Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.02.2019, 15:43   #101
HW124
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.442
Zitat Forrest Gump:

Ein dummer Mensch ist der der Dummes tut

q.e.d.
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 15:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo HW124, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 11.02.2019, 16:44   #102
dudeldi
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Unter einem großen bunten Herbstlaubbaum
Beiträge: 1.029
Nur mal zur Versachlichung der Frage ob, wann und wie oft wir eine Über- oder Unterdeckung des Stromverbrauchs haben: Für solche Daten besteht eine gesetzliche Echtzeit-Offenlegungspflicht. Die sehr schönen und frei konfigurierbaren Grafiken zur Stromerzeugung, zum Strompreis/Verbrauch und zum momentanen CO2-Ausstoß pro Kilowattstunde findet man für das letzte halbe Jahrzehnt lückenlos unter anderem bei

https://www.agora-energiewende.de/service/agorameter/.

Dort könnt ihr die einzelnen Energie-Arten an- und ausklicken und somit eigene Analysen darüber anstellen, ob wir ohne Wind und Sonne besser dran wären, ob das Ausland davon profitiert oder ob und wann die Stromgestehungskosten dadurch nach oben oder unten gehen.

Es gibt ein gesondertes Diagramm für Im- und Export. Das ist auch sehr erhellend. Meistens kauft und verkauft man GLEICHZEITIG, das ist halt so bei einem Verbundnetz (hier rein, dort raus). Der Export überwiegt bei weitem. Den Preis kann man dort parallel einblenden.

Geändert von dudeldi (11.02.2019 um 16:54 Uhr)
dudeldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 10:16   #103
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.092
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Zitat Forrest Gump:

Ein dummer Mensch ist der der Dummes tut

q.e.d.
Und da denkt man das die Dummheit ihren Gipfel erreicht hat, aber halt! Es gibt die Grünen, auf die ist Verlass:

https://www.welt.de/politik/deutschl...an-falsch.html

Denn „Europa könnte bis zum Jahr 2050 vollständig auf erneuerbare Energien umgestellt sein.“

Deutschland reicht nicht mehr, die Großmannssucht breitet sich auf ganz Europa aus. Und ganz wie hier auch gibt es auf konkrete Fragen schwurbelige (Nicht-)Antworten.

Zitat:
WELT: Wenn die Sonne nicht scheint, wenn es windstill ist, importieren wir Strom, etwa aus Frankreich.

Göring-Eckardt: Das hat nichts mit Sonne und Wind zu tun, sondern damit, dass wir uns in einem gemeinsamen europäischen Markt bewegen. Andererseits passen die alten Stromnetze nicht zur Energieversorgung der Zukunft. Kraftwerke mit fossilen Energieträgern bremsen die erneuerbaren immer noch aus. Weil Kohlekraftwerke das Problem haben, dass sie nicht so schnell hoch- und runterfahren können, geben sie den Takt für Sonne und Wind vor. Richtig ist: Wir sind insgesamt einer der größten Stromexporteure in Europa und wir können zu jeder Zeit den Strom bereitstellen, den wir brauchen.
Da kriegt man echt Kopf- und Zahnschmerzen beim lesen solch infantiler, Faktenferner und eher religiösen Phrasen.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 10:35   #104
Paladin301
Member
 
Registriert seit: 09/2014
Ort: Hannover
Beiträge: 464
Was willst du erwarten, wenn so ein bildungsfernes Hausmütterchen in die Politik geht...
Paladin301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 11:06   #105
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.092
Zitat:
Zitat von Paladin301 Beitrag anzeigen
Was willst du erwarten, wenn so ein bildungsfernes Hausmütterchen in die Politik geht...
Das sie in die Politik gegangen ist, geschenkt. Das ist das Eine. Sie ist aber Vorstehende (war das genderkonform?) in ihrer Partei. Einer Partei welcher in den Medien viel zu viel Bühne gegeben wird, was u.a. dazu führt das sehr viele Menschen diesen Unsinn für bare Münze nehmen.

Ein Teufelskreis! (TV Kaiser)
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 11:20   #106
Gartenlaube
Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 463
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Sie ist aber Vorstehende (war das genderkonform?) in ihrer Partei.
Als Vorstehende hat sie sicher auch eine Vorsteherdrüse.
Gartenlaube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 11:49   #107
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Denn „Europa könnte bis zum Jahr 2050 vollständig auf erneuerbare Energien umgestellt sein.“
Warum nicht, das sind noch 31 Jahre, ich halte das auch für möglich.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 12:05   #108
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.092
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Warum nicht, das sind noch 31 Jahre, ich halte das auch für möglich.

Man weiß heutzutage schon nicht mehr ob das Ironie oder ernst gemeint ist.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 13:06   #109
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.515
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen

Man weiß heutzutage schon nicht mehr ob das Ironie oder ernst gemeint ist.
Hast du eigentlich irgendwelche Visionen von der Zukunft?
Gerade in Hinsicht auf aktuelle Probleme?

Es dürfte ja ziemlich offensichtlich sein, das wir - wenn wir so weiter machen wie bisher - unserem Planeten sehr nachhaltig schaden.

Nebenbei erwähnt...das CO2, das wir heute in die Luft blasen bleibt dort ca. 120 Jahre.

Verweildauer Treibhausgase

Der lange Atem des Co2

Wenn wir jetzt nichts dagegen tun, werden wir noch viele 100 Jahre mit dem Treibhauseffekt und seinen Auswirkungen zu kämpfen haben...bzw. unsere nachfolgenden Generationen.
Klar...UNS kratzt das dann nicht mehr...aber vielleicht unsere Kinder...oder deren Kinder...oder...
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:37   #110
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.092
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Hast du eigentlich irgendwelche Visionen von der Zukunft?
Gerade in Hinsicht auf aktuelle Probleme?

Es dürfte ja ziemlich offensichtlich sein, das wir - wenn wir so weiter machen wie bisher - unserem Planeten sehr nachhaltig schaden.

Nebenbei erwähnt...das CO2, das wir heute in die Luft blasen bleibt dort ca. 120 Jahre.

Verweildauer Treibhausgase

Der lange Atem des Co2

Wenn wir jetzt nichts dagegen tun, werden wir noch viele 100 Jahre mit dem Treibhauseffekt und seinen Auswirkungen zu kämpfen haben...bzw. unsere nachfolgenden Generationen.
Klar...UNS kratzt das dann nicht mehr...aber vielleicht unsere Kinder...oder deren Kinder...oder...
Ja, Du machst das gut, und brav wie das bspw. im Framing-Manual der ARD beschrieben ist. Schön moralisierend "argumentieren", damit ja keine Debatte aufkommt.

Zu Deiner Frage zitiere ich einen meiner Lieblingspolitiker:
Zitat:
"Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen."
(Helmut Schmidt. Das muss mindestens 35 Jahre her sein, vielleicht 40. Da wurde ich gefragt: Wo ist Ihre große Vision? Und ich habe gesagt: Wer eine Vision hat, der soll zum Arzt gehen. Es war eine pampige Antwort auf eine dusselige Frage.)

CO2 ist übrigens Lebensnotwendig. Nur mal so am Rande.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:23 Uhr.