Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2019, 15:35   #651
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.461
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Oder stört dich der Hinweis darauf, dass es ein SUV ist? Was soll daran bitte eine Hetzjagd sein? Die Art des Fahrzeugs wird doch in Polizeiberichten und in Zeitungsartikeln ständig genannt: Mofa, Kleinwagen, Transporter, Sportwagen, Geländewagen usw.
Und vor allem: Hätte der Mann neben seinem SUV noch eine türkische Flagge auf dem Heck und einen dunklen Teint gehabt und hätten etliche Medien dies verschwiegen, würde jetzt wieder das Gejammer über die böse Gutmenschen-Diktatur losgehen.
poor but loud ist offline  
Alt 09.09.2019, 15:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo poor but loud,
Alt 09.09.2019, 15:37   #652
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.467
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Wie wird er bezeichnet?

Ich lese:
SUV-Fahrer
betrunkener Autofahrer
betrunkener 26-Jähriger
der 26-Jährige (wird mehrfach verwendet)
der Mann (wird mehrfach verwendet)

Das Verb "rasen" wird verwendet, allerdings nicht im von dir genannten Kompositum.
Das Verb "fahren", von dir quasi vorgeschlagen, gilt doch wohl kaum noch für "den 26-jährigen", der mit 130 km/h und noch dazu alkoholisiert innerorts (!) unterwegs ist.

Ganz ehrlich, bei dem Fahrverhalten finde ich den Artikel noch komplett neutral formuliert. Dein Beitrag hat mich zuerst denken lassen, dass hier irgendein ganz normaler Autofahrer in irgendeiner Weise beschimpft worden wäre.
Wo du hier eine Hetzjagd siehst, obwohl der Artikel ziemlich neutral geschrieben wurde, ist mir unbegreiflich. Jemand, der so Auto fährt, ist ein Raser und hat, Achtung, Faschismus, nichts am Steuer eines Autos zu suchen. Ob SUV oder nicht.
Volle Zustimmung! Wichtig dabei ist eben: solche Menschen haben am Steuer eines KFZ nichts suchen!!! Wer wegen solcher Vorfälle SUV verbieten will betreibt aber nun einmal das was der AfD vorgeworfen wird: Hetze, Pauschalisierung, Instrumentalisierung und "Populismus".
monochrom ist offline  
Alt 09.09.2019, 16:38   #653
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Zuerst der Diesel, jetzt die SUV, mal schauen was das nächste Feindbild der Ökofaschisten ist.
Stellen wir uns doch mal die Frage, wer die 4 Toten waren. Fußgänger. Und bei den meisten Unfällen mit SUV-Beteiligung haben die anderen Unfallbeteiligten das Nachsehen.
Die haben nämlich die schweren Verletzungen oder eben den Tod in Kauf zu nehmen.

Wenn man sich also nicht zu schade ist, bei dem Unglück am Frankfurter Bahnhof alle Ausländer für den Tod eines 8-jährigen Jungen verantwortlich zu machen - warum macht man dann hier so einen Rabatz?

Warum dann hier von Hetzjagd reden? Wo ihr es doch jeden Tag selbst betreibt.
Matze1985 ist offline  
Alt 09.09.2019, 17:12   #654
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
betreibt aber nun einmal das was der AfD vorgeworfen wird: Hetze, Pauschalisierung, Instrumentalisierung und "Populismus".
...außerdem...mein AfD-wählender Freund...der AfD wird das nicht nur vorgeworfen. Sie betreibt genau das.
Matze1985 ist offline  
Alt 09.09.2019, 18:04   #655
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Volle Zustimmung! Wichtig dabei ist eben: solche Menschen haben am Steuer eines KFZ nichts suchen!!! Wer wegen solcher Vorfälle SUV verbieten will betreibt aber nun einmal das was der AfD vorgeworfen wird: Hetze, Pauschalisierung, Instrumentalisierung und "Populismus".
außerdem...ich denke es ist verdammt schwer (und ziemlich dämlich) vorher Menschen einschätzen zu wollen.
Matze1985 ist offline  
Alt 09.09.2019, 18:59   #656
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.401
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Wie wird er bezeichnet?

Ich lese:
SUV-Fahrer
betrunkener Autofahrer
betrunkener 26-Jähriger
der 26-Jährige (wird mehrfach verwendet)
der Mann (wird mehrfach verwendet)

Das Verb "rasen" wird verwendet, allerdings nicht im von dir genannten Kompositum.
Das Verb "fahren", von dir quasi vorgeschlagen, gilt doch wohl kaum noch für "den 26-jährigen", der mit 130 km/h und noch dazu alkoholisiert innerorts (!) unterwegs ist.

Ganz ehrlich, bei dem Fahrverhalten finde ich den Artikel noch komplett neutral formuliert. Dein Beitrag hat mich zuerst denken lassen, dass hier irgendein ganz normaler Autofahrer in irgendeiner Weise beschimpft worden wäre.
Wo du hier eine Hetzjagd siehst, obwohl der Artikel ziemlich neutral geschrieben wurde, ist mir unbegreiflich. Jemand, der so Auto fährt, ist ein Raser und hat, Achtung, Faschismus, nichts am Steuer eines Autos zu suchen. Ob SUV oder nicht.
https://www.t-online.de

Hier rechts (ups) unter Schlagzeilen: "SUV Raser beleidigt Polizei"

Falls die Seite aktualisiert wurde, wenn Du drauf gehst, ich hab einen Screenshot.

Mir ging es nur um die "zufällige" Schlagzeile in Hinblick auf die Hetze der DUH und den drohenden Verboten usw.

Es würde mich nicht wundern, wenn man in den nächsten Tagen vermehrt solche Schlagzeilen liest (SUV Fahrer parkt falsch, SUV Fahrer ohne Führerschein unterwegs, SUV Fahrer mit abgelaufenem TÜV usw.) um die Stimmung am Köcheln zu halten. Ist ja nichts neues.

Zum letzten Teil Deines Posts geb ich Dir recht, dem Typen müssten man für ein Jahr den Lappen zwicken.......
Scuderia ist offline  
Alt 09.09.2019, 19:01   #657
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.401
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Stellen wir uns doch mal die Frage, wer die 4 Toten waren. Fußgänger. Und bei den meisten Unfällen mit SUV-Beteiligung haben die anderen Unfallbeteiligten das Nachsehen.
Die haben nämlich die schweren Verletzungen oder eben den Tod in Kauf zu nehmen.
Selten so etwas dämliches gelesen, aber das weißt Du (hoffentlich) selbst.
Scuderia ist offline  
Alt 09.09.2019, 19:13   #658
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Selten so etwas dämliches gelesen, aber das weißt Du (hoffentlich) selbst.
Ich denke das denken viele auch bei deinen Beiträge

Wirst du selbst natürlich immer verneinen, da du ja der Hüter der Wahrheit bist...und fleißig unterstützt wirst von deinen Jüngern.
Aber am Ende seid ihr zwei einfach nur dämlich

Schau doch einfach mal in die Unfallstatistik...Moment...die ist bestimmt indoktriniert...aber vielleicht findest du ja selbst die Zeit, um mal nachzudenken

Wie gesagt...4 Tote. Kein SUV-Insasse darunter. Jetzt erklär mir doch mal, das ein SUV als Fahrzeug lebensnotwendig ist.
Matze1985 ist offline  
Alt 09.09.2019, 20:48   #659
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.555
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
https://www.t-online.de

Hier rechts (ups) unter Schlagzeilen: "SUV Raser beleidigt Polizei"

Falls die Seite aktualisiert wurde, wenn Du drauf gehst, ich hab einen Screenshot.

Mir ging es nur um die "zufällige" Schlagzeile in Hinblick auf die Hetze der DUH und den drohenden Verboten usw.

Es würde mich nicht wundern, wenn man in den nächsten Tagen vermehrt solche Schlagzeilen liest (SUV Fahrer parkt falsch, SUV Fahrer ohne Führerschein unterwegs, SUV Fahrer mit abgelaufenem TÜV usw.) um die Stimmung am Köcheln zu halten. Ist ja nichts neues.

Zum letzten Teil Deines Posts geb ich Dir recht, dem Typen müssten man für ein Jahr den Lappen zwicken.......
Zwischen besoffen viel zu schnell fahren und falsch parken liegen WELTEN!
Du übertreibst.
Manati ist offline  
Alt 09.09.2019, 23:46   #660
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.401
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Zwischen besoffen viel zu schnell fahren und falsch parken liegen WELTEN!
Du übertreibst.
Sorry, dann hast Du meinen sarkastischen Zynismus nicht verstanden.

Ich war geschockt, dass wenige Stunden nach dem tragischen Unfall (der, wie man mittlerweile sagt, aufgrund eines epileptischen Anfalles zustande kam) bestimmte Gruppen dies als willkommenen Anlass genommen haben, um gegen ihr Feindbild (Autos (hallo Sam)) Stimmung zu machen und Hass und Hetze speziell gegen SUV(Fahrer) verbreitet haben.

Transparente mit "SUV töten Kinder, Mütter Väter" wurden zahlreich in die Höhe gestreckt.

Der tragische und schreckliche Tod von 4 Menschen wurde von den Leuten instrumentalisiert, die sonst immer in ihrer #Sekte genau das anprangern, wenn es "anders herum läuft".

Für mich persönlich geschmacklos und unanständig.

Dann lese ich "zufällig" den Artikel heute "SUV Raser...." und ich dachte mir: "Zufälle gibt es...."

Drum würde es mich nicht wundern, wenn in den nächsten Tagen/Wochen weiter solche Schlagzeilen zu lesen sind, in denen man SUV hervor hebt, weil man eine neue "Welle" entdeckt hat, auf der man reitet.
Und die Medien hängen sich ja bekanntermaßen gern an so was ran (Hasevideo) ohne es tatsächlich zu wissen und/oder zu überprüfen, weil man gern dabei ist und für Klicks nahezu alles macht.

Und viele "Aktivisten" sind für solche Propagandaberichte empfänglich und ich befürchte, dass es nicht dabei bleibt, dass man solche Plakate mit geistigem Dünnschiss hoch hält, sondern bald SUV´s in Berlin und/oder Hamburg brennen.

Ich hoffe ich konnte Dir einigermaßen erklären, wie mein Post gemeint war.....

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich Dir gern zur Verfügung, auch per PN.
Scuderia ist offline  
Alt 09.09.2019, 23:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Scuderia,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.