Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2019, 00:21   #1
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.400
Retter oder Schlepper?

Aus aktuellem Anlass der uns wohl noch länger beschäftigen wird.

Hier ein Kommentar dazu:

https://ruhrkultour.de/fluechtlingsh...arola-rackete/

Und etwas zum Nachdenken:

https://www.facebook.com/photo.php?f...ySkkbn35N6Zfl2
Scuderia ist offline  
Alt 09.07.2019, 00:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Scuderia,
Alt 09.07.2019, 02:45   #2
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Plakativer Müll. Es gibt immer jemanden, der noch schlimmer dran ist. Muss der Typ sich also erstmal bis auf's Gerippe runterhungern, damit er der Hilfe wert ist? Oder was genau soll die Message sein?

Wäre ja nicht so schlimm, wenn man nicht so übertriebene Fotos nehmen würde. Aber dann wäre das ja nicht so reißerisch. Tz.
Damien Thorn ist offline  
Alt 09.07.2019, 07:19   #3
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.609
Ich glaube irgendwie auch nicht, dass Scuderia die hungernden Kinder aufnehmen möchte.
Helmut Logan ist offline  
Alt 09.07.2019, 07:44   #4
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.225
siehe: Nachtrag (29.12.14)
Sailcat ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:03   #5
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.400
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Ich glaube irgendwie auch nicht, dass Scuderia die hungernden Kinder aufnehmen möchte.
Interessanter Einwurf!

Ich habe vor einigen Monaten die Befürworter der unbegrenzten Einwanderung hier im Forum direkt darauf angesprochen, ob sie denn bereit wären, einen oder mehrere illegale Einwanderer aufzunehmen und schriftlich zu versichern, dass sie für alle Kosten aufkommen.

KEINER hat sich bereit erklärt.

Das Fazit war: Diejenigen, die unbegrenzte Einwanderung fordern, wollen dafür aber nicht aufkommen, diejenigen, die dagegen sind, sollen die Kosten tragen, ob sie wollen oder nicht.
Scuderia ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:11   #6
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zum drölfzigsten mal. Niemand, denn du hier indirekt ansprichst, fordert eine "unbegrenzte Aufnahme".
JohnDoe87 ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:14   #7
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.309
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Zum drölfzigsten mal. Niemand, denn du hier indirekt ansprichst, fordert eine "unbegrenzte Aufnahme".
Wo ist denn die Grenze?
monochrom ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:22   #8
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wo ist denn die Grenze?
Empörst du dich nicht immer über solche Fragen?

Ansonsten weißst du ganz genau, dass es darum geht Fluchtursachen zu bekämpfen und Lebensgrundlagen in den Herkunftsländern zu stärken.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:30   #9
Scuderia
Hüter der Wahrheit
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.400
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Empörst du dich nicht immer über solche Fragen?

Ansonsten weißst du ganz genau, dass es darum geht Fluchtursachen zu bekämpfen und Lebensgrundlagen in den Herkunftsländern zu stärken.
NEIN!

Das Thema hier ist, dass nahezu täglich Menschen sich vorsätzlich in (See)Not begeben, einige KM vor der Küste aufgesammelt und dann nach Europa gebracht werden.

Und die Frage ist nun: Ist das RETTEN?
Scuderia ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:31   #10
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Scuderia Beitrag anzeigen
Und die Frage ist nun: Ist das RETTEN?
Stimmt. Man kann sie auch einfach dort lassen und schauen was passiert.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 09.07.2019, 10:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey JohnDoe87,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.