Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt Gestern, 12:11   #51
loiloi17
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2017
Ort: Bremen
Beiträge: 220
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Na ja. Der Vorsitzende des höchsten deutschen Parlaments ist etliche Monate nach seiner Schimpfkanonade immer noch im Amt. Ziemlich peinlich, dass ausgerechnet dessen Parteifreunde jetzt mit einer Rücktrittsforderung gegen Holzhauer kommen. Und Jutta Ditfurth hat sich gestern ebenfalls einen Fehltritt geleistet. Wenn es hier etwas zu fordern gibt, dann entweder eine parteiübergreifende Rücktrittswelle oder gar nichts.

Entgleisungen gegen Deutsche scheinen für manche Leute halb so schlimm zu sein, aber wenn ein Gefühlsausbruch mal in die andere Richtung losgeht und für Ausgewogenheit in der "Fremdlingsdiskussion" sorgt, ist das Geschrei groß.

Sex mit Tieren in seine Schimpfsprache einfließen zu lassen finde ich schon ziemlich daneben; andererseits hat sich Holzhauer sehr schnell entschuldigt. Mein Fazit: Schwamm drüber.
Für mich spricht das eher dafür das sehr viele Politiker keine Eier mehr in der Hose haben und nicht die Verantwortung für von Ihnen getroffenen Entscheidungen übernehmen. Die Liste an Beispielen hierfür ist sehr lang.
Wenn sich hier entschuldigt wurde, klar kann man dann sagen "Schwamm drüber". Die meisten entschuldigen sich aber nicht sondern "nehmen zurück" was Sie gesagt haben.
Was semantischer bullshit ist, man kann das gesprochene Wort nicht "zurück" nehmen, sondern sich höchstens entschuldigen.
loiloi17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt Gestern, 14:21   #52
Jampes
Special Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: irgendwo in BaWü
Beiträge: 2.670
Das hier ist ziemlich deutlich und widerlegt (die Unschuldsthese) ziemlich eindeutig.
Es sei denn man bezeichnet Beckmann jetzt als Nazi Lügner...

https://www.youtube.com/watch?v=ESZdnIZubs0
Jampes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.