Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2019, 13:08   #971
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Tun wir doch? Das wird tlw. von den Kommunen betrieben/ subventioniert.

Es mag in Deinen Augen "äußerst gut" sein, es ist allerdings auch ein "äußerstes Nischenkonzept". Das ist was ich gesagt habe.



Das ist aber etwas Anderes! Car Sharing heißt ich habe kein Auto und "teile" mir die Möglichkeit bei Bedarf für kurze Strecken ein Auto zu nehmen. Dafür zahlt man dann auch monatlich.

Was Du meinst ist sowas wie BlaBlaCar oder einfach Trampen (blaue Bank). Auch das (Mitfahrgelegenheit) gibt es in Deutschland und wird ausgiebig genutzt. Ich selbst biete bei meinen regelmäßigen Langstrecken dies seit Jahren an, ist ja schließlich eine Win-Win-Situation und mindert mir den finanziellen Schmerz dieser langen Fahrten zumindest ein wenig.

Sorry, aber Du schmeisst hier wild Dinge zusammen, rührst um um meckerst ohne verstanden zu haben was ich schrieb.
Nein, nein und nochmal nein.
Hat rein gar nichts mit Trampen zu tun, und die Ausrede "nur auf Langstrecken" ist mehr als lahm.

Und jetzt bringe ich Leuten wieder was bei, die auch was lernen wollen.

Und Balls: auch die "Hausfrau" kannst Du Dir sonstwo hinstecken!
 
Alt 01.10.2019, 13:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo 076gast,
Alt 01.10.2019, 13:11   #972
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.430
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Nein, nein und nochmal nein.
Hat rein gar nichts mit Trampen zu tun, und die Ausrede "nur auf Langstrecken" ist mehr als lahm.

Und jetzt bringe ich Leuten wieder was bei, die auch was lernen wollen.

Und Balls: auch die "Hausfrau" kannst Du Dir sonstwo hinstecken!
Wieder liest Du nicht wirklich was ich schreibe! Ich schrieb das ich auf meinen regelmäßigen Langstreckenfahrten immer die Mitfahrt auf einer online Plattform anbiete. Das gibt es natürlich auch bei kurzen Strecken, und wird dort auch genutzt.

Die blaue Bank klingt für mich nach Trampen, halt nur mit festgelegten Orten wo dies "erlaubt" bzw. vorgesehen ist.
monochrom ist offline  
Alt 01.10.2019, 13:16   #973
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.413
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Schön das Du Dir nur die eine Aussage herauspickst (die Du meinst widerlegen zu können?)! Auch hier reden wir scheinbar von zwei unterschiedlichen Dingen, wie schon einmal. Vielleicht habe ich das auch anfangs missverstanden, ich dachte Du schreibst von den Wasserspeicher in Form von Stauseen. Deswegen auch mein gedanklicher Ausflug nach Norwegen. Und DAS wird in der norddeutschen Tiefebene nunmal eher schwierig.
Nö, es muss eben kein Stausee sein. Man kann solche Kavernenspeicher mit "relativ wenig Aufwand" baulich herrichten. Ist ja nicht so, dass da immer nur ein einziger Dom mit dem kompletten Fassungsvermögen ist, sondern da gibt es durchaus mehrere Ebenen. Bei Gas ist das egal, bei Wasser kann man diesen Umstand zur Energiespeicherung nutzen.
Ehrlicherweise habe ich nicht immer die Energie auf jeden Teil einer Aussage einzugehen. Manchmal will ich auch einfach nicht (mehr). Manchmal sind mir Unterschiede der Standpunkte zu gering um Energie auzuwenden und schlussendlich sind mir manchmal andere Dinge wichtiger.

Fühl dich einfach virtuell argumentativ, intellektuell und universell widerlegt.
Nightshade ist offline  
Alt 01.10.2019, 13:16   #974
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
..Und Balls: auch die "Hausfrau" kannst Du Dir sonstwo hinstecken!
Gut, da brate ich mir ein paar Eier drauf!
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 01.10.2019, 13:22   #975
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.430
Zitat:
Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
Nö, es muss eben kein Stausee sein. Man kann solche Kavernenspeicher mit "relativ wenig Aufwand" baulich herrichten. Ist ja nicht so, dass da immer nur ein einziger Dom mit dem kompletten Fassungsvermögen ist, sondern da gibt es durchaus mehrere Ebenen. Bei Gas ist das egal, bei Wasser kann man diesen Umstand zur Energiespeicherung nutzen.
Das ist mir in der Tat neu, interessant.

Zitat:
Ehrlicherweise habe ich nicht immer die Energie auf jeden Teil einer Aussage einzugehen. Manchmal will ich auch einfach nicht (mehr). Manchmal sind mir Unterschiede der Standpunkte zu gering um Energie auzuwenden und schlussendlich sind mir manchmal andere Dinge wichtiger.

Fühl dich einfach virtuell argumentativ, intellektuell und universell widerlegt.


Ok!
monochrom ist offline  
Alt 01.10.2019, 14:17   #976
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.170
Ich finde bei der ganzen Debatte bezüglich "Klimakrise" sind so viele Lügen im Umlauf, die nur dazu dienen uns emotional aufzuladen. Und am Ende verlassen viele leider den wissenschaftlichen Konsens und bleiben auf dieser emotionalen Schiene.

Ich habe heute auf Arbeit eine kleinen Ausstausch zwecks Windenergie. Da wurde behauptet das für EIN Windrad 250 Hektar Wald abgeholzt wird.

250 Hektar! Das sind 350 Fussballfelder. Da muss man sich doch mal denken "Moment, kann das stimmen?". Und es stimmt einfach nicht.

Wir leben nun mal auch in einer Zeit, wo wir mit unserem - und dem Verhalten der vorherigen - Generation konfrontiert werden. Unser Handeln hat eben doch Konsequenzen.

Und wir haben damit Mechanismen in Gang gesetzt, die wir nur schwerlich aufhalten können - maximal können wir sie begrenzen. Dafür müssen wir aber nun mal unsere Lebensweise ändern. Bewusst machen.

Und das erfordert eben eine Regulierung. Zumal sagen doch ca. 70 Prozent der Verbraucher, sie wären "Pro erneuerbaren Energie", "für weniger Massentierhaltung", "für ein Tempolimit", "für weniger Plastik", "für eine Ernährungsampel auf Lebensmittel", "für Bienenschutz", "für Klimaschutz" - dann muss die Politik das doch auch umsetzen.

Das ist doch keine Bevormundung. Vielmehr würde der mehrheitliche Wählerwillen ignoriert werden, wenn man dagegen handelt.
Matze1985 ist offline  
Alt 01.10.2019, 14:36   #977
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Weisste Mono, dann nenne es halt trampen, wenn's Dir dann besser geht!
Oder Peterchens Mondfahrt oder sonstwas.

Wenigstens lasse ich meine Nachbarn nicht in der Gegend stehen.
Kein Wunder, dass so viele gute Ideen nicht umgesetzt werden können, wenn man derart "Iiiiiich??? Iiiiich doch nicht! Soll der doch sehen, wie er von A nach B kommt! " verbohrt ist.

Jaja, machen sollen mal die Anderen, und dann wird erst recht kritisiert, was das Zeug hält.

Armselig.
 
Alt 01.10.2019, 14:53   #978
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.430
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Weisste Mono, dann nenne es halt trampen, wenn's Dir dann besser geht!
Oder Peterchens Mondfahrt oder sonstwas.

Wenigstens lasse ich meine Nachbarn nicht in der Gegend stehen.
Kein Wunder, dass so viele gute Ideen nicht umgesetzt werden können, wenn man derart "Iiiiiich??? Iiiiich doch nicht! Soll der doch sehen, wie er von A nach B kommt! " verbohrt ist.

Jaja, machen sollen mal die Anderen, und dann wird erst recht kritisiert, was das Zeug hält.

Armselig.
Du liest echt nicht was ich schreibe, gell?! Frei nach dem Motto "Wenn die Meinung erst einmal gebildet ist, belästige mich nicht mit Fakten!"

Aber mir Sturheit vorwerfen, läuft bei Dir!

Ich wiederhole es gerne zum mitmeisseln:

Es - ist - vollkommen - ok - wenn - Leute - trampen - oder - Mitfahrgelegenheiten - nutzen!

Und jetzt der scheinbar für Dich schwer zu fassende Part: Ich - tue - das - auch.

Checkliste:
- Carsharing: gibt es, ist akzeptiert --> Check
- Mitfahrgelegenheiten organisierter Form: gibt es, wird fleissig genutzt --> Check
- Mitfahrgelegenheiten spontaner Form (Ich nenne es trampen): gibt es --> Check

Was war noch einmal Dein Punkt? Niemand sagt etwas dagegen oder das es nicht geht.
monochrom ist offline  
Alt 01.10.2019, 16:31   #979
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.401
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Ich finde bei der ganzen Debatte bezüglich "Klimakrise" sind so viele Lügen im Umlauf, die nur dazu dienen uns emotional aufzuladen.
Ja wobei ich bei den Grünen nicht von Lügen sprechen möchte denn das setzt ja Vorsatz voraus.

Die Grünen wissen es einfach nicht besser bzw. sind einfach zu dumm.
Scuderia ist offline  
Alt 01.10.2019, 17:24   #980
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.170
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Ja wobei ich bei den Grünen nicht von Lügen sprechen möchte denn das setzt ja Vorsatz voraus.

Die Grünen wissen es einfach nicht besser bzw. sind einfach zu dumm.
falsche Farbe..ansonsten stimmt´s

es geht mehr ins blau-braun
Matze1985 ist offline  
Alt 01.10.2019, 17:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Matze1985,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.