Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.08.2019, 17:06   #2421
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.666
Weil ich ne Menge Ossis kenne, und damit auch die Mentalität der Ossis ein wenig verstehe, wie auch ein Teil der spezifischen Mentalitäten, insbesondere der Sachsen da ich dort ein paar Jahre gelebt habe. Die Behauptung „Die breite Masse der Ostdeutschen scherte sich nie groß um Bürgerrechte“ ist einfach falsch und auch unheimlich arrogant den Ostdeutschen gegenüber. Immerhin haben es diese Bürger geschafft in einer friedlichen „Revolution“ eine Diktatur zu Fall zu bringen. Viele Ostdeutsche sind viel sensibler bei diesen Themen, besonders natürlich diejenigen welche die DDR noch miterlebt und gestürzt haben.

Da braucht man auch nicht viel argumentieren. Solche überheblichen, abwertenden Sprüche gehen weit am Ziel vorbei. Solange man sich aber selbst mit sowas sediert um sich nicht tiefer mit Ursachen und Wirkungen auseinander zu setzen wird man sich eben weiter verwundert die Äuglein reiben.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 17:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 15.08.2019, 17:43   #2422
PoPpYsEeD
Member
 
Registriert seit: 05/2019
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Weil ich ne Menge Ossis kenne, und damit auch die Mentalität der Ossis ein wenig verstehe, wie auch ein Teil der spezifischen Mentalitäten, insbesondere der Sachsen da ich dort ein paar Jahre gelebt habe. Die Behauptung „Die breite Masse der Ostdeutschen scherte sich nie groß um Bürgerrechte“ ist einfach falsch und auch unheimlich arrogant den Ostdeutschen gegenüber. Immerhin haben es diese Bürger geschafft in einer friedlichen „Revolution“ eine Diktatur zu Fall zu bringen. Viele Ostdeutsche sind viel sensibler bei diesen Themen, besonders natürlich diejenigen welche die DDR noch miterlebt und gestürzt haben.
Um so weniger verstehe ich dann warum so viele (nicht alle!!) Sachsen mit Parteien wie die AFD, NPD etc Sympathisieren können. War doch nicht alles so schlimm? Back to the Roots Frauenkirche zurück bauen und mit den Steinen eine neue Mauer hochziehen?
Ich war vor 14 Tagen in Dresden auf "Heimatbesuch" und ich war überrascht zu sehen das die Plakate von genau diesen Parteien (AFD, NPD etc) häufiger und deutlicher zu sehen waren als sagen wir mal die "alten Parteien".

Geändert von PoPpYsEeD (15.08.2019 um 17:48 Uhr)
PoPpYsEeD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 18:21   #2423
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.347
Ich sehe es da so wie Industriepräsident Dieter Kempf:

Zitat:
Scharf kritisierte Kempf, dass sich die AfD im Wahlkampf als Erbin der friedlichen Revolution von 1989 inszeniert. „Das grenzt an Respektlosigkeit gegenüber all den Bürgerinnen und Bürgern, die vor 30 Jahren für ein Ende der SED-Herrschaft auf die Straße gegangen sind“, sagte er. „Diese Partei missbraucht die ostdeutsche Sozialisierung der Menschen für ihren plumpen Nationalismus
Die aktuellen Vergleiche seitens der AfD ( und der neuen Rechten) namens "Unrechtsstaat";"DDR 2.0" und so weiter...sind nur eins - dämlich. Und weit weg von der Wahrheit....

Da sind wir aber wieder beim Thema...es geht um Emotionen. Da lässt man die Fakten gern mal außer Acht. Und leider scheint hier gerade jeder Vierte anfällig für Nationalismus und Angst zu sein.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 22:22   #2424
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.666
Zitat:
Zitat von PoPpYsEeD Beitrag anzeigen
Um so weniger verstehe ich dann warum so viele (nicht alle!!) Sachsen mit Parteien wie die AFD, NPD etc Sympathisieren können. War doch nicht alles so schlimm? Back to the Roots Frauenkirche zurück bauen und mit den Steinen eine neue Mauer hochziehen?
Ich war vor 14 Tagen in Dresden auf "Heimatbesuch" und ich war überrascht zu sehen das die Plakate von genau diesen Parteien (AFD, NPD etc) häufiger und deutlicher zu sehen waren als sagen wir mal die "alten Parteien".
Die mit der Mauer waren die Linken, just saying.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 10:04   #2425
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.347
Köpping und Pistorius - halte ich bis jetzt für die sinnvollsten Kandidaten auf den SPD-Vorsitz

Simone Lange und Alexander Ahrens könnt ich mir aber auch vorstellen.

Die liebe Qual der Wahl.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 10:16   #2426
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.577
Mal ehrlich. die SPD demontiert sich doch selbst. Sie will überall mitmischen aber doch nicht so wirklich um ja niemanden zu verprellen.

Klimaschutz? Bisschen bei den Grünen graben und so ein sinnbefreites Papier wie Masterplan - Klimaschutz raushauen. Da stehen dann so tolle Sachen drinn wie:

Zitat:
"Der Schutz der Umwelt ist nicht alles. Aber ohne ihn kann alles nichts sein."
Zitat:
"Die Agrarpolitik muss (…) klimafreundlicher gestaltet werden."
Zitat:
"Weichen stellen", "Instrumente entwickeln", "stärkere Anreize setzen","Europa stärker einbinden"
Unter anderem hier (Zeit Online) bisschen zerpflückt.

Sozialpolitik? Ja ein bisschen geht schon, aber nur nicht zu viel. Wirtschaft und so. Nur keine klare Kante zeigen. Und am besten noch von einem Alt-SPDler nachträglich noch Kritik und Vorschläge "wir hätten das so gemacht" raushauen, damit das Bild einer chaotischen Partei vollständig ist.

Was würde der Partei helfen? Ganz ehrlich? Auch wenn ich ihn kritisch sehe, so solle die Partei Kühnert fester einbinden. Zum einen, weil er der Partei wieder neues Leben und Streitfreude einhaucht und zum anderen, weil er in einer Doppelspitze mit einem - sagen wir vernünfitgeren Mitglied - ein interessantes Duo bilden könnte.

Würden aber wohl die GroKo sprengen. Aber wäre das schlimm?
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 10:43   #2427
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.347
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Was würde der Partei helfen? Ganz ehrlich? Auch wenn ich ihn kritisch sehe, so solle die Partei Kühnert fester einbinden. Zum einen, weil er der Partei wieder neues Leben und Streitfreude einhaucht und zum anderen, weil er in einer Doppelspitze mit einem - sagen wir vernünfitgeren Mitglied - ein interessantes Duo bilden könnte.

Würden aber wohl die GroKo sprengen. Aber wäre das schlimm?
Auf Kühnert warte ich auch noch - dass er seinen Hut in den Ring wirft.

Das würde der SPD bestimmt mehr Substanz verleihen.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:03   #2428
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.347
Nebenbei...der Brexit...es ist doch offensichtlich, das Johnson lügt. Die ganzen Versprechungen seitens
Zitat:
Mehr Polizisten ;Breitband-Ausbaus, mehr Geld für das Gesundheitswesen, für Infrastruktur, Bildung und Wohnungsbau, Hilfen für Wirtschaft und Landwirtschaft, zuletzt die Zusagen, mehr Geld für Forscher bereitzustellen und mehr Gefängnisplätze zu schaffen
das ist doch ohne die EU nicht zu finanzieren.

Wenn dir dann noch Leute wie John Bolton zur Seite springen...sollte man vielleicht 2x überlegen ob man auf dem richtigen Weg ist.

Zum Abschluss:
Zitat:
Das Office for Budget Responsibility (OBR), das die Ausgabendisziplin der Regierung überwacht, hat allerdings vorgerechnet, dass No Deal allein eine zusätzliche Kreditaufnahme von 30 Milliarden pro Jahr erfordern könnte. Die Regierung von Boris Johnson teilt diese Einschätzung nicht.
Mal sehen, wer recht behält. Da Johnson ja schon bei der Behauptung zwecks National Health Care "Wir schicken der EU jede Woche 350 Millionen Pfund an die EU" gelogen hat...ich möchte da nix unterstellen...

wäre aber skeptisch.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:23   #2429
Lynxx
Klimaoptimist
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.216
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Viele Ostdeutsche sind viel sensibler bei diesen Themen, besonders natürlich diejenigen welche die DDR noch miterlebt und gestürzt haben.
Dazu eine passende Einschätzung von Hubertus Knabe:
https://www.nzz.ch/meinung/die-volks...mktcval=E-mail
Lynxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:39   #2430
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.347
Zitat:
Zitat von Lynxx Beitrag anzeigen
Dazu eine passende Einschätzung von Hubertus Knabe:
https://www.nzz.ch/meinung/die-volks...mktcval=E-mail
Wenn ihr alle so überzeugt vom Osten seid, warum wohnt ihr dann nicht hier?
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Matze1985, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:56 Uhr.