu verwirklichen". Die Konzerne frohlocken. Kinder kriegen hingegen "ewiggestrig" und "uncool" und wird outgesourct. Fällt euch nicht auf, dass das nur im Westen so betrieben wird? Gleichzeitig wundert man sich, dass die Migranten immer mehr werden. Tut mir leid liebe Damen, man muss sich für eins entscheiden, irgendjemand muss eben die Kinder bekommen, das geht noch nicht per Reagenzglas und künstlicher Gebärmutter. Die Natur und Mathematik kennt da keine Gnade, Kinder wachsen eben nicht an Bäumen. Und ungeborene Kinder können auch keine Kinder bekommen.

edit: Eine Frau, die 1-2 Kinder gebärt gilt bei selbsternannten gebildeten, westlichen Frauen schon als GebärMASCHINE und wird belächelt und bemittleidet. Das muss man sich mal langsm auf der Zunge zergehen lassen.

Um zu sehen, was sich sehr bald durchsetzen wird reicht simple Grundschulmathematik, aber das scheint einigen Geschlechtsgenossinen dann doch zu hoch zu sein.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.