Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.02.2019, 17:03   #1911
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.491
Meine Glaskugel sagt:
Er zieht den "Alles Lüge!"-Joker.

Und wo grade noch 100 Mrd. Kosten für den Bund ganz viel war,
wird jetzt vielleicht ersatzweise wieder auf die diffusen Kosten für
die Kommunen hingewiesen.

Oder wir schwenken wieder spontan aufs Thema Kriminalität um.

Bin gespannt.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 17:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 09.02.2019, 21:52   #1912
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 4.736
Und als Antwort auf einen durchaus nachvollziehbaren und sachlichen Post kommt dann sowas zustande:

Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Äh ja .. deswegen kommen auch so idiotisch Vorschläge wie dieser :
https://www.welt.de/politik/deutschl...ntegrativ.html
Von Integration Rat ??

Lol

Bin Mal hier auf deine Erklärung gespannt ...bestimmt AFD , Scuderia oder ich der Grund
EIN Vorschlag...einfach nur EINE Schlagzeile die nicht mal irgendwie in den politischen Alltag einfließt...sogar von den "Altparteien" abgelehnt wird.

Aber das muss dann eben herhalten um zu zeigen, das "die da oben" eben einen an der Waffel haben und das "Deutsch" nicht mehr zeitgemäß ist.

Wahrscheinlich wurde der Artikel nicht mal gelesen, sondern nur nach Überschriften rausgesucht
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 09:13   #1913
narrenkaeppchen
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Belgische Ardennen
Beiträge: 1.845
Wir warten...

narrenkaeppchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 20:51   #1914
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 4.736
Zitat:
Zitat von narrenkaeppchen Beitrag anzeigen
Wir warten...

Du wirst länger warten müssen, weil die Herren eben nicht mehr haben als ihre Stereotypien des Hasses.
Einer unser geschätzten User ist bekennender Christ, hält von Nächstenliebe aber wenig sofern es Ausländer betrifft.

Dabei gibt es gerade so viel, wo man darüber diskutieren könnte...schließlich entdeckt die SPD gerade wieder ihre soziale Seite
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 14:43   #1915
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 3.878
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Aber Moment: wenn wir so super viel Geld übrig haben, wie wäre es dann mit einer Belohnung für alle, die Jahrzehnte lang gerackert haben. Könnte man denen nicht eine Rente garantieren die höher ist als Grundsicherung?
Das ist ja meine Rede: Man müsste endlich mal anfangen, Geld für die Rentner von morgen anzusparen, gerade weil der Generationenvertrag krachend gescheitert ist.


Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Dass die Hashtag Sekten und "Deutschland verrecke" Fraktion das beklatschten ist klar.
Was sind Hashtag-Sekten?


Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
2016:
Flüchtlingskosten: 23 Mrd.
Haushaltsüberschuss: 23,7 Mrd. / 25,8Mrd. (Je nach Quelle)
[Quelle]

2017:
Flüchtlingskosten: 20,7 Mrd. [Quelle]
Haushaltsüberschuss: 62 Mrd. [Quelle]

2018:
Flüchtlingskosten: -noch keine Zahlen- (vermutlich aber auch ~20 Mrd)
Haushaltsüberschuss: 11 Mrd. Euro.

Noch eine Bemerkung:
1/3 davon sind gar keine Kosten, die durch Flüchtlinge in Deutschland
entstehen, sondern gehen ins Ausland für "Fluchtursachenbekämpfung".
Bist Du sicher? Ich habe da mal was von 18 Mrd. Euro allein für die privaten Überweisungen von Asylbewerbern aufgeschnappt. Mit anderen Worten: Volkseigentum, das Andere im Schweiße ihres Angesichts erarbeitet haben, wird von denen ins Ausland geschickt und fließt natürlich mitnichten in die Entwicklungshilfe, sondern versickert in privaten Taschen und wandert von dort in die Taschen der Schlepper. Was übrigens das genaue Gegenteil von Fluchtursachenbekämpfung ist.


Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Von Integration Rat ??
Wie gesagt: Es mangelt vor allem an Deutschunterricht.


Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Der, der Fakten dir entgegenstellt ist erstmal der Dumme - gleich danach wird die Opferrolle salto mortale gemacht
Das hat sich in den letzten Jahren leider zur Paradedisziplin entwickelt. Vor allem, wenn es um einkommensstärkere weiße hetero-cissexuelle Männer mit ausgeprägt geschlechtsspezifischem Erscheinungsbild und Rollenverhalten ab Mitte 40 geht.

Geändert von poor but loud (11.02.2019 um 15:02 Uhr)
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 14:59   #1916
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 2.227
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Das ist ja meine Rede: Man müsste endlich mal anfangen, Geld für die Rentner von morgen anzusparen, gerade weil der Generationenvertrag krachend gescheitert ist.
Grade wegen der niedrigen Zinsen funktioniert das System. Es musste und muss halt steuerlich bezuschusst werden. Viel früher hätte man ansparen sollen, in genau diesem Zeitfenster lohnt sich das nicht. Es ist eine Phase, wo das Hand-in-den-Mund-System nicht völlig falsch liegt. Hat mit der kapitalistischen Wachstumsvorgabe zu tun.

Was den steuerlichen Zuschuss angeht: Wie wir von Sam immer wieder hören, ist für alles genug Geld da. Was fehlt ist der Wille, sich um die Menschen zu kümmern, die Kraft ihrer Arbeit das Land an diesen Punkt geführt haben. Lieber subventioniert man Solardächer, begüterte Familien und Kapitalerträge. Denen es bereits gutgeht sind die treuesten Wähler .
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 15:02   #1917
Maeusle
Member
 
Registriert seit: 12/2017
Beiträge: 85
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Du wirst länger warten müssen, weil die Herren eben nicht mehr haben als ihre Stereotypien des Hasses.
Einer unser geschätzten User ist bekennender Christ, hält von Nächstenliebe aber wenig sofern es Ausländer betrifft.

Dabei gibt es gerade so viel, wo man darüber diskutieren könnte...schließlich entdeckt die SPD gerade wieder ihre soziale Seite
Häuser in Berlin enteignen wollen aber verbieten dass neue Häuser gebaut werden, was die Miete senken würde, gilt nun also als sozial

edit Die neue Grundsteuerberechnung wird bestimmt auch sehr sozial und garnicht zu lasten der Mieter führen...schließlch soll das Umlegen über die Nebenkosten ja verboten werden was sicher nicht dazu führen wird, dass die Mieten einfach so teurer gemacht werden...

Geändert von Maeusle (11.02.2019 um 15:10 Uhr)
Maeusle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 15:08   #1918
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 3.878
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Grade wegen der niedrigen Zinsen funktioniert das System. Es musste und muss halt steuerlich bezuschusst werden. Viel früher hätte man ansparen sollen, in genau diesem Zeitfenster lohnt sich das nicht.
OK, dann präzisiere ich das: Mit ansparen meine ich, dass Staatseinnahmen nicht auf Teufel komm raus anderweitig ausgegeben oder gar minimiert werden, sondern dass sie in eine zweite Rentenkasse fließen. Je nachdem, wieviel 'reinkommt, würde das auch ohne Verzinsung zur Stabilisierung des Rentenniveaus reichen.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 15:10   #1919
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 2.227
Ja, locker.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:49   #1920
OneSilverDollar
من خانومه کارین هستم
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.505
Zitat:
Das ist ja meine Rede: Man müsste endlich mal anfangen, Geld für die Rentner von morgen anzusparen, gerade weil der Generationenvertrag krachend gescheitert ist.
Zitat:
Bist Du sicher? Ich habe da mal was von 18 Mrd. Euro allein für die privaten Überweisungen von Asylbewerbern aufgeschnappt. Mit anderen Worten: Volkseigentum, das Andere im Schweiße ihres Angesichts erarbeitet haben, wird von denen ins Ausland geschickt und fließt natürlich mitnichten in die Entwicklungshilfe, sondern versickert in privaten Taschen und wandert von dort in die Taschen der Schlepper. Was übrigens das genaue Gegenteil von Fluchtursachenbekämpfung ist.


@Poor:

Bist du nicht diejenige, die seit x-Jahren von Hartz IV lebt?

Wieviel hast du zu diesen o.g. Beträgen beigetragen?
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:08 Uhr.