Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.01.2019, 16:56   #1851
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.102
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Gestern nun gab es einen Mordanschlag auf einen MdB der AfD aus Bremen!
Und die AfD berichtet, wie sonst auch, sehr differenziert davon und nutzt es so gar nicht in eigener Sache:

Quelle: Facebook-Seite der AfD Bremen

Zitat:
Der polizeiliche Staatsschutz und die Staatsanwaltschaft Bremen ermitteln, da die Tat politisch motiviert gewesen ist.
Die Polizei ermittelt laut eigener Aussage in alle Richtungen. Hier wird von der AfD bereits kurz nach dem Vorfall Stimmung gemacht, obwohl noch gar nicht klar ist, wer es war. Aber das kennen wir ja schon von anderen Vorfällen.

Zitat:
Wir werden in den kommenden Tagen die Reaktionen der Politiker anderer Parteien genau beobachten. Nicht nur die LINKEN, sondern auch SPD und die Grünen unterstützen die Antifa und ihre Angriffe. Ist es das, was die anderen politischen Kräfte wollen? Ist das Ihr Verständnis von Demokratie? Immer wieder steht die AfD im Fokus linker Angriffe, die von den anderen Parteien nicht verurteilt oder gar unterstützt werden.
Heute haben alle Vertreter der führenden Parteien mit Entsetzen und Bestürzung darauf reagiert und Aufklärung gefordert. Erwartet hatte die AfD wohl Häme und Spott (man sollte nicht immer von sich auf Andere schliessen). Erneute Stimmungsmache gegen andere Parteien und dazu Unterstellungen. Und die eigene Opferrolle wird auch hier hervorgehoben. Dass AfD-Vertreter bereits unzählige Male gegen andere Menschen gehetzt hatten wird wohl gerne vergessen.

Zitat:
Heute ist ein schwarzer Tag für die Demokratie in Deutschland.
Als ob Magnitz der erste Politiker wäre, der angegriffen wurde. Natürlich ist der Angriff an sich schlimm und zu verurteilen, die AfD überschätzt ihre Rolle für die "Demokratie in Deutschland" jedoch maßlos.

Geändert von Someguy (08.01.2019 um 17:00 Uhr)
Someguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 16:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Someguy, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 08.01.2019, 17:00   #1852
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.232
Steinmeier hat mittlweile reagiert, und wie ich finde adäquat!

https://www.welt.de/politik/article1...ibt-Brief.html
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:02   #1853
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Und warum hast Du vorher nix davon mitbekommen, dass Berlin - angefangen bei den Linken - die Tat verurteilt?
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:06   #1854
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.232
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Als ob Magnitz der erste Politiker wäre, der angegriffen wurde. Natürlich ist der Angriff an sich schlimm und zu verurteilen, die AfD überschätzt ihre Rolle für die "Demokratie in Deutschland" jedoch maßlos.
Es geht weniger um die AfD selbst und mehr darum das hier versucht wurde einen MdB umzubringen weil er die falsche Gesinnung hat. Dies ist neben einem Mordanschlag auch ein Angriff auf die BRD selbst.

Und daher ist die Aussage durchaus richtig das dies ein schwarzer Tag für die Demokratie in Deutschland ist.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:11   #1855
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.232
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Und warum hast Du vorher nix davon mitbekommen, dass Berlin - angefangen bei den Linken - die Tat verurteilt?
Habe ich doch, und auch ausgeführt was mich an einigen Reaktionen gestört hat und eben die fehlende Reaktion aus obersten Regierungskreisen. Dies ist nun die bisher fehlende Reaktion der Spitze der Regierung. Ok, Merkel hat immer noch nicht reagiert, aber nun immerhin Steinmeier. Und das vor allem ohne die vor vielfach mitgelierten Einschränkungen (man muss die AfD anders bekämpfen etc.).
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:16   #1856
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.102
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Es geht weniger um die AfD selbst und mehr darum das hier versucht wurde einen MdB umzubringen weil er die falsche Gesinnung hat. Dies ist neben einem Mordanschlag auch ein Angriff auf die BRD selbst.
Du weisst mehr, als Polizei/BKA? Interessant. Vielleicht war es aber auch die Baumafia, denn Magnitz arbeitet in dieser Branche und hat vielleicht jemandem einen wichtigen Auftrag weggeschnappt.

Zitat:
Und daher ist die Aussage durchaus richtig das dies ein schwarzer Tag für die Demokratie in Deutschland ist.
Und ich sage, dass zu einer Demokratie gehört, zunächst einmal die/den Schuldigen zu finden, ehe man sich ein Urteil darüber bildet, was vorgefallen ist.
Someguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:18   #1857
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.232
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Du weisst mehr, als Polizei/BKA? Interessant. Vielleicht war es aber auch die Baumafia, denn Magnitz arbeitet in dieser Branche und hat vielleicht jemandem einen wichtigen Auftrag weggeschnappt.



Und ich sage, dass zu einer Demokratie gehört, zunächst einmal die/den Schuldigen zu finden, ehe man sich ein Urteil darüber bildet, was vorgefallen ist.
Die Polzei selbst geht von einer politisch motivierten Tat aus. Der Staatsschutz ermittelt.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:23   #1858
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ok, Merkel hat immer noch nicht reagiert, ...
Regierungssprecher reicht.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:28   #1859
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Die Polzei selbst geht von einer politisch motivierten Tat aus. Der Staatsschutz ermittelt.
Bleib doch einfach bei der Wahrheit.

Und die lautet: die Polizei zieht vernünftigerweise die Möglichkeit einer politisch motivierten Tat in Betracht (das Motiv könnten ja auch Flügelkämpfe in der AfD sein - z.B. die UKIP im Europaparlament hat vor wenigen Jahren ihren Fraktionssprecher halb tot geschlagen - oder Richtungskämpfe mit militanten Neonazis) und deshalb ist der Staatsschutz eingeschaltet.

Daraus nun aber schon auf das Ermittlungsergebnis zu schließen - wie du es machst - ist die falsche Methode und in sich dann auch schon ein Angriff auf rechtsstaatliche Demokratie.

Warten wir doch mal ab, welche Ermittlungsergebnisse bekanntgegeben werden und sprechen DANN konkreten Täterkreisen unsere Verachtung aus. Vorschlag.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:31   #1860
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.102
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Die Polzei selbst geht von einer politisch motivierten Tat aus. Der Staatsschutz ermittelt.
Stimmt. Tatsache ist aber auch, dass in alle Richtungen ermittelt wird und noch kein Ergebnis vorliegt. Du schreibst, es war eine politisch motivierte Tat. Deshalb noch einmal meine ernst gemeinte Frage: weisst du mehr, als die ermittelnden Behörden?
Someguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 17:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Someguy, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:00 Uhr.