Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 23.09.2018, 22:10   #51
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.157
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Nö.

Ah, sorry, so: Nö!
Wohol...
Unterschätz das mal nicht. Bundespolitik hatte schon immer Einfluss auf LTW. Mal mehr, mal weniger. Aktuell schätze ich den Einfluss eher hoch ein. Und das was die Merkel momentan abzieht ist einfach nur erbärmlich.
monochrom ist offline  
Alt 23.09.2018, 22:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 24.09.2018, 19:01   #52
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.524
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wohol...
Unterschätz das mal nicht. Bundespolitik hatte schon immer Einfluss auf LTW. Mal mehr, mal weniger. Aktuell schätze ich den Einfluss eher hoch ein. Und das was die Merkel momentan abzieht ist einfach nur erbärmlich.
Welche Bundespolitik?

Eine Posse jagt die nächste...an einem Tag ist man noch Staatssekretär, am nächsten dann Sonderbeauftragter und am Ende fegt man doch nur den Hof

Aber da kann man wenigsten kaum was vermasseln.

Wobei ich denke, das am Debakel der CSU Seehofer seinen großen Anteil hat, genau wie Söder.
Was will Frau Merkel da noch verschlechtern? Das schaffen die beiden auch ganz allein.
Matze1985 ist offline  
Alt 24.09.2018, 19:13   #53
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.157
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Welche Bundespolitik?

Eine Posse jagt die nächste...an einem Tag ist man noch Staatssekretär, am nächsten dann Sonderbeauftragter und am Ende fegt man doch nur den Hof
Eben.

Zitat:
Aber da kann man wenigsten kaum was vermasseln.
Irgendwie scheinen die das so mitbekommen und sich gedacht zu haben: Challenge accepted.

Und sie haben es geschafft.

Zitat:
Wobei ich denke, das am Debakel der CSU Seehofer seinen großen Anteil hat, genau wie Söder.
Was will Frau Merkel da noch verschlechtern? Das schaffen die beiden auch ganz allein.
Nun, da Seehofer wie ein Garant der Zuverlässigkeit neben den beiden Grazien wirkt: so einiges!
monochrom ist offline  
Alt 25.09.2018, 11:09   #54
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.705
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Nun, da Seehofer wie ein Garant der Zuverlässigkeit neben den beiden Grazien wirkt: so einiges!
Garant der Zuverlässigkeit? Garantiert zuverlässig Regierungskrisen durch unsachliche und polemische Entgleisungen. Die Menschen in Bayern wollen eine sachbezogene Diskussion über die Themen, welche sie bewegt (Migration und Flüchtlinge sind da nicht das Thema Nr.1) und dies geht mit Seehofer einfach nicht.

Merkel ist nicht unbedingt beliebt in Bayern, aber bei weitem auch nicht so verteufelt, wie oft gedacht. Die schlechten Umfragewerte der CSU hat allein die Spitze jener CSU zu verantworten (eine CDU ist wesentlich akzeptierter) und erklärt auch den Zuspruch an die Grünen.
JohnDoe87 ist gerade online  
Alt 25.09.2018, 14:23   #55
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.157
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Garant der Zuverlässigkeit?
Ja, neben den beiden Grazien wirkt er so. Was das über Merkel und Nahles aussagt überlasse ich dabei Deiner Phantasie.

Zitat:
Garantiert zuverlässig Regierungskrisen durch unsachliche und polemische Entgleisungen.
Du redest schon einmal nicht von Seehofer.

Zitat:
Die Menschen in Bayern wollen eine sachbezogene Diskussion über die Themen, welche sie bewegt (Migration und Flüchtlinge sind da nicht das Thema Nr.1) und dies geht mit Seehofer einfach nicht.
Allerdings wollen die Menschen auch Diskussionen über Lösungen bei diesen Themen die Du als Thema Nummer 1 ausschließt, welche dem Großteil des grün-linken Mainstreams, und damit dem Großteil der Medien, nicht gefallen. Dir vermutlich auch nicht. Der Seehofer geht das schon sachlich an, ganz im Gegensatz zu den Grünen, der SPD, den Linken, usw.

Und da die beiden von Dir angesprochenen Themen "Flüchtlinge" und illegale Migration zusammengenommen momentan das Metathema Nummer 1 darstellen, mit Auswirkungen auf so viele andere Themen, denke ich das du das deutlich unterschätzt.

Zitat:
Merkel ist nicht unbedingt beliebt in Bayern, aber bei weitem auch nicht so verteufelt, wie oft gedacht. Die schlechten Umfragewerte der CSU hat allein die Spitze jener CSU zu verantworten (eine CDU ist wesentlich akzeptierter) und erklärt auch den Zuspruch an die Grünen.
Ich sage das Merkel einen Teil ausmacht, und dieser Überzeugung bin ich weiterhin. Implizit wie explizit. Die Bundespolitik ist bei LTW immer präsent, nur unterschiedich stark ausgeprägt. Aktuell schätze ich den Einfluss als recht hoch ein, so dass sich viele Wähler davon in ihrer Wahlentscheidung auf Landesebene beeinflussen lassen. Was auch vollkommen logisch ist wenn Bundespolitik so stark auf die Bundesländer wirkt wie es aktuell der Fall ist.
monochrom ist offline  
Alt 25.09.2018, 17:12   #56
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.524
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen

Nun, da Seehofer wie ein Garant der Zuverlässigkeit neben den beiden Grazien wirkt: so einiges!
Seehofer?

Wirklich??

Zuverlässig wäre jetzt nicht unbedingt das Wort das ich gewählt hätte.
Seehofer leistet nun wirklich nichts, was zum Zusammenhalt der Koalition beiträgt...von der Arbeitsfähigkeit ganz zu schweigen.

Hauptsache Er kann Merkel eins auswischen - den Eindruck hab ich. Nebenbei will Er am rechten Rand Stimmen fischen mit seinen Äußerungen - und spaltet nur noch weiter.

Ein sehr guter Innenminister.
Ich hoffe ja, das er nach der LTW in Bayern geht
Matze1985 ist offline  
Alt 25.09.2018, 17:15   #57
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.157
Ja, Seehofer.

Wirklich.

Neben Nahles und Merkel.

Wieso antwortet Ihr immer nur auf den einen Teil der Aussage?
monochrom ist offline  
Alt 25.09.2018, 18:44   #58
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.323
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ja, Seehofer.

Wirklich.

Neben Nahles und Merkel.

Wieso antwortet Ihr immer nur auf den einen Teil der Aussage?
Pippi Langstrumpf Effekt
Scuderia ist offline  
Alt 26.09.2018, 15:15   #59
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.524
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wieso antwortet Ihr immer nur auf den einen Teil der Aussage?
In der einen Hälfte stand schon soviel Murks, das bedurfte der Korrektur

Seehofer...Garant...Zuverlässig.
Das die Worte überhaupt in der Kombination funktionieren
Matze1985 ist offline  
Alt 26.09.2018, 15:25   #60
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.157
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
In der einen Hälfte stand schon soviel Murks, das bedurfte der Korrektur

Seehofer...Garant...Zuverlässig.
Das die Worte überhaupt in der Kombination funktionieren
Tun sie. Besser als Du es denkst...

Dennoch wünsche ich mir schon eine ganzheitliche Betrachtung meiner Aussagen.
monochrom ist offline  
Alt 26.09.2018, 15:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.