Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.01.2020, 12:24   #3291
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Wenn für dich das wirre Geschreibsel des linken Hetzblattes „Alpenpravda“ mehr Wahrheitsgehalt hat, als die Aussagen von Polizei, Staatsanwaltschaft und Verfassungsschutz, dann lassen wir das mal so stehen.

Die Alpenpravda schreibt von Chats am 28. und 29. August. Der Mord geschah aber am 26.

Bei der großen Massendemonstration mit weit über 10 000 Teilnehmern gab es keinerlei Ausschreitungen, bis auf den versuchten Überfall einiger Linker aus einem Hinterhof auf Demo-Teilnehmer, der aber aufgrund der Kräfteverhältnisse lächerlich endete.

Der Hitlergruß-Zeiger ist inzwischen verurteilt und gerichtsfest als linksextremes Antifa-Mitglied identifiziert, das von Fotografen bewusst unter die Demonstranten geschmuggelt wurde, um schöne Bilder von „Rechtsradikalen“ zu bekommen.

Das sind die Fakten. Aber Fakten interessieren euch ja nicht …
Johannes2 ist offline  
Alt 09.01.2020, 12:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Johannes2,
Alt 09.01.2020, 12:27   #3292
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Alles Lügen, aber der Johannes hat den Durchblick.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 09.01.2020, 12:36   #3293
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.315
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Und genau da hilft natürlich der Import von Millionen Menschen, von denen die Masse absolut bildungsfern ist. Wo wir wieder beim 'Dönerali'-Problem landen. Weitere Generationen von sozial Schwachen, die noch zusätzlich dem dt. Sozialsystem das Genick brechen. Toll gemacht, ne?
Dir ist wohl ein Döner mal schlecht bekommen und das anscheinend nicht nur auf dem Magen.

Und den Großteil der Türken als sozial schwach zu bezeichnen nur weil sie eine Dönerbude haben naja. Also wenn mir hier mal ein Dicken Mercedes oder Sportwagen entgegenkommt, dann sitzt dort in 8 von 10 Fällen ein Türke/Ausländer drin. Meistens Türken.

Ich habe selber einen Türkischen Kumpel mit dem ich schon im Kindergarten befreundet war. Er hat von den Eltern den Dönerladen übernommen und bietet auch noch andere leckere Türkische Spezialitäten an. Er kann sich und seine Familie versorgen, lässt den Laden im Jahr mal 3 Wochen zu und verreist. Er ist nicht dumm oder ungebildet sondern es macht ihm einfach Spaß.

Ein Bürojob ist eben nicht für jeden was, und mag vielleicht auch Stimmen, dass der Großteil nicht die Qualifikation mitbringt um einen guten Job zu bekommen mit schönem Gehalt, aber ist dass den so schlimm?

Die Türken sind hier fest integriert genauso wie andere Gruppen ( Italiener z.B ), es wird halt nur sehr schwierig die Flüchtlinge irgendwie unterzubringen und auch in Jobs zu integrieren. Es fehlen erstmal Deutsch Kenntnisse die es benötigt, um überhaupt sowas wie eine Ausbildung oder Weiterbildung machen zu können. Und ohne die bekommst du hier ja mittlerweile nicht mal mehr ein Job als Putzfrau.

Deswegen kann man auch die letzte Generation an Ausländern die zu uns rüberkamen ( Türken, Italiener, Polen, Spanier ect. ) überhaupt nicht mit der jetzigen Generation vergleichen, und irgendwas faseln von "Sozial schwach". Das war aber eine Zeit wo dich noch Firmen auch ohne schriftliche Zertifikate Eingestellt haben. Wo das praktische mehr Bedeutung hatte als heute.
El Guapo25 ist offline  
Alt 09.01.2020, 12:36   #3294
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen

Das sind die Fakten. Aber Fakten interessieren euch ja nicht …
Hast du irgendeine Quelle?
Irgendetwas...außer wirre Behauptungen aus rechten Blogs?

Unterstellst du, das die Polizei, die Gerichte...lügen?
Denn die Meldung beruht auf Ermittlungsergebnisse des Landeskriminalamt.

Ich mein...ok...das sächsische Landeskriminalamt ist bekannt, nur aus Linken zu bestehen.
Wie wir alle in Sachsen...wir sind eigentlich alles Linksextreme.
Matze1985 ist offline  
Alt 09.01.2020, 13:35   #3295
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.702
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Wie wir alle in Sachsen...wir sind eigentlich alles Linksextreme.
Den Verdacht habe ich schon lange!
Luthor ist offline  
Alt 09.01.2020, 14:27   #3296
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Hast du irgendeine Quelle?
Irgendetwas...außer wirre Behauptungen aus rechten Blogs?

Unterstellst du, das die Polizei, die Gerichte...lügen?
Denn die Meldung beruht auf Ermittlungsergebnisse des Landeskriminalamt.

Ich mein...ok...das sächsische Landeskriminalamt ist bekannt, nur aus Linken zu bestehen.
Wie wir alle in Sachsen...wir sind eigentlich alles Linksextreme.
Vermutlich werft ihr hier zwei Dinge durcheinander. Die Ermittlungen des Landeskriminalamtes beziehen sich auf die Gruppe geistig etwas unterbelichteter Jugendlicher, die sich mit einem Luftgewehr und mehreren Holzknüppeln bewaffneten und dann in Chats davon träumten, die Regierung stürzen zu können.

Das war aber Tage nach dem Mord in Chemnitz, was auch die Datumsangaben der Alpenpravda bestätigen würde.

Also nicht nur linke Propagandablätter lesen und Staatsfunk hören, sondern wirklich informieren.
Johannes2 ist offline  
Alt 09.01.2020, 15:04   #3297
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Also nicht nur linke Propagandablätter lesen und Staatsfunk hören, sondern wirklich informieren.
Klar. PI-News wahrscheinlich.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 09.01.2020, 15:39   #3298
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Vermutlich werft ihr hier zwei Dinge durcheinander. Die Ermittlungen des Landeskriminalamtes beziehen sich auf die Gruppe geistig etwas unterbelichteter Jugendlicher, die sich mit einem Luftgewehr und mehreren Holzknüppeln bewaffneten und dann in Chats davon träumten, die Regierung stürzen zu können.

.
Das sind deine Brüder im Geiste. Die Verharmlosung kannst du dir sparen
Matze1985 ist offline  
Alt 09.01.2020, 15:40   #3299
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Klar. PI-News wahrscheinlich.
Richtig!

Oder

https://www.journalistenwatch.com/
https://www.tichyseinblick.de/
https://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna
https://www.achgut.com/
https://vera-lengsfeld.de/
usw. usf.
Johannes2 ist offline  
Alt 09.01.2020, 15:45   #3300
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Ein Kabinett rechter Propaganda.
Matze1985 ist offline  
Alt 09.01.2020, 15:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Matze1985,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.