Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.08.2018, 22:39   #841
Talamaur
Inventar
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 3.216
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
Das der eine vom anderen abschreibt ist ja nichts neues. Allerdings bekommt das Ganze eine ganz eigene Note, wenn Unternehmen wie die Telekom oder jetzt Ströer Journalistenteams zusammenstellen und ihrem Haus einen journalistischen Anstrich verpassen. Ich finde man sollte dieses Treiben nicht noch unterstützen, indem man sie durch Zitierungen als glaubwürdige Quellen etabliert - und damit auf der anderen Seite den unabhängig arbeitenden Journalisten schadet. Das muss doch nicht sein.
Ohne jetzt groß was zum Thema sagen zu wollen: Als Quelle wird in dem T-Online-Artikel übrigens die dpa angegeben. Ich weiß jetzt nicht, wie du das siehst, aber ich halte die dpa für eine durchaus seriöse und vertrauensvolle Quelle.
Talamaur ist offline  
Alt 18.08.2018, 22:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Talamaur,
Alt 18.08.2018, 23:37   #842
Hologramm77
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 660
Zitat:
Zitat von Talamaur Beitrag anzeigen
Ohne jetzt groß was zum Thema sagen zu wollen: Als Quelle wird in dem T-Online-Artikel übrigens die dpa angegeben. Ich weiß jetzt nicht, wie du das siehst, aber ich halte die dpa für eine durchaus seriöse und vertrauensvolle Quelle.
An dpa und den anderen Nachrichtenagenturen gibts als Quelle nicht viel zu kritisieren. Eher der Umgang mit diesen Nachrichten. Die Funke Mediengruppe bestückt ihre großen Blätter (Hamburger Abendblatt und besonders Berliner Morgenpost) gern mit diesen Nachrichten - erspart den Journalisten.

Meine Kritik an t-online bleibt bstehen: Hier arbeiten keine unabhängigen Journalisten, sondern vertreten in der Nachrichtendarstellung die Unternehmensinteressen von Ströer.

Dass es das größte Nachrichtenportal ist besagt überhaupt nichts. Schließlich basiert es auf ehemaligen Telekom-Kunden.

PS: Ich hasse diese Zeitschranke, dauernd erwischt mich das Logout.
Hologramm77 ist offline  
Alt 18.08.2018, 23:39   #843
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.608
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen

PS: Ich hasse diese Zeitschranke, dauernd erwischt mich das Logout.
Du kannst ein Haekchen setzen und es damit umgehen.
Wenn du dich anmeldest, LT fragt dich, ob du angemeldet bleiben moechtest.
Luthor ist offline  
Alt 19.08.2018, 01:26   #844
Hologramm77
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 660
Danke für den Hinweis.
Hologramm77 ist offline  
Alt 19.08.2018, 07:48   #845
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.191
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
An dpa und den anderen Nachrichtenagenturen gibts als Quelle nicht viel zu kritisieren. Eher der Umgang mit diesen Nachrichten. Die Funke Mediengruppe bestückt ihre großen Blätter (Hamburger Abendblatt und besonders Berliner Morgenpost) gern mit diesen Nachrichten - erspart den Journalisten.

Meine Kritik an t-online bleibt bstehen: Hier arbeiten keine unabhängigen Journalisten, sondern vertreten in der Nachrichtendarstellung die Unternehmensinteressen von Ströer.

Dass es das größte Nachrichtenportal ist besagt überhaupt nichts. Schließlich basiert es auf ehemaligen Telekom-Kunden.

PS: Ich hasse diese Zeitschranke, dauernd erwischt mich das Logout.
Wo bitte gibt es unabhängige Journalisten?
monochrom ist offline  
Alt 19.08.2018, 09:23   #846
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wo bitte gibt es unabhängige Journalisten?
Stimmt. Ist an und in sich schon ein Paradoxon.
 
Alt 19.08.2018, 09:47   #847
Talamaur
Inventar
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 3.216
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
An dpa und den anderen Nachrichtenagenturen gibts als Quelle nicht viel zu kritisieren. Eher der Umgang mit diesen Nachrichten. Die Funke Mediengruppe bestückt ihre großen Blätter (Hamburger Abendblatt und besonders Berliner Morgenpost) gern mit diesen Nachrichten - erspart den Journalisten.

Meine Kritik an t-online bleibt bstehen: Hier arbeiten keine unabhängigen Journalisten, sondern vertreten in der Nachrichtendarstellung die Unternehmensinteressen von Ströer.

Dass es das größte Nachrichtenportal ist besagt überhaupt nichts. Schließlich basiert es auf ehemaligen Telekom-Kunden.

PS: Ich hasse diese Zeitschranke, dauernd erwischt mich das Logout.
Alle großen Nachrichtenportale und Zeitungen bestücken ihre Blätter mit Nachrichten von der dpa. Und auch fast alle kleinen Zeitungen. Abgesehen vom Lokalteil in unserer Lokalzeitung kommt da z.B. alles, ausnahmslos, von der dpa. Und wo ist das Problem? Da hat man qualitativ hochwertige Nachrichten, die ordentlich recherchiert sind, da kann man sich als Herausgeber drauf verlassen. Natürlich ist das billiger, als seine Redakteure und Journalisten selbst zu bezahlen. Und das ist dringend notwendig, weil die Absatzzahlen immer weiter sinken und niemand 10€ für eine Tageszeitung bezahlt (bezahlen kann).

Was die unabhängigen Journalisten und die Unternehmensinteressen angeht. Erstens wüsste ich nicht, wie Nachrichten über Islamisten Ströer nun nutzen oder schaden könnten. Zweitens: Unabhängige Journalisten gibt es nur dort, wo sie nicht als Journalisten, sondern als freiberufliche Publizisten arbeiten, und das sind die allerwenigsten. JEDER Journalist, der irgendwo fest angestellt ist, ist selbstverständlich abhängig von seinem Arbeitgeber, das besagt ja schon der Terminus "abhängige Beschäftigung". Ob der Journalist da bei T-Online für Ströer arbeitet und die Firmenpolitik beachten muss oder ob er bei der FAZ arbeitet und daher dem linken Spektrum zugetan schreiben muss oder bei der Welt arbeitet und daher dem rechten Spektrum zugetan schreiben muss, spielt da überhaupt keine Rolle, denn sie alle vertreten direkt die Interessen ihrer Arbeitgeber. Deswegen, wie gesagt, spricht man ja gerade von "abhängiger Beschäftigung". Insofern verstehe ich absolut nicht, wie du hier das Nachrichtenportal kritisieren kannst, wo die Nachricht ganz offensichtlich nicht aus der eigenen Feder, sondern von einem übergeordneten, neutralen, seriösen Dienstleister stammt.
Talamaur ist offline  
Alt 20.08.2018, 11:06   #848
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.399
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wo bitte gibt es unabhängige Journalisten?
Na hier https://www.welt.de/kultur/medien/ar...erichtete.html
Scuderia ist offline  
Alt 22.08.2018, 13:02   #849
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.399
Der aktuelle Messerbericht...

https://www.nrz.de/staedte/duesseldo...215142207.html

https://www.tz.de/welt/luebeck-messe...-10050416.html

https://www.tvo.de/nach-messerattack...ginnen-334989/

https://www.dw.com/de/angriff-mit-me...ien/a-45146043

http://www.maz-online.de/Nachrichten...n-festgenommen

Und das ist leider erst der Anfang!

Hat sich auch nur einer aus dem Politbüro dazu geäußert?

Was sagen die Grünen dazu?
Scuderia ist offline  
Alt 22.08.2018, 14:51   #850
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Der aktuelle Anschlagsbericht:

https://www.tagesschau.de/inland/spr...hland-103.html
 
Alt 22.08.2018, 14:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 041gast,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.