Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2018, 12:59   #571
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 3.713
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Das konnte so gut wie jeder hier vorhersehen. Aber poor du hältst dich anscheinend ja nur hier im Unterforum auf. Dan lebst du natürlich in deiner eigenen LT-Filterblase.
Noch ist der LT nicht zur Filterblase verkommen. Ich schaue übrigens in alle möglichen Unterforen rein. Allerdings läuft es tatsächlich nur im Membertalk auf "aufhalten" hinaus.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 12:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 14.10.2018, 11:30   #572
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 3.926
„Nazi Eklat auf Buchmesse!
Mann taucht in SS Skandal Uniform auf!
Verfassungsschutz untersucht den Skandal.“

Ne Stopp, geht ja gegen die AfD.

„Satiriker veräppelt Höcke mit lustiger Verkleidung!“

So, alles wieder politisch korrekt.

Obwohl der Satiriker zu blöd ist da er offensichtlich nicht weiß, dass Stauffenberg nie in der SS war.
Scuderia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 13:16   #573
bermuda
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 170
Woher hast du die Meldung?
Ich vermute mal der Autor des Artikels ist einfach dämlich und hällt alles mit Hakenkreuz oder Reichsadler für SS.

Dass Stauffenberg nicht bei der SS war dürfte jeder wissen der halbwegs mit Geschichte vertraut ist.

Aber so isses schon ne geile Nummer...mit der Aktentasche und so
bermuda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 15:00   #574
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 3.713
Zitat:
Zitat von bermuda Beitrag anzeigen
Dass Stauffenberg nicht bei der SS war dürfte jeder wissen der halbwegs mit Geschichte vertraut ist.
Wieviel ist "halbwegs"? Nicht jeder kann sich jede Feinheit der deutschen Geschichte merken. Bis vor Kurzem war mir sogar entfallen, dass Stauffenberg überhaupt ein "Feind aus den eigenen Reihen" war.

Muss man aber aus diesem Umstand ein Problem machen? Ist es nicht völlig egal, ob man diese Fakten parat hat oder nicht? Hitler ist tot, Himmler ist tot, und alle möglichen anderen Despoten sind auch tot. Inzwischen gibt es neue Bedrohungen für unsere Demokratie, teilweise auch mit ähnlichem Gedankengut wie die Nazis, aber das sind dann halt keine Altnazis mehr.

Das Dritte Reich ist 73 Jahre her. Die Feinde der Demokratie hatten sehr viel Zeit, dazu zu lernen, und sie haben sie gut genutzt. Mit stupidem Auswendiglernen geschichtlicher Ereignisse ist denen nicht beizukommen. Kritisches Denken ist da viel zielführender und wird immer wichtiger.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 19:33   #575
bermuda
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 170
Die Pfeife Stauffenberg und Konsorten waren teil des Geschichtsunterichtes, wenn man Interesse am Thema hat behält man das auch. Frag mich mal was übers alte Griechenland. Haben wir bis zum Erbrechen behandelt...alles weg

Ich will daraus kein Problem machen wollte den Post von Scuderia nur bissel entschärfen. Weil man muss sich nicht über jeden Scheiß aufregen.

Kritische Denker gabs auch damals. Die wussten aber damals und wissen heute um die möglichen Konsequenzen wenn man sich zuweit vorwagt.

Die neue Gefahr kommt wieder von innerhalb Deutschlands nur wird es keine Wiederholung des dritten Reiches geben, Weil das Material fehlt. Es wird keiner mitmachen. Die einen hassen Deutschland weil es deutsch und weiß ist, die anderen hassen es weil es schwach ist und schwach sein will.
Sollte hier was passieren wird das eher ne Implosion als alles andere.

Ob das jetzt für dich Sinn ergibt weiß ich nicht, wollte das nur loswerden.
bermuda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 20:54   #576
Lynxx
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 1.938
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Kritisches Denken ist da viel zielführender und wird immer wichtiger.
Soweit es keiner Ideologie folgt, würde ich ergänzen.
Lynxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 06:12   #577
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.195
Zitat:
Zitat von Lynxx Beitrag anzeigen
Soweit es keiner Ideologie folgt, würde ich ergänzen.
Die AfD folgt keiner Ideologie?
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 07:14   #578
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 7.027
Aktuell wieder ein schönes Beispiel für diesen Thread. 7 Männer in Chemnitz bestellen sich ein Luftgewehr und in den Medien wird getitelt das Deutschland einem Umsrurz entgangen ist und es wurde Tagelang mit etlichen Artikeln berichtet. Das was gestern in Köln passiert ist wird hingegen auch schon einmal "Vorfall" (und auch Geiselnahme, immerhin) genannt und heute ist kaum noch etwas zu lesen. Dabei war das ein handfester Terroranschlag, wenn auch zum Glück sehr unglücklich durchgeführt bzw. schlecht geplant.

Aber eben begangen von einem Mitglied der Peer Group "heilige Kuh".
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 07:14   #579
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 7.027
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Die AfD folgt keiner Ideologie?
Welche wäre das denn Deiner Meinung nach?
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 10:19   #580
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 3.926
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Aktuell wieder ein schönes Beispiel für diesen Thread. 7 Männer in Chemnitz bestellen sich ein Luftgewehr und in den Medien wird getitelt das Deutschland einem Umsrurz entgangen ist und es wurde Tagelang mit etlichen Artikeln berichtet. Das was gestern in Köln passiert ist wird hingegen auch schon einmal "Vorfall" (und auch Geiselnahme, immerhin) genannt und heute ist kaum noch etwas zu lesen. Dabei war das ein handfester Terroranschlag, wenn auch zum Glück sehr unglücklich durchgeführt bzw. schlecht geplant.

Aber eben begangen von einem Mitglied der Peer Group "heilige Kuh".
Ich höre ja meist schon nach "illegal in D" und/oder "polizeibekannt" auf zu lesen.

Aber stimmt schon.

Und gleichzeitig demonstrieren in Berlin die Linken dafür, dass solche Verhältnisse so zu bleiben haben!
Scuderia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 10:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.