Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2019, 07:35   #1161
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Ziemlich simpel...weil - wie gesagt - das Verhalten der AfD nie von den bekannten Usern verurteilt wird.
Die bloße Tatsache, dass man etwas nicht verurteilt bedeutet nicht im Umkehrschluss, dass man es gutheißt, sondern kann auch dadurch bedingt sein, dass man seine Aufmerksamkeit auf andere Dinge lenkt bzw. andere Dinge einem zu diesem Zeitpunkt wichtiger oder relevanter erscheinen

Zitat:
Es wird entschuldigt.
Was (welches konkrete Verhalten welcher Akteure) wird wo konkret entschuldigt? Die Ausfälle eines Gaulands oder die antidemokratischen Tiraden eines Höckes sollten tatsächlich bei jedem auf einhellige Ablehnung stoßen, der einigermaßen fit im Oberstübchen ist. Dass eine Partei, die ihre Existenz zum Großteil einer katastrophalen Flüchtlingspolitik der Regierung zu verdanken hat sich anders verhält als die Parteien, welche diese Politik mittragen in dem Sinne, dass sie ebendiese Politik (wenn auch mit einer geradezu peinlichen Polemik) kritisiert, dürfte hingegen selbstverständlich sein.

Zitat:
Und immer kommt die Keule, das "Links-Grün" viel schlimmer ist und wir in der "Öko-Diktatur" landen.
Wenn Organisationen, welche die Demokratie zur Bekämpfung des Klimawandels als lästig empfinden enorme mediale und politische Aufmerksamkeit erhalten, ist zumindest Wachsamkeit angesagt, ohne dass man den Teufel an die Wand malen muss. Ebenso, wenn ein Mittagessen mit dem Vorsitzenden der AfD ausreicht, um seinen Job zu verlieren. Das politische Klima in Deutschland ist nicht zuletzt durch diesen moralisch überhöhten Rigorismus linker Akteure vergiftet worden.

Zitat:
Dabei sollte es nicht so schwer sein, die wahren Feinde der Demokratie zu erkennen. Aber jetzt ist es eben Grönemeyer.
Und wer blendet jetzt etwas aus? Hältst du es für demokratisch und rechtsstaatlich, Menschen diktieren zu wollen, wie eine Gesellschaft auszusehen hat?

Geändert von questio (13.10.2019 um 07:55 Uhr)
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 07:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo questio,
Alt 13.10.2019, 08:15   #1162
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Im ersten Entwurf des Grundsatzprogrammes wurde das Verbot der Beschneidung gefordert - ziemlich bedeutend für den jüdischen Glauben.
Und ein ziemlich gravierender und auch gefährlicher (Gefahr von Nekrosen bis hin zur Penisamputation) Eingriff in die körperliche Unversehrtheit und die Religionsfreiheit des Kindes, der zurecht umstritten ist. Und das nicht nur bei AfDlern.

Geändert von questio (13.10.2019 um 08:19 Uhr)
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 09:54   #1163
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.119
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Und wer blendet jetzt etwas aus? Hältst du es für demokratisch und rechtsstaatlich, Menschen diktieren zu wollen, wie eine Gesellschaft auszusehen hat?
Och bitte...hört doch mal auf mit diesem Rumgeheule wenn eine Person des öffentlichen Lebens dazu aufruft sich gegen Rechts, Rassismus und Antisemitismus zu positionieren.

Ich sage genau dasselbe - und deshalb verstößt man gegen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit? Habt ihr es nicht mal ne Nummer kleiner.
Matze1985 ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:07   #1164
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.119
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Die bloße Tatsache, dass man etwas nicht verurteilt bedeutet nicht im Umkehrschluss, dass man es gutheißt, sondern kann auch dadurch bedingt sein, dass man seine Aufmerksamkeit auf andere Dinge lenkt bzw. andere Dinge einem zu diesem Zeitpunkt wichtiger oder relevanter erscheinen
Ich denke, wer sich hier in seinen Beiträgen ständig so liest wie die Medien der neuen Rechten - Jouwatch, Compact, Pi-News - der hat wohl schon ein ziemlich eingeschränktes Weltbild.

Dazu dann noch die Linken oder die Grünen als Faschisten darstellen und fleißig "Volksverräter" und "Lügenpresse" schreien. Diese Typen haben doch von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit keine Ahnung.

Auch scheint es mir auch so, als halten viele AfD-Wähler keine anderen Meinungen aus.
Matze1985 ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:09   #1165
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Och bitte...hört doch mal auf mit diesem Rumgeheule wenn eine Person des öffentlichen Lebens dazu aufruft sich gegen Rechts, Rassismus und Antisemitismus zu positionieren.

Ich sage genau dasselbe - und deshalb verstößt man gegen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit? Habt ihr es nicht mal ne Nummer kleiner.
Ich bin echt nur noch fassungslos. Du WILLST es nicht wahrhaben. Du verdrehst wissentlich die Tatsachen und ignorierst diese autoritären Parolen absichtlich. Und unterstellt Leuten, denen die Demokratie wirklich am Herzen liegt und die sich gegen JEDE demokratiefeindliche Rede stellen, egal ob sie von rechts oder links kommt, „Rumgeheule“. Das ist widerlich und verlogen.
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:33   #1166
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.119
Fünf von acht NSU-Mahnmale wurden geschändet

Warum fühlen die Rechtextremen sind seit 2015 wohl im Aufwind?
Und Nein - es ist nicht die Schuld von Minderheiten.
Matze1985 ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:36   #1167
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Die Ausfälle eines Gaulands oder die antidemokratischen Tiraden eines Höckes sollten tatsächlich bei jedem auf einhellige Ablehnung stoßen,
Wer von den Diskutanten hier hat jemals eine Rede von Gauland im Original gehört oder gelesen? Einfach mal auf YouTube "Gauland Bundestag" eingeben, zuhören und sich dann wieder hier melden...
Johannes2 ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:45   #1168
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Wer von den Diskutanten hier hat jemals eine Rede von Gauland im Original gehört oder gelesen? Einfach mal auf YouTube "Gauland Bundestag" eingeben, zuhören und sich dann wieder hier melden...
Ich melde mich schon, wann ich will. Das lass ich mir weder von Rechten noch von Linken vorschreiben. Und Gaulands unsägliche Äußerungen, z.B. zu Boateng, sind mir noch sehr gut im Gedächtnis.
Ebenso wie seine lächerlichen Relativierungen, wenn er Höcke in Schutz nimmt.

Geändert von questio (13.10.2019 um 10:51 Uhr)
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:47   #1169
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.959
Nun ja, Als 'Nachbarn' bräuchte ich DEN auch nicht....

Weder den Einen noch den Anderen!
HW124 ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:49   #1170
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.712
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Nun ja, Als 'Nachbarn' bräuchte ich DEN auch nicht....
Weil er Dir den Ball innerhalb von Sekundenbruchteilen abnehmen würde. Purer Neid
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 10:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey questio,
 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.