Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2019, 20:21   #2231
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.572
Nachdem sie ja schon Weber abgesägt und es mit einer sozialdemokratischen Lösung probiert haben, setzen sie dem Ganzen nun die Krone auf. Quasi der (schlechte) Witz des Monats: Ursula von der Leyen (also well known as "Flinten-Uschi") wurde als EU-Kommissionschefin nominiert. Das ist schon weit jenseits jeglicher Satiremöglichkeiten, das kannst Du Dir nicht ausdenken.

Dafür aber der Beweis: das Peterprinzip gilt in der Politik (und im öD) nicht. Die Frau ist nämlich schon weit darüber hinaus.

Und ein schöner Wähler-Beschiss!
monochrom ist offline  
Alt 02.07.2019, 20:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom,
Alt 03.07.2019, 02:01   #2232
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Seltsam...ich mach mir mehr Sorgen bei Höcke und Co. als um Kühnerts angestrebte ( und gleich wieder im Keim erstickte ) Debatte zum sozialen Wohnungsbau.

Und dem Umgang mit Großkonzernen. Lassen wir die doch einfach machen...bloß nicht Regulieren oder gar gerecht besteuern
Ja, ist schon lustig.
Bei Kühnert machen sie sich Sorgen, um eine Renaissance des Sozialismus
und verweisen auf die Geschichte, während sie selbst grad die Nazis wieder
in den Reichstag gesetzt haben.
Sam Hayne ist offline  
Alt 03.07.2019, 08:26   #2233
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.359
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Bei Kühnert machen sie sich Sorgen, um eine Renaissance des Sozialismus
und verweisen auf die Geschichte, während sie selbst grad die Nazis wieder
in den Reichstag gesetzt haben.
Langfristig wird sich zeigen, dass die Menschen in der Summe nicht eure Blindheit auf dem linken oder rechten Auge teilen, sondern den Extremismus in allen Farben ablehnen.
Dexter Morgan ist offline  
Alt 03.07.2019, 08:58   #2234
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.193
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Langfristig wird sich zeigen, dass die Menschen in der Summe nicht eure Blindheit auf dem linken oder rechten Auge teilen, sondern den Extremismus in allen Farben ablehnen.
Du kannst aufhören damit Kühnert´s Beitrag zur Wohnungsdebatte in ein "extremistisches" Bild zu rücken.

Das ist einfach Quatsch.

Keiner hat die Fahnen mit Hammer und Sichel wieder rausgeholt.
Aber die Systemfrage gilt heute schon als Tabubruch

https://www.spiegel.de/kultur/gesell...a-1265760.html
Matze1985 ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:06   #2235
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.359
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Aber die Systemfrage gilt heute schon als Tabubruch
Nein, sie *war* mal ein Tabubruch. Erstaunlich, wie schnell man das vergessen hat.
Dexter Morgan ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:16   #2236
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.193
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Nein, sie *war* mal ein Tabubruch. Erstaunlich, wie schnell man das vergessen hat.
Wir leben nicht mehr in einem Regime. In einer Demokratie kann man gewisse Grundzüge - gerade im sozialen Bereich - hinterfragen, ohne das die Demokratie gleich zusammenbricht.

Kühnert´s Ansätze können zu einer Debatte beitragen, in der es um die Bekämpfung der Ungleichheit in Deutschland geht. Wenn man darüber reden möchte...
Matze1985 ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:22   #2237
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Seltsam, dass wir nicht in sozialistische Zeiten zurückgefallen sind als die Gurtpflicht verordnet wurde.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:39   #2238
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.359
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Wir leben nicht mehr in einem Regime.
Ein Teil von uns hat diese Erfahrung offenbar nie gemacht und vergessen, wie nahe sowas liegt, und wie nahe uns das war.
Dexter Morgan ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:52   #2239
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.193
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Ein Teil von uns hat diese Erfahrung offenbar nie gemacht und vergessen, wie nahe sowas liegt, und wie nahe uns das war.
Willst du etwas diskutieren oder einfach nur "Nein, Nein" rufen?
Matze1985 ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:53   #2240
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.359
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Willst du etwas diskutieren oder einfach nur "Nein, Nein" rufen?
Was den Sozialismus angeht kann es keine Diskussionen geben.
Dexter Morgan ist offline  
Alt 03.07.2019, 09:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Dexter Morgan,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.