Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2019, 19:05   #1811
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.478
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ich will nur das erstmal abgewartet wird bevor aus dieser Tat eine Rechtsradikale Attacke gemacht wird. Wurde ja schon. Gerade eben erst gelesen das der Täter schon einmal in der Klappse gewesen sein soll.

Bei Taten von Migranten soll doch auch nicht vorschnell geurteilt werden.
Rechtsradikal hat hier noch niemand zur Sprache gebracht (Man hat ja nicht mal die Chance dazu - menno )

Einige (so auch ich) sprachen von Fremdenfeindlichkeit

Du hast es doch selbst kaum abwarten können
Es durfte ja kein Deutscher sein - es darf nicht sein, was nicht sein kann (oder so, du kennst ja das Zitat)
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 19:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Matze1985, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 02.01.2019, 19:06   #1812
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ich will nur das erstmal abgewartet wird bevor aus dieser Tat eine Rechtsradikale Attacke gemacht wird. Wurde ja schon. Gerade eben erst gelesen das der Täter schon einmal in der Klappse gewesen sein soll.

Bei Taten von Migranten soll doch auch nicht vorschnell geurteilt werden.
Und wie ich gerade gelesen habe gab es am 21.12.2018 in Recklinghausen auch schon solch eine Tat. Mit Todesfolge! Darüber habe ich aber nichts lesen können in den überregionalen Medien. Warum also jetzt plötzlich?

Hier noch der Artikel den ich erst gezielt suchen musste:
https://www.waz.de/staedte/vest/auto...ml?service=amp
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 19:12   #1813
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Rechtsradikal hat hier noch niemand zur Sprache gebracht (Man hat ja nicht mal die Chance dazu - menno )

Einige (so auch ich) sprachen von Fremdenfeindlichkeit

Du hast es doch selbst kaum abwarten können
Es durfte ja kein Deutscher sein - es darf nicht sein, was nicht sein kann (oder so, du kennst ja das Zitat)
Stimmt, es wurde von rechter Gewalt gesprochen/ geschrieben. Ist aber kein großer Unterschied. Und auch für "Fremdenfeindlichkeit" war es noch viel zu früh. Ist ja auch kein großer Unterschied.

Mir isses egal wer das gemacht hat, es ist einfach widerwärtig so etwas zu tun! Mir stößt aber sowohl auf wie hier sofort von rechter Gewalt gesprochen wird und mit welcher Tonalität. Das liest sich halt anders wenn Migranten die Täter sind. Siehe Amberg.

Und auch wie diese Tat in Bottrop instrumentalisiert wird um von Amberg abzulenken.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 19:15   #1814
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wo stand denn eigentlich, dass diese Tat(en) dem rechten Spektrum zugeordnet werden? Sorry, aber ich habe hier auf die Schnelle nichts gefunden.
Fremdenfeindlich, ja, das wird öfter geschrieben, aber rechts?
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 19:22   #1815
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Zitat:
Zitat von narrenkaeppchen Beitrag anzeigen
Wo stand denn eigentlich, dass diese Tat(en) dem rechten Spektrum zugeordnet werden? Sorry, aber ich habe hier auf die Schnelle nichts gefunden.
Fremdenfeindlich, ja, das wird öfter geschrieben, aber rechts?
Das haben alle möglichen Politiker und Journalisten gesagt, geschrieben. Aber eben auch Bürger in Foren, Kommentaren etc.

Aktuellstes Beispiel hier (unter Nennung des Namen was bei anderen Taten nicht geht), Subtitel "Rechtsterrorismus":

https://www.welt.de/politik/deutschl...-antreibt.html

Also nun wohl doch ein Deutscher.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 19:27   #1816
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.478
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Mir isses egal wer das gemacht hat, es ist einfach widerwärtig so etwas zu tun! Mir stößt aber sowohl auf wie hier sofort von rechter Gewalt gesprochen wird und mit welcher Tonalität. Das liest sich halt anders wenn Migranten die Täter sind. Siehe Amberg.

Und auch wie diese Tat in Bottrop instrumentalisiert wird um von Amberg abzulenken.
Mono...wenn Jemand gezielt ein Auto in mehrere, größenteils ausländische Gruppen von Menschen steuert - von was würdest du denn da ausgehen?
Wenn derjenige sich bei der Festnahme fremdenfeindlich äußert?

Unfall? Vorfahrtsregeln falsch ausgelegt? Versehen? Falsch abgebogen?

Was wäre in Amberg denn für dich eine konforme Reaktion?
Persönlich Briefsendung der Kanzlerin an alle Haushalte? 3 Tage Staatstrauer? Alle Minderjährige in Obhut nehmen oder 3 Tage Jugendarrest für alle?

Innenminister von NRW und Seehofer haben sich geäußert - Seehofer fordert gleich wieder eine Verschärfung der Abschieberegeln.

Und jetzt frag ich dich, wo abgelenkt wird?
Die Berichterstattung ist doch da
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 19:39   #1817
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Gleiche Reaktion wie nach Chemnitz wäre ein Anfang.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 21:03   #1818
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.478
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Gleiche Reaktion wie nach Chemnitz wäre ein Anfang.
Amberg war aber nicht Chemnitz.

Du wiegst 4 Ausländer auf gegenüber 100te Rechtextreme, die durch die Stadt ziehen und ihren Hass rausbrüllen - noch dazu laufen mehrere 1.000 normale Bürger mit.

Insgesamt waren bei der ProChemnitz Demo wohl 8.000 Personen dabei...

Das sind wohl andere Dimensionen.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 21:19   #1819
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Amberg war aber nicht Chemnitz.

Du wiegst 4 Ausländer auf gegenüber 100te Rechtextreme, die durch die Stadt ziehen und ihren Hass rausbrüllen - noch dazu laufen mehrere 1.000 normale Bürger mit.

Insgesamt waren bei der ProChemnitz Demo wohl 8.000 Personen dabei...

Das sind wohl andere Dimensionen.
Nur das es in Chemnitz keine Hetzjagden gab, in Amberg schon. Naja, das wird Deine Filterblase wohl nicht mehr erreichen.

Schön aber auch wie Du am Ende dann doch aus der gesamten Demo wieder eins machst.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 21:44   #1820
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.478
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Nur das es in Chemnitz keine Hetzjagden gab, in Amberg schon. Naja, das wird Deine Filterblase wohl nicht mehr erreichen.

Schön aber auch wie Du am Ende dann doch aus der gesamten Demo wieder eins machst.
Hast du dir mein gelinktes Video von Chemnitz angeschaut?

"Für jeden toten Deutschen ein toter Ausländer" - keine Hetze?
"Frei. Sozial und national" - nix mit Rechts zu tun?

Also alles paletti in Chemnitz damals. Gesunder Patriotismus gewürzt mit einem Hauch "Das wird man ja wohl noch sagen dürfen"

Dagegen veranstalten 4 jugendliche Ausländer eine Hetzjagd auf Deutsche in Amberg.
Zum Glück waren die 4 damals nicht in Chemnitz dabei...die ganzen Demonstranten wären ja gerannt ohne Ende

Ich hoffe du bemerkst selbst, das der Weg unter die aus ziemlich viel Holz besteht

Und außerdem...ich mache aus der Chemnitz Demo nicht "eins" - ich trenne. Und es waren ja wohl einige rechtsextreme Gruppen dabei. (Bsp. Kaotic Chemnitz)
Tut mir leid wenn du das nicht hören willst.

Und die wollten sich da garantiert nicht zum Häkelkurs treffen...der ist nämlich immer erst Donnerstags
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 21:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Matze1985, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.