Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 14.06.2019, 08:35   #1531
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.109
Ich glaube hier werden grade 2 Themen vermischt...bedingungslose Grundeinkommen (wird zumeist abgelehnt von der Politik) und die bedingungslose Grundrente (von Hubertus Heil angestoßen).
Matze1985 ist gerade online  
Alt 14.06.2019, 08:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Matze1985, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 14.06.2019, 08:38   #1532
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.228
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Wie nennt man das denn sonst, wenn eine Population von 64.000.000 auf 14.000.000 schrumpft?



Zum Beispiel Hubertus Heil und Katarina Barley, die die Bestrafung des Geheimnisverrats bzgl. Abschiebeterminen gekippt haben, oder diejenigen, die ein bedingungsloses Grundeinkommen fordern.



Völlige Zustimmung. Die Rechten sind gerade dabei, den vergifteten Ton wieder in der Gesellschaft zu installieren, und man sollte ihre Sprüche nicht unkommentiert stehen lassen. Allerdings sollten die Kommentare dann auch mindestens so intelligent und sachlich ausfallen wie die ursprünglichen Äußerungen. Und das sieht man leider viel zu selten. Immer wieder "herrlich" zu beobachten, wie gut die Rechten Bescheid wissen, welche Knöpfe sie bei den Linken drücken müssen.



Und ich stehe ungern abseits aller Menschen, die auf jeden dummen Spruch und jede dumme Aktion eine intelligente Antwort haben, über rhetorisches Geschick verfügen und immer einen kühlen Kopf bewahren. Das können einige echte Rechte verdammt gut. Bei den Linken läuft es leider viel zu oft genau umgekehrt. Die könnten noch viel von den Rechten lernen. Natürlich nicht von den hirnlosen Mitläufern, sondern von den gewieftesten Rattenfängern.



Boris Palmer und Thorsten Hinz meine ich gerade nicht. Die wissen genau, wie man Leute für sich einnimmt, wie man in ein Wespennest sticht und die Gegenseite zu hektischen und unangemessenen Reaktionen animiert. Sowas wie Dich verspeisen die zum Frühstück. Du lässt Dich von ihnen gnadenlos vorführen und fühlst Dich dabei noch als Sieger. Wie naiv kann man sein?



Mir auch nicht viele, dafür aber gute.



Jein, denn hierfür ist nicht die Bedrohung des Nationalstaats ursächlich, sondern allenfalls die dieser zugrunde liegende Agenda und einige ihrer Akteure.
Sorry, aber das ist mal wieder echt wirres Zeug was Du hier ablädst...

Schade das Du es auch hier nicht hinbekommst Deinen Fehler zu akzeptieren und diesen unsäglichen wie auch echt dämlichen Begriff "Volkstod" zurückzunehmen.

Aber spannend ist es allemal jemand zu lesen der sowohl extreme Links- wie Rechtspropaganda schreibt. Sozusagen gelebte politische Inklusion!
monochrom ist gerade online  
Alt 14.06.2019, 08:42   #1533
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.419
Würde ich auch gerne wissen. Wikipedia sagt:

Zitat:
Etwa 71,9 Millionen Personen (87,1*%) in Deutschland besaßen im Jahr 2017 die deutsche Staatsangehörigkeit. Im Jahr 2017 hatten rund 18,9 Millionen Personen einen Migrationshintergrund (23*%).[45][46] Als Personen mit Migrationshintergrund zählten im Zensus 2011 alle Ausländer sowie alle Deutschen, die nach 1955 auf das Gebiet der heutigen Bundesrepublik Deutschland zugewandert sind oder mindestens einen nach 1955 zugewanderten Elternteil haben. Unter ihnen bilden die Aussiedler und Spätaussiedler die größte Gruppe, gefolgt von Bürgern der Türkei, anderer Staaten der Europäischen Union und des ehemaligen Jugoslawien.[47]
Bei meine Kids z.B. wird man nicht in Frage stellen, dass sie deutsch sind. Dennoch fallen sie in die Statistik "Migrationshintergrund".

Poor rechnet wohl 83 Mio minus 19 Mio als Ausgangswert. Das sollen dann wohl "reine deutsche" sein. Dazu muss ich sagen: Der Feind meiner Kinder ist mein Feind! Ich dachte, dir ging es nur um den Islam, Poor?

Und den anderen Wert scheint sich wohl irgendein fremdenfeindlicher Angstmacher aus den Fingern gesaugt zu haben.
Helmut Logan ist offline  
Alt 14.06.2019, 08:43   #1534
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.419
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Aber spannend ist es allemal jemand zu lesen der sowohl extreme Links- wie Rechtspropaganda schreibt. Sozusagen gelebte politische Inklusion!
Schlimmer geht's nimmer
Helmut Logan ist offline  
Alt 17.06.2019, 12:48   #1535
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.166
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Warum soll ein bedingungsloses Grundeinkomen abstrus sein? ICh bin aus einigen Gründen dagegen, aber warum ist die Idee an sich schlecht?
Weil der Sozialstaat vom Mitmachen lebt und nicht für diejenigen da sein sollte, die ihn mit Füßen treten.


Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Was sind das denn für Zahlen? Woher kommen die?
64 Millionen: Knapp 80 % von gut 80 Millionen, das Ganze dann gerundet.
14 Millionen: Ein Sechstel der jetzigen Gesamtbevölkerung, ebenfalls gerundet.


Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Das sollen dann wohl "reine deutsche" sein. Dazu muss ich sagen: Der Feind meiner Kinder ist mein Feind! Ich dachte, dir ging es nur um den Islam, Poor?
Es geht hier nicht um Feindschaft.


Zitat:
Und den anderen Wert scheint sich wohl irgendein fremdenfeindlicher Angstmacher aus den Fingern gesaugt zu haben.
Womit sich wieder die Frage stellt, ob man diese Angstmacher unbedingt füttern muss oder ob man ihnen lieber den Wind aus den Segeln nimmt. Ich bin für letzteres.
poor but loud ist offline  
Alt 17.06.2019, 13:13   #1536
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.447
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Weil der Sozialstaat vom Mitmachen lebt und nicht für diejenigen da sein sollte, die ihn mit Füßen treten.
Schau dir lieber erstmal die Idee und die Systeme des BGE an bevor du sowas vom Stapel lässt...
JohnDoe87 ist offline  
Alt 17.06.2019, 13:43   #1537
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.166
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Schau dir lieber erstmal die Idee und die Systeme des BGE an bevor du sowas vom Stapel lässt...
Habe ich längst getan.
poor but loud ist offline  
Alt 17.06.2019, 13:56   #1538
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.447
Bei solchen Aussagen habe ich aber immer so meine Zweifel.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 19.06.2019, 09:14   #1539
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.109
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Weil der Sozialstaat vom Mitmachen lebt und nicht für diejenigen da sein sollte, die ihn mit Füßen treten.
Nein...der Sozialstaat sollte es sich zur Aufgabe machen, dass Er auch Jeden mitnimmt der mal in eine Notlage gerät und Unterstützung braucht.

Sozialer Ausgleich und soziale Sicherheit sind da die Schlagwörter.
Chancengleichheit.

Deswegen ist der Gedanke des Grundeinkommens nicht gleich abzuweisen mit dem Einwurf "Dann macht keiner mehr was".
Der Gedanke dahinter ist ja, dass eine finanzielle Sicherheit den Menschen eher dazu animiert sich zu verwirklichen.

Denn wir Menschen wollen ja etwas tun.


Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
64 Millionen: Knapp 80 % von gut 80 Millionen, das Ganze dann gerundet.
14 Millionen: Ein Sechstel der jetzigen Gesamtbevölkerung, ebenfalls gerundet.
Okay...es scheint dir also um den Migrationshintergrund am Gesamtanteil der Bevölkerung zu gehen?

Dieser Anteil wächst und deshalb droht "Uns" der "Volkstod". Seh ich das soweit klar?


Ich zitier dich einfach mal - vielleicht werden dir ja ein paar Mechanismen in deinen Äußerungen klar:

Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Womit sich wieder die Frage stellt, ob man diese Angstmacher unbedingt füttern muss oder ob man ihnen lieber den Wind aus den Segeln nimmt. Ich bin für letzteres.
Matze1985 ist gerade online  
Alt 19.06.2019, 10:05   #1540
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.109
Die Sprache verroht und jetzt kann man mal wieder das Ergebnis sehen:

Ein CDU-Politiker wird von einem Rechtextremen umgebracht.
Fall Lübke

Vorher die Messerangriffe auf Henriette Reker (Köln) und Andreas Hollstein (Altena).

Schockierend ist das erneute Erstaunen über das Potential der rechten Gewalttäter.
Aber wir haben ja kein rechtes Problem
Matze1985 ist gerade online  
Alt 19.06.2019, 10:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Matze1985, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.