Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2018, 13:14   #901
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.842
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Ja. Und? Das war ja jetzt nicht die Frage...
Doch du fragtest nach dem Tenor...und der Tenor der links-grünen .... ist das eben. Stell doch deinen hohen IQ jetzt nicht so weit runter
Jampes ist offline  
Alt 29.08.2018, 13:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Jampes,
Alt 29.08.2018, 13:21   #902
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Doch du fragtest nach dem Tenor...und der Tenor der links-grünen .... ist das eben. Stell doch deinen hohen IQ jetzt nicht so weit runter
Schön, wenn du mich an der Spitze der 'Links-Grünen' siehst. Dem ist aber nicht so und ich spreche doch lieber gerne für mich selbst
JohnDoe87 ist offline  
Alt 29.08.2018, 13:40   #903
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Zumal in allen Artikel unter den Teppich gekehrt wird das es wenige rechte Spinner waren, diese dafür kaum Schaden angerichtet haben. Die Gegendemonstraten aber primär für die Gewalt verantwortlich gewesen sind.
Und das ist das Paradebeispiel für die Verharmlosung der Rechten hier in Sachsen.

Ein paar Hundert! Rechte waren auf der Demo - wenn diese Gruppierungen nicht gar die Organisatoren waren - schön umgeben von der Mitte - und keiner sagt was. Keiner distanziert sich.

Alle laufen schön nebeneinander her in seliger Eintracht

Und dann sagst man was dagegen, eben das die Demo einen ziemlich rechten Beigeschmack hat - und es heißt gleich "Die Linken sind doch viel schlimmer"; "Wir machen uns ja nur Sorgen".

Und das kotzt mich echt an
Matze1985 ist offline  
Alt 29.08.2018, 13:45   #904
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.442
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Der Tenor? Habe ich behauptet dass bei der Demo alle Teilnehmer 'Nazis', oder 'Rechte' waren? Wahrscheinlich jene, welche vermeintliche Ausländer angingen, oder besagte Parolen riefen und den rechten Arm hoben.
PAck den Strohmann weg!

Zitat:
Und in meiner Signatur steht, dass ich die AfD 'doof' finde und ein Fan von Dürrenmatt bin.
In Deiner Signatur steht eine Parole aus dem linken Lager "FCK AFD" (Hab mir jetzt keine Mühe mit der Schriftfarbe gegeben, weil *faul*)

Zitat:
Und jetzt? Was ist mit deinem Tenor als seriöser Anwalt von Scuderia und Jampes?
Der nächste Strohmann? Ich bin hier niemandes Anwalt, ich vertrete hier meine Meinung die Schnittmengen mit den Meinungen Anderer hat. Mal mehr, mal weniger.

Und wenn Du Dich gegen Pauschalisierungen aussprichst haben wir Beide dabei eine große Schnittmenge. Dennoch erlaube ich es mir auf die genannten Widersprüchlichkeiten hinzuweisen.
monochrom ist offline  
Alt 29.08.2018, 13:55   #905
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.442
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Und das ist das Paradebeispiel für die Verharmlosung der Rechten hier in Sachsen.

Ein paar Hundert! Rechte waren auf der Demo - wenn diese Gruppierungen nicht gar die Organisatoren waren - schön umgeben von der Mitte - und keiner sagt was. Keiner distanziert sich.

Alle laufen schön nebeneinander her in seliger Eintracht

Und dann sagst man was dagegen, eben das die Demo einen ziemlich rechten Beigeschmack hat - und es heißt gleich "Die Linken sind doch viel schlimmer"; "Wir machen uns ja nur Sorgen".

Und das kotzt mich echt an
Ich verharmlose nichts, weise aber darauf hin das hier etwas aufgebauscht wird UND abgelenkt wird.

Was meine Sorgen angeht missverstehst Du mich. Mir machen die aktuellen Entwicklungen grundsätzlich Sorge. Und dazu zahlt das Thema Medien zu einem erheblichen Teil mit rein. Chemnitz ist dafür nur ein Beispiel. Ich schrieb es im LT schon einmal vor längerer Zeit, das Pendel schlägt zu sehr in eine Richtung aus, nämlich links. Pendelbewegungen gleichen sich wieder aus, und darauf habe ich keinen Bock. So gar keinen! Weder auf das eine, noch auf das andere Extrem! Mir isses nämlich egal ob der Faschismus rot oder braun angepnselt ist, ich möchte auch in Zukunft in einer freiheitlichen Demokratie leben.
monochrom ist offline  
Alt 29.08.2018, 13:58   #906
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jampes Beitrag anzeigen
Wo wohnst du dann und mit welcher Bahn fährst du dann??

https://www.tagesspiegel.de/politik/.../21148552.html


Ja. Die sind natürlich ein Riesenproblem. So wie die Partei der vereinsamten Briefträger, die Linkshänder-Schutzpartei, die Bayernpartei, etc.

Merkt ihr eigentlich, WIE peinlich ihr mit eurer Link-Wichserei seid?
Und nein, ich habe keine Links zum Thema Link-Wichserei. Und auch keine Quellen.

Und sowas darf wählen...ohmann...

Geändert von 041gast (29.08.2018 um 14:07 Uhr)
 
Alt 29.08.2018, 13:59   #907
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Aus dem linken Lager? Wie gesagt, ich mag die Partei nicht. Mit Mitglieder, Sympathisanten, Wähler habe ich kein Problem und diskutiere ich gerne.

Man kann auch, grob gesagt, dem 'linken Lager' angehören und keine Steine auf Polizisten werfen, den Rechtsstaat nicht ablehnen und froh sein, in Deutschland zu leben. Muss ich dir, denke ich, nicht erklären, aber wohl manchem anderen User hier.

Das ich kein Fan von Pauschalisierungen bin, müsstest du doch wissen. So lange war ich jetzt auch nicht weg.

Also lass doch bitte meine Strohmänner stehen - oder packe deine auch weg. Deal?
JohnDoe87 ist offline  
Alt 29.08.2018, 14:05   #908
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.442
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Aus dem linken Lager? Wie gesagt, ich mag die Partei nicht. Mit Mitglieder, Sympathisanten, Wähler habe ich kein Problem und diskutiere ich gerne.

Man kann auch, grob gesagt, dem 'linken Lager' angehören und keine Steine auf Polizisten werfen, den Rechtsstaat ablehnen und froh sein, in Deutschland zu leben. Muss ich dir, denke ich, nicht erklären, aber wohl manchem anderen User hier.
Da ich aus dem linken (sozialdemokratischen) Lager herkomme, tatsächlich nein. Allerdings hat sich links in den letzten Jahren ziemlich, radikalisiert ist ein zu extremes Wort, mir fällt aber gerade keines ein. Vielleicht verstehst Du dennoch was ich meine.

Achja, ich rede - logischerweise - nicht von der SED-Nachfolgepartei, sondern vom linken Spektrum. Bei Parteien also: Grüne, SPD, Linke und was es da sonst noch an Parteien gibt. (Heutzutage müsste/ könnte man da sogar die CDU nennen )

Zitat:
Das ich kein Fan von Pauschalisierungen bin, müsstest du doch wissen. So lange war ich jetzt auch nicht weg.

Also lass doch bitte meine Strohmänner stehen - oder packe deine auch weg. Deal?
Naja, von mir musst Du ja keine wegräumen. Deine Signatur ist ja real. Und sonst habe ich Dich nicht persönlich angesprochen, Du hast Dich ja davon distanziert. Der Widersprich findet sich eben zu Deiner Signatur. Die Parole ist nun einmal eine Pauschalisierung.
monochrom ist offline  
Alt 29.08.2018, 14:35   #909
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Da ich aus dem linken (sozialdemokratischen) Lager herkomme, tatsächlich nein. Allerdings hat sich links in den letzten Jahren ziemlich, radikalisiert ist ein zu extremes Wort, mir fällt aber gerade keines ein. Vielleicht verstehst Du dennoch was ich meine.

Achja, ich rede - logischerweise - nicht von der SED-Nachfolgepartei, sondern vom linken Spektrum. Bei Parteien also: Grüne, SPD, Linke und was es da sonst noch an Parteien gibt. (Heutzutage müsste/ könnte man da sogar die CDU nennen )



Naja, von mir musst Du ja keine wegräumen. Deine Signatur ist ja real. Und sonst habe ich Dich nicht persönlich angesprochen, Du hast Dich ja davon distanziert. Der Widersprich findet sich eben zu Deiner Signatur. Die Parole ist nun einmal eine Pauschalisierung.
Ich verstehe was du meinst. Und ich denke, den meisten Menschen, welche sich tendenziell 'links' einordnen, ist bspw. Die Linke ein graus. Ebenso gibt es ja bei den Grünen mehrere Flügel. Ich verweise mal auf MP Kretschmann, oder Boris Palmer. Und ich stimme dir zu, dass die CDU mittlerweile links der Mitte steht.

Ich weiß was du meinst, aber ich habe mich ja erklärt -ich sehe da, für mich, keinen Widerspruch. Wie gesagt, ich diskutiere immer gerne mit Vertretern/Wählern/Sympathisanten der AfD und habe kein Problem mit den Menschen. Obwohl - ein bisschen fühle ich mich schon ertappt.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 29.08.2018, 14:54   #910
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.442
monochrom ist offline  
Alt 29.08.2018, 14:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.